Drucken

AEW Dynamite (08.09.2021)

Geschrieben von Daniel.

1322456754342

AEW Dynamite

08.09.2021 - Fifth Third Arena in Cincinnati, Ohio
Deutsche Erstausstrahlung: 10.09.2021 (TNT Serie)

Nach dem Intro folgt das Stage-Feuerwerk und ein Videorückblick auf einige der Highlights von AEW All Out.

Zurück in der Arena: Das Stage-Feuerwerk wird fortgesetzt und Jim Ross begrüßt die Zuschauer. Als Co-Kommentatoren fungieren Tony Schiavone & Taz. Anmerkung: Excalibur wird wegen seiner bevorstehenden Hochzeit durch Taz ersetzt.

1. Match
Malakai Black besiegte Dustin Rhodes nach dem Spinning Heel Kick - Black beförderte Dustin mit einem Back Suplex durch den Tisch des Zeitnehmers, im weiteren Verlauf des Matches chantete das Publikum "YOU STILL GOT IT" für Dustin


Nach dem Match: Dustin blutete ziemlich stark aus dem Mund.

Video: The Lucha Brothers (w/ Alex Abrahantes) hypen ihren AEW Tag Team Championship Titelgewinn, der ihnen viel Blut, Schweiß und Tränen gekostet hat. Jeder, der die Titel haben möchte, kann versuchen, sie zu holen. "Cero miedo."

Video: Eddie Kingston ist mit Miro noch nicht fertig, schließlich habe dieser unfair bei All Out gekämpft und ihm einen Tiefschlag verpasst. Miro stellt klar, dass er Kingstons gebrochene Knochen seiner Frau und dessen Seele Gott anbieten wird.

In-Ring: CM Punk kommt heraus und bedankt sich bei Darby Allin, Sting und allen Fans. Wrestling ist wie "ein gewalttätiges Fahrrad fahren", und er ist zurück. Es folgt ein lautstarker "YOU STILL GOT IT" Chant.

Im weiteren Verlauf bewirbt Punk den Auftritt von Minoru Suzuki. Dies führt zu einem "MOXLEY" Chant. Danach wendet sich Punk Tante Linda zu, der Frau, bei der Brian Pillman aufwuchs. Sie befindet sich in der ersten Ringreihe, bevor er alle großen Überraschungen von All Out thematisiert. Die erste Person, die Punk nach seinem Match kontaktiert hat, war seine Frau April (AJ Lee). Sie fragte ihn, "was als Nächstes ansteht", doch Punk möchte dies dem Publikum überlassen.

AEW Kommentator Taz hat genug gehört und schnappt sich ein Mikrofon. Er kennt Punk schon lange und hat genug von dessen Art und Weise. Aus diesem Grund solle er niemals auf die Idee kommen, gegen ein Mitglied von Team Taz antreten zu wollen.

Powerhouse Hobbs und HOOK betreten die Stage und Punk ist bereit es gegen ein beliebiges Mitglied von Team Taz aufzunehmen. Sie sollen ihn besiegen, wenn sie es können oder die Auseinandersetzung überleben, wenn er dies zulässt. Punk begibt sich in den Backstagebereich, während Hobbs und HOOK zum Ring schreiten.


Video: Santana & Ortiz teilen mit, dass ihre Fehde mit FTR etwas in ihnen ausgelöst hat. Jetzt richten sie ihre Aufmerksamkeit auf den Rest der Tag Team Division.

Backstage: Ruby Soho wird von Tony Schiavone auf ihre offene Herausforderung angesprochen. Sie möchte nicht, dass die Leute denken, dass sie in der Casino Battle Royale nur Glück hatte.

Britt Baker, Rebel und Jamie Hayter unterbrechen. Baker zieht über Soho her und stempelt sie als kurzfristige Modeerscheinung ab. Solo erinnert, dass sie eine der Personen war, die Baker zum Einstieg ins Business verholfen hat. Baker habe all diese Spitznamen, da sie nicht möchte, dass die Leute sehen, wer sie wirklich ist.

Baker bittet Soho in den Cateringbereich zu verschwinden, so wie bereits in den letzten Jahren. Nachdem das Heel Trio gegangen ist, teilt Soho Schiavone folgendes mit: "Ich weiß, dass sie dein Mädel ist, aber ich werde ihr den Hintern aufreißen."

