Drucken

Bound For Glory (14.10.2018)

Geschrieben von Claudia.

Bound For Glory
14.10.2018 - Melrose Ballroom in Queens, New York

Nach dem PPV Intro folgt die Begrüßung der IMPACT Kommentatoren Josh Mathews und Don Callis...

1. Match
Tag Team Match
Rich Swann & Willie Mack besiegten Matt Sydal & Ethan Page nach dem Phoenix Splash von Swann gegen Sydal - das Publikum zeigt sich begeistert und chantete während des Matches "HOLY SH*T..."THIS IS IMPACT"...THIS IS AWESOME"

Nach dem Match: