Drucken

Falsches Gerücht: Adam Cole sollte nicht als Heel-Manager im WWE Main Roster eingesetzt werden

Geschrieben von Daniel.

cole 190921 fb

AEW Star Adam Cole wurde im Interview mit TV Insider zu einem kürzlichen Gerücht befragt, welches kürzlich die Runde gemacht hat. Es wurde behauptet, dass WWE Cole nach einer Vertragsverlängerung als Heel-Manager im Main Roster einsetzen wollte. Der 32-Jährige sagte dazu folgendes:

"Nein, davon habe ich noch nie gehört. Ich habe (in der Öffentlichkeit) nur ein wenig über mein Treffen mit Vince McMahon gesprochen und mitgeteilt, dass es wirklich gut gelaufen ist. Wir haben uns etwa 30 Minuten lang unterhalten. Er sagte viele lobende Dinge. Aber was diese andere Sache betrifft, davon habe ich nichts gehört. Meine vier Jahre bei NXT und WWE waren fantastisch, aber letztendlich wollte ich mich AEW anschließen und dort gefällt es mir richtig gut."

Sean Ross Sapp von Fightful bestätigte, dass nichts an dem Gerücht dran war.

"Mehrere Talente, mit denen ich gesprochen habe, hatten davon auch nichts gehört und meinten, es existierten keine Ideen in dieser Richtung."

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.