2. Match
Powerhouse Hobbs (w/ HOOK) besiegte Dante Martin nach einem Spinebuster


Dan Lambert meldet sich auf der Tribüne zu Wort. Beim ihm befinden sich Men of the Year: Ethan Page & Scorpio Sky und verspottet CM Punk, Bryan Danielson und Adam Cole. Lambert beglückwünscht AEW dazu, dass sie all diese neuen Talente ins Land geholt haben, aber das geschah alles nur, um die Wahrheit zu verbergen, denn diese Company habe nur zwei echte Typen: Scorpio Sky und Ethan Page. Lambert freut sich auf den Tag, an dem er diese furchtbaren Chants bei AEW nicht mehr hören muss.

Video: Matt Hardy (w/ H.F.O.) verspricht Orange Cassidy die Haare abzurasieren. Cassidy (w/ Chuck Taylor & Trent) kommentiert dies wie folgt: "Wie auch immer".

In-Ring: MJF (w/ Wardlow) kommt heraus und erklärt, dass er Chris Jericho vor Sonntag dreimal besiegt habe und dann sogar ein viertes Mal, aber nach der Glocke wurde das Match wegen extremer Voreingenommenheit gegen ihn neu gestartet. Diese Voreingenommenheit rührt daher, dass jeder so sein möchte wie er. MJF beleidigt Cincinnati und spricht von "Cheap Heat". Er fordert die Leute auf, über die Leitplanke zu springen, aber sie werden es nicht tun, weil sie alle Feiglinge sind. Dann richtet er seine Aufmerksamkeit auf Tante Linda, die Brian Pillman aufgezogen hat. Sie ist in Begleitung von Pillmans Tochter und wird ebenfalls von MJF beleidigt.

Die Musik von Brian Pillman Jr. ertönt, er begibt sich in einem Bengals-Trikot heraus und bezeichnet ihn als "Maxwell Jerkoff Friedman". Pillman weiß, dass MJF mit einem silbernen Löffel aufgewachsen ist, aber Cincinnati züchtet harte Kerle wie Pillman und Jon Moxley. MJF mag aus Long Island stammen, aber Pillman kommt aus den Straßen von Cincinnati. "Willkommen im Dschungel!"

Als MJF über Pillmans "drogensüchtige Mutter" spricht, spitzt sich die Situation zu und Pillman stürmt in den Ring, doch Wardlow stellt sich ihm in den Weg. MJF teilt Pillman mit, dass er das tun wird, was seine Mutter schon vor 28 Jahren hätte tun sollen, ihn abtreiben.

Nach dieser Aussage wird MJF von Pillman zu Boden geschlagen. Wardlow geht dazwischen, doch Pillman entkommt und setzt den Angriff auf MJF fort. Wardlow startet einen weiteren Angriff und setzt Pillman mit einem German Suplex außer Gefecht.

Griff Garrison stürmt heraus, da er den Save machen möchte, doch Wardlow streckt ihn nieder. Schlussendlich hält Wardlow Garrison fest und MJF knockt ihm mit dem Dynamite Diamond Ring aus. Pillman kann einen weiteren Schlag von MJF gegen Garrison verhindern.


Video: Jon Moxley hypt sein heutiges Match gegen Minoru Suzuki..."Du wirst sterben!"

3. Match
Ruby Soho besiegte Jamie Hayter (w/ Dr. Britt Baker, D.M.D.) nach dem Wind-up Kick

Nach dem Match: Baker und Rebel attackieren Soho. Riho stürmt heraus, um den Save zu machen, wird aber sofort ausgeschaltet. Kris Statlander kommt mit einem Stuhl heraus, um die Heels zu vertreiben.


Video: Brian Cage und Ricky Starks liefern sich eine Duell-Promo. Starks hat es satt und Cage fordert ihn zu einem Singles Match heraus.

Pop-Up Video: Dark Order haben wie üblich Meinungsverschiedenheiten. Anna Jay unterbricht und fordert alle auf, sich wie ein Team zu verhalten.

4. Match
Trios Match
The Pinnacle: Dax Harwood, Cash Wheeler, & Shawn Spears (w/ Tully Blanchard & Wardlow) besiegten Dark Order: Evil Uno, Stu Grayson, & John Silver nach dem Death Valley Driver von Spears gegen Silver - Gray Grayson griff zu spät ein, um den Pinfall zu unterbrechen

Nach dem Match: Der verärgerte Evil Uno stellt Silver zur Rede. Silver schubst Uno zu Boden. Dies führt zu Chaos und Streitigkeiten. Cabana und "10" wollen schlichten. Anna Jay und Tay Conti kommen heraus und sind verärgert.


