Drucken

Rebel verletzt sich bei AEW Dynamite, Jim Ross erwähnt versehentlich WWE, Exklusive Babyfotos der Tochter von Brandi & Cody Rhodes

Geschrieben von Claudia.

rebinjury 010721 FB

- Während der aktuellen Ausgabe von AEW Dynamite zog sich Rebel eine Verletzung zu. Das ganze ereignete sich, nachdem die 42-jährige einen Pinfall-Versuch unterbrechen wollte. Dabei dürfte sie sich am Bein verletzt haben - siehe Sequenz:

Mehrere AEW Offizielle halfen Rebel nach dem Match in den Backstagebereich. Man konnte ihrem Gesichtsausdruck entnehmen, dass sie große Schmerzen verspürte.


- Am Ende der aktuellen AEW Dynamite Ausgabe verabschiedete sich Jim Ross bei den Zuschauern und sagte versehentlich: "Es gibt nichts in deinem Leben, was eine live gesehene WWE Dynamite toppen wird."

JR kommentierte seinen Fehler mit der folgenden Nachricht auf Twitter: "Jep, ich habe heute Abend am Ende der Sendung offensichtlich einen Flüchtigkeitsfehler gemacht. Keine Ausreden. Ich höre nicht auf."

- Das People Magazin veröffentlichte exklusive Fotos der frisch gebackenen Eltern Brandi und Cody Rhodes. Ihre Tochter "Liberty Iris Runnels" erblickte am Freitag, dem 18. Juni das Licht der Welt.

codrh 01.0721 pic1

codrh 01.0721 pic2

wp pumKeine AEW News mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.