Drucken

Tony Khan bedankt sich bei den Fans und äußert sich zum damaligen WWE Kommentar, Weshalb Jake "The Snake" Roberts fehlt

Geschrieben von Daniel.

khan 250921 fb

- Nach der Premiere von AEW Dynamite im Jahr 2019 teilte WWE der Öffentlichkeit folgendes mit:

"Glückwunsch an AEW zu einer erfolgreichen Premiere. Die wahren Gewinner des gestrigen Kopf-an-Kopf-Rennens zwischen NXT auf USA Network und AEW auf TNT sind die Fans, welche sich darauf einstellen können, dass der Mittwochabend ein wettbewerbsintensiver und wilder Ritt wird, da es sich um einen Marathon handelt und nicht um einen Sprint an einem Abend."

AEW-Präsident Tony Khan ging auf diesen WWE Kommentar ein und veröffentlichte kurz vor der aktuellen AEW Rampage "Grand Slam" den folgenden Tweet:

"Danke, dass ihr #AEWDynamite die letzten 5 Wochen Mittwochs zur Nr.1 Show im Kabel gemacht habt! #AEWRampage Grand Slam ist heute Abend auf TNT zu sehen! Es ist eine unglaubliche Card! Mit @CMPunks Rückkehr zum TV-Wrestling und so vielen großen Stars in großen Matches ist es unser bestbesetztes 2-Stunden-Fernsehen aller Zeiten - heute Abend!

Vor 2 Jahren sagten unsere Konkurrenten, dies sei ein Marathon, kein Sprint. Sie hatten recht. Außerdem hatten sie einen Vorsprung von mehr als 40 Jahren und wir haben in 2 Jahren mehr aufgeholt als jeder andere in der Geschichte des Wrestlings. Lasst uns FN GO TONIGHT. Let's make #AEWRampage #1 on cable TONIGHT!"

- Jake Roberts ist bereits seit einiger Zeit nicht mehr in den AEW TV-Shows aufgetreten. Laut Dave Meltzer soll Roberts gesundheitliche Probleme haben. Er wurde kürzlich in einem Rollstuhl gesehen und hatte ein Sauerstoffrohr in seiner Nase, welches er herausnahm um für Fotos zu posieren. Wir berichteten bereits in der Vergangenheit über gesundheitliche Probleme von Jake Roberts - siehe hier: Jake Roberts über seinen Gesundheitszustand im vergangenen Jahr: "Ich wäre beinahe gestorben!"

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.