Es folgt ein kurze Promo von einigen Teilnehmerinnen der Women´s Casino Battle Royale.

Backstage: Tully Blanchard behauptet, dass jeder soeben ein Beispiel für Führung im Ring gesehen hat. Er möchte, dass Tony Khan nächste Woche Darby Allin vs. Shawn Spears ansetzt, bevor er sich irgendwann selbst um Sting kümmern wird.

Sammy Guevara betritt die Stage und hält einige Plakate mit unterhaltsamen Sprüchen während der Werbeunterbrechung in die Kamera.

Backstage: The Varsity Blonds werden zu ihrer Auseinandersetzung am heutigen Abend befragt. Pillman fordert MJF zu einem Match in zwei Wochen heraus. The Acclaimed unterbrechen und Caster erklärt, dass er ein Match gegen Pillman am Freitag bei AEW Rampage haben wird.

In-Ring: Tony Schiavone steht im Ring und ruft "The Elite" heraus. Sämtliche Mitglieder (außer Adam Cole) begeben sich in den Ring. Callis erwähnt, dass Kenny Omega den ersten Platz in den PWI 500 gewonnen hat. Bei All Out ging es ausschließlich um The Elite. Nick stellt Adam Cole vor.

Adam Cole begibt sich ebenfalls in den Ring und das Publikum empfängt ihm mit einem lautstarken "ADAM COLE" Chant. Cole begrüßt das Zuschauer und konfrontiert dann Schiavone, um ihm folgendes mitzuteilen: "Wenn du (Britt) auch nur schief ansiehst, werde ich dir die Brille aus dem Gesicht schlagen und dir den Hintern versohlen." Cole fordert diesen "Nerd" Schiavone auf, den Ring zu verlassen.


Cole bezeichnet AEW als die größte professionelle Wrestling-Company der Welt, und das dank The Elite. Cole mag neu bei AEW sein, aber er ist schon sehr lange bei The Elite. Er ist ein professioneller Wrestler, wie es ihn nur einmal in einer Generation gibt, und er gehört zu den Allerbesten. Die Fans sollten sich bei ihnen bedanken, denn jetzt ist die Elite komplett. Nächste Woche wird Cole sein Debüt im Ring geben. Jeder wird sehen, wie elitär er wirklich ist. Für Omega ist das ein Grund zu feiern, zudem hasst er Unterbrechungen, doch genau das passiert nun.

Bryan Danielson kommt heraus. Omega hat genug, er schickt den Rest der Elite weg und fordert Danielson dazu auf in den Ring zu steigen. Dies geschieht. Danielson greift sich ein Mikrofon und fragt die Fans, ob sie Bryan Danielson gegen Kenny Omega sehen wollen. Omega betitelt sich als bester Wrestler der Welt, allerdings fürchtet er Danielson. Omega befindet sich nicht auf seinem Level.

Danielson stoppt einen Angriff von Omega und setzt den Lebell Lock an. Als The Elite eingreifen und Bryan attackieren, stürmen Christian Cage, Frankie Kazarian und Jurassic Express heraus, um den Save zu machen.

Brandon Cutler bleibt allein bei den Babyfaces im Ring zurück und kassiert Bryans Running Knee.


Für AEW Rampage am Freitag bestätigt:

Singles Match
PAC vs. Andrade El Idolo (w/ Chavo Guerrero)

Darby Allin & Sting reagieren auf den Kommentar von Tully Blanchard

Trios Match
Britt Baker, Rebel, & Jamie Hayter vs. Ruby Soho, Kris Statlander, & Riho

Singles Match
Brian Pillman, Jr. vs. Max Caster (w/ Anthony Bowens)

Für die nächstwöchige AEW Dynamite angekündigt:

Singles Match
Adam Cole vs. Frankie Kazarian

Singles Match
Jade Cargill (w/ "Smart" Mark Sterling) vs. Leyla Hirsch

Singles Match
Darby Allin (w/ Sting) vs. Shawn Spears (w/ Tully Blanchard)

Und für die besondere AEW Dynamite "Grand Slam" Ausgabe am 22. September bestätigt:

Singles Match
Cody Rhodes vs. Malakai Black

Singles Match
MJF vs. Brian Pillman Jr.

Nun steht das Main Event an.

5. Match
Jon Moxley besiegte Minoru Suzuki nach dem Paradigm Shift

Mit dem triumphierenden Jon Moxley endet die Show.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.