Drucken

AEW Revolution (06.03.2022)

Geschrieben von Daniel.

aewrevo 29.02.20 fb

AEW Revolution - The Buy-In Pre-Show

06.03.2022 - Addition Financial Arena in Orlando, Florida


Excalibur und Tony Schiavone begrüßen die Zuschauer zur AEW Revolution Buy-in Show und stellen die Matches der Pay-per-View Veranstaltung vor.

1. Match
Leyla Hirsch besiegte Kris Statlander nach einem Step-up Lionsault - zuvor schlug Hirsch mit einem Schraubenschlüssel unbemerkt vom Referee auf Statlander ein (9:58)

Nach dem Match: Red Velvet stürmt in den Ring und kümmert sich um Statlander.

Es folgt der Videobericht zum Match zwischen CM Punk und MJF.

Tony Schiavone steht im Ring und meint, er habe einen besonderen Gast. Es ertönt die Musik von Kenny Omega. Daraufhin begibt sich Don Callis zum Ring und das Publikum ist enttäuscht. Laut Callis tragen die Fans die Schuld dafür, dass Omega außer Gefecht gesetzt ist. Callis beklagt ebenfalls die gewalttätige Card und prognostiziert einen großartigen Abend für The Elite. Callis betitelt Adam Cole als fantastischen Übergangschampion, bis Omega zurück ist.

Das nächste Video beleuchtet das Jon Moxley vs. Bryan Danielson Match.

QT Marshall begibt sich mit den anderen Mitgliedern von The Factory auf die Stage. Die Mitglieder begeben sich zurück in den Backstagebereich, während Marshall eine Promo hält. Marshall möchte nun einem seiner sehr geschätzten Schüler zeigen, was es wirklich bedeutet, kaltherzig zu sein. Es folgt der Auftritt von Hook.

2. Match
Hook besiegte QT Marshall via Aufgabe im Redrum (4:47)

Nun sehen wir den Videobericht zum AEW World Championship Match zwischen "Hangman" Page und Adam Cole.

3. Match
Trios Match
House of Black: Malakai Black, Brody King & Buddy Matthews besiegten Death Triangle: PAC & Penta Oscuro und Erick Redbeard (w/ Alex Abrahantes) nach einem Inverted Piledriver von King gegen Redbeard - zuvor sprühte Black seinen Mist in das Gesicht von Redbeard

Die Kommentatoren gehen ein weiteres Mal die Matchcard durch. Danach folgt der Einzug von Jim Ross. Er gesellt sich zu Excalibur und Tony Schiavone. Damit endet die Buy-In Pre Show.

AEW Revolution
06.03.2022 - Addition Financial Arena in Orlando, Florida

Jim Ross, Excalibur und Tony Schiavone begrüßen die Zuschauer zu AEW Revolution...Es folgt ein kurzer Werbespot vom Sponsor der Veranstaltung.

1. Match
Eddie Kingston besiegte Chris Jericho via Aufgabe im Stretch Plum (14:12)




Nach dem Match: Kingston offeriert Jericho seine Hand für den versprochenen Handshake. Jericho deutet ihn kurz an, zieht dann aber seine Hand zurück und verlässt den Ring.

2. Match
AEW World Tag Team Championship - Triple Threat Match
Jurassic Express: Jungle Boy & Luchasaurus (c) besiegten reDRagon: Kyle O'Reilly & Bobby Fish und The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson (w/ Brandon Cutler) nach dem Thoracic Express gegen Matt Jackson - Matt schnappte sich während des Matches einen der Titel und O'Reilly nutzte die Ablenkung und verpasste Jungle Boy einen Schlag mit dem Belt (19:11)




Nach dem Trailer zu AEW Double or Nothing gesellt sich Taz für das nächste Match zu den Kommentatoren. Es folgt der Videobericht zum Face of the Revolution Ladder Match...Im oberen Bereich der Arena befinden sich Dan Lambert und Paige VanZant als Zuschauer im Publikum.

3. Match
Face of the Revolution Ladder Match
Der Sieger verdient sich ein zukünftiges TNT Championship Match
Wardlow besiegte Keith Lee, Powerhouse Hobbs, Ricky Starks, Orange Cassidy und Christian Cage via Stipulation, nachdem er den Brass Ring abhängen konnte - zum Ende des Matches stürmte Danhausen in den Ring und verfluchte den auf der Leiter stehenden Ricky Starks, Wardlow schnappte sich Starks und verpasste ihm eine Powerbomb auf eine Leiter (18:18)

Neuer Nr. 1 Herausforderer auf die TNT Championship: Wardlow




Tony Schiavone steht auf der Stage und kündigt eine Vertragsunterzeichnung an. Er stellt uns Shane "Swerve" Strickland vor. Der ehemalige NXT Superstar kommt in einem Anzug heraus und trägt eine Sonnenbrille. Er nimmt die Sonnenbrille ab und schaut in das Publikum, welches lautstark "SWERVE" chantet. Strickland unterzeichnet den Vertrag und Schiavone heißt Swere bei AEW willkommen.

"Hey, yo, der Echte ist zurück", sagt Strickland. Er könne nun über die Dream Matches, die er hier haben wird, und die Championships, die er gewinnen wird, sprechen, doch stattdessen möchte er liebe eine Frage stellen: "Whose house?" und das Publikum antwortet: "SWERVE’S HOUSE!" Strickland teilt den Fans mit, dass er sie auch liebt. Dann setzt er seine Sonnenbrille wieder auf und geht davon.


