Drucken

Tony Khan klärt über das große AEW Roster auf & spricht über die Verpflichtung von Matt Lee & Jeff Parker

Geschrieben von Daniel.

aewstars 180921 fb

Oftmals wird die Größe des AEW Rosters kritisiert, da die Company unaufhaltsam Wrestler/Innen verpflichtet. Beim Media Call äußerte sich Tony Khan wie folgt dazu.

"Ich glaube nicht, dass es so etwas wie ein volles Roster gibt. Ich denke, dass meine Erfahrungen im Football, sowohl in der NFL als auch in England und bei AEW dazu geführt haben, dass man ständig versucht, sein Kader weiterzuentwickeln. Er muss sich ständig verändern und einer der Vorteile, welchen wir hier bei AEW im Gegensatz zur NFL haben, ist, dass ich nicht wirklich durch eine Rostergröße oder eine Gehaltsobergrenze begrenzt bin.

Es liegt also weitgehend in meinem Ermessen, wie ich das Roster erweitere, wie viele Leute ich unter Vertrag nehme und wie stark wir wachsen können. 
In anderen Sportarten gibt es andere Beschränkungen, aber ich denke, die Idee ist immer noch die gleiche, man möchte wachsen, sich weiterentwickeln und etwas aufbauen.

Warum Khan das ehemalige NXT Tag Team Ever-Rise verpflichtet hat

"Ich hatte nicht den Gedanken 2point0: Matt Lee & Jeff Parker in diesem Jahr unter Vertrag zu nehmen. Ich habe beide schon einige Male in der Indy-Szene verfolgt, bevor ich sie bei NXT sah - ich fand sie sehr gut und wusste nicht, dass sie (von WWE) entlassen werden.

Sie sind sehr wertvoll für uns und außerdem mag ich Daniel Garcia sehr. Er war ein Typ bei AEW Dark, der ohne Vertrag oder sonst etwas tätig war und einen ausgezeichneten Job abgeliefert hat. Ich finde, dass er über viel Potenzial verfügt und dann sah ich, dass Matt Lee & Jeff Parker verfügbar waren und habe zugegriffen."

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.