Drucken

Ehemaliger WWE Superstar debütiert bei AEW Dynamite "Road Rager"

Geschrieben von Claudia.

aewsta 080721 FB

Der ehemalige WWE Superstar Aleister Black debütierte überraschend beim AEW Dynamite "Road Rager" TV-Special. Bereits im ersten Match des Abends, dem Strap Match zwischen Cody Rhodes und QT Marshall ging das Licht aus. Viele Fans gingen von einem kurzen Stromausfall aus und der Kommentator Excalibur begründete dies mit dem schlechten Wetter, welches den ganzen Tag über die Beleuchtung beeinträchtigt hatte. Allerdings lieferte All Elite Wrestling damit einen ersten Hinweis auf die Rückkehr von Aleister Black.

Später in der Show interviewte Tony Schiavone Arn Anderson im Ring, während das Licht erneut ausging. Als das Licht zurückkehrte, stand Malakai Black (der AEW Name von Aleister Black) im Ring und das Publikum flippte aus. Black streckte zunächst Arn Anderson und kurz danach Cody Rhodes mit dem Black Mass Kick nieder.

black 080732 SP

Black wurde erst im Juni von der WWE aufgrund von Budgetkürzungen entlassen. Wenige Stunden vor seinem Auftritt enthüllte er seinen neuen Namen in einem düsteren Video.



Wen WWE Main Roster Superstars entlassen werden, müssen sie eigentlich eine 90-tägige Wettbewerbsverbotsklausel aussitzen, bevor sie bei einer anderen Wrestling Company auftreten dürfen, doch dem PWInsider zufolge konnte Black so frühzeitig bei All Elite Wrestling auftreten, weil WWE es versäumte seinen Vertrag von der standardmäßigen 30-tägigen Wettbewerbsverbotsklausel (welche NXT-Stars normalerweise haben) zu ändern, während er damals in das Main Roster gebracht wurde. 

Da die Änderung nie vorgenommen wurde, konnte Black schon jetzt bei All Elite Wrestling auftreten. AEW bietet im eigenen Shop das erste offizielle T-Shirt von Malakai Black an.

AEW Dynamite "Road Rager" (07.07.2021): Alle Resultate aus Jacksonville, Florida

wp pumKeine AEW News mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.