Vor dem nächsten Match: Anna Jay und Negative One kommen heraus und umarmen Conti, bevor sie zum Ring geht...Jade Cargill bekommt ein Live-Entrance vom Blues Musiker Christone "Kingfish" Ingram...Cargill packt Conti und gibt ihr einen Kuss auf die Lippen, um sie zu verspotten...


4. Match
TBS Championship
Jade Cargill (c) (w/ "Smart" Mark Sterling) besiegte Tay Conti nach dem Jaded (7:03)




Das nächste Video fasst die Fehde zwischen CM Punk und MJF zusammen.

Es ertönt das Entrance Theme von CM Punk, welches plötzlich vom Entrance Theme von MJF unterbrochen wird - das Publikum buht. Danach folgt der Einzug von CM Punk. Der Straight Edge Superstar begibt sich zu "Miseria Cantare" von AFI aus seiner RoH-Zeit zum Ring.

5. Match
Dog Collar Match
CM Punk besiegte MJF nach einem Punch mit dem Diamond Ring - Punk konterte einen Piledriver Versuch mit einem eigenen Tombstone Piledriver gegen MJF auf dem Apron, im weiteren Verlauf wurden Reißzwecken eingesetzt - zum Ende des Matches rief MJF nach Wardlow, da er den Diamond Ring bekommen wollte, doch Wardlow konnte ihn angeblich nicht finden, nachdem MJF den GTS von Punk kassierte, legte Wardlow den Ring in Reichweite von Punk und zog sich zurück, der Straight Edge Superstar streckte seinem Rivalen den Mittelfinger entgegegen und wurde daraufhin von MJF angespuckt, danach folgte der Knockout Punch mit dem Diamond Ring (26:48)




Das nächste Video stimmt auf das folgende Titelmatch ein...

6. Match
AEW Women's Championship
Britt Baker D.M.D. (c) (w/ Rebel & Jamie Hayter) besiegte Thunder Rosa nach dem Curb Stomp - Rebel & Jamie Hayter griffen mehrfach und unbemerkt vom Referee in das Match für Baker ein, zum Ende des Matches setzte Rosa Rebel mit einem Spear durch die Seile und Hayter mit einer Clothesline außer Gefecht (17:30)




Das nächste Video fasst die Ereignisse zwischen Bryan Danielson und Jon Moxley zusammen.

7. Match
Jon Moxley besiegte Bryan Danielson via Jackknife Cover - während des Matches chantete das Publikum "WE WANT VIOLENCE" (20:44)




Nach dem Match: Danielson liefert sich eine Diskussion mit dem Referee über das Ende des Matches, bis ein weiterer Brawl zwischen Danielson und Moxley entsteht. Die Security greift ein, doch die Männer können nur kurzzeitig voneinander getrennt werden.

William Regal lässt sich blicken und bekommt einen lautstarken "HOLY SH*T" Chant. Regal steigt in den Ring und hält Moxley davon ab, auf Danielson loszugehen. Der verärgerte Regal verpasst Moxley eine Ohrfeige. Danielson ist erfreut und applaudiert. Danach öffnet er seine Arme für eine Umarmung, bekommt daraufhin aber auch eine Ohrfeige von Regal verpasst.

Regal bringt Danielson und Moxleyy dazu, sich die Hände zu reichen. Das Publikum motiviert beide mit einem "YES" Chant. Es folgt ein Handshake zwischen Danielson und Moxley.



Tony Schiavone steht auf der Stage und bestätigt folgende zwei Matches für die St. Patrick's Day Slam Ausgabe von AEW Dynamite am Mittwoch:

TNT Championship
Der Sieger des Matches wird den Titel gegen Wardlow aufs Spiel setzen
Sammy Guevara (c) vs. Scorpio Sky

Nr. 1 Herausforderin Match
Siegerin bekommt ein AEW Women's Championship Match gegen Britt Baker, D.M.D.
Leyla Hirsch vs. Thunder Rosa

Vor dem nächsten Match wird ein schwarz-weiß-Video von Darby Allin eingespielt. Es zeigt die symbolische Beerdigung von Matt Hardy, Isiah Kassidy und Andrade. Plötzlich rast ein Auto in einen Wohnwagen. Darby Allin steigt heraus und verpasst dem Bestatter einen Coffin Drop. Sting lässt sich mit einem Feuerwerfer blicken und vertreibt alle weiteren Gäste. Sting und Allin schauen sich an..."It's Showtime"


8. Match
Tornado Trios Match
Sting, Darby Allin & Sammy Guevara besiegten A.H.F.O.: Matt Hardy, Andrade El Idolo & Isaiah Kassidy (w/ Jose) nach dem Coffin Drop von Allin gegen Matt Hardy - während des Matches wurden unter anderem eine Mülltonne, ein Stahlstuhl und einige Tische eingesetzt, zudem fand das Match an mehreren Orten in der Arena statt und es wurden viele waghalsige Aktionen ausgeführt - das Publikum war hellauf begeistert (13:01)




Es folgt das finale Video des Abends zum Main Event Match.

9. Match
AEW World Championship
Adam Page (c) besiegte Adam Cole nach dem Buckshot Lariat - während des Matches kamen reDRagon heraus und sorgten für Ablenkung, einen Moment später kamen Dark Order zum Ring und es entfachte ein Brawl mit reDragon (26:00)





Nach dem Match: Adam Page feiert kurz seine erfolgreiche Titelverteidigung, bis er sich Adam Cole in der Ringecke nähert und dessen Hand ergreift, um sie zu schütteln. Danach lässt sich Page weiter von den Fans feiern. Hier endet AEW Revolution.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.