Drucken

AEW DARK Elevation (27.09.2021)

Geschrieben von Daniel.

aewdark elev 16.03.21 FB

AEW Dark Elevation
22.09.2021 - Arthur Ashe Stadium in Queens, New York
YouTube Premiere: 27.09.2021



1. Match
Thunder Rosa besiegte Kayla Sparks nach dem Fire Thunder Driver

2. Match
Eight-Man Tag Team Match
The Dark Order: John Silver, 10, Alan "5" Angels, Alex Reynolds besiegten Dean Alexander, Kevin Tibbs, TJ Crawford & Eric James via Aufgabe mit dem Full Nelson von 10

3. Match
3-on-1 Handicap Match
Paul Wight besiegte CPA, RSP & VSK nach einem Double Chokeslam gegen VSK & CPA - während des Matches kam The Gunn Club heraus und verfolgten das Match direkt von der Stage, um Wights In-Ring Aktionen hämisch zu bejubeln

Die Show ist noch nicht vorbei, denn wir bekommen eine Zusammenfassung von Dynamite: Grand Slam sowie Interviews mit einigen Topstars.

Videos: Britt Baker freut sich über ihren Sieg gegen Ruby Soho. Baker hypt sich und behauptet, dass die Buchstaben D.M.D. für immer in die Geschichte von AEW eingehen werden.

MJF erinnert, dass Queens nicht seine Heimatstadt ist. Er kann es kaum erwarten in seiner Heimatstadt aufzutreten, wenn AEW in der UBS Arena gastiert. Er spricht über seinen Sieg gegen Brian Pillman Jr. und erinnert daran, dass ihn bisher niemand bei AEW clean besiegen konnte. Die einzigen drei Buchstaben, die im Pro Wrestling wichtig sind, lauten "MJF".

Nun bekommen wir eine Zusammenfassung von Bryan Danielson vs. Kenny Omega. Bryan kommentiert das Match. Zwar hat er nicht gewonnen, aber es war anders als alles, was er je gemacht hat. Bryan hat es sehr vermisst, da herauszugehen und alles zu geben, was er geben konnte, weil er seit April nicht mehr gewrestelt hatte. Nun wird er alles Mögliche tun, um ein Rematch zu bekommen, denn er will den AEW Titel gewinnen.

AEW Rampage Video: Scorpio Sky und Ethan Page freuen sich über ihren Sieg gegen Chris Jericho und Jake Hager mit dem American Top Team am vergangenen Freitag. Page habe zu Jericho aufgeschaut, aber am Freitag haben er und ATT Jericho in Verlegenheit gebracht und darauf ist er sehr stolz. Auch Sky äußert sich zum Match und bedankt sich bei Jericho dafür, dass er AEW zu dem gemacht hat, was es jetzt ist - doch nun ist es an der Zeit für Sky und Page. Beide arbeiten bereits sei 19 Jahren zusammen.

Nun sehen wir exklusives Material von vor der AEW Dynamite "Grand Slam" Show. Eddie Kingston und Homicide denken darüber nach, wie sie sich im Arthur Ashe auf den Grand Slam vorbereiten. Homicide behauptet, dass Typen wie er, Kingston, Santana und Ortiz Geschichte schreiben werden.

Brian Pillman Jr. macht sich ebenfalls über AEW Dynamite "Grand Slam" Gedanken. Er ist erst seit ein paar Monaten bei AEW und stolz darauf, Teil dieses historischen Moments zu sein.

Ortiz gibt zu, dass er noch nie im Arthur Ashe war, obwohl er schon so lange in New York lebt. Ortiz gesteht ebenfalls ein, dass es schwer ist in Worte zu fassen sei, dass er in New York wrestelt. Ortiz spricht über die Kämpfe, die er und Santana durchgemacht haben um dahin zu kommen, wo sie jetzt sind.

Für Anthony Bowens ist es der absolute Wahnsinn im Arthur Ashe zu sein. Er hat eine Gänsehaut bekommen, als er die Arena betrat. "Ich habe den besten Job der Welt." Max Caster wird beim Üben seines Diss-Raps über Tony Khan gesehen. Wir sehen Aufnahmen von Caster, wie er seinen Rap live vor dem Publikum vorträgt.

The Acclaimed fordern Khan zu einem Rap-Battle auf. Khan holt Lil Uzi Vert heraus und teilt in einem Rap mit, dass er The Acclaimed für weitere 30 Tage suspendieren kann. Danach bringt er die Varsity Blonds heraus. Die Blonds fertigen The Acclaimed ab. Khan stimmt das Publikum auf AEW "Grand Slam" ein.

Video: Paul Wight erklärt, warum er AEW beigetreten ist. Er spricht darüber, wie besonders es für AEW ist, nach New York zu kommen und die Grand Slam Woche zu veranstalten. Er freut sich, jungen Talenten zu zeigen, dass es nicht darauf ankommt, wie viel man zu bieten hat, denn es kommt darauf an, was man daraus macht. Wight spricht über die Energie der jungen Talente und das ist ein Grund, warum er zu AEW gekommen ist. AEW bringt professionelles Wrestling und er hofft, dass AEW auch künftig mit Arthur Ashe zusammenarbeiten kann. Damit endet die dieswöchige Dark: Elevation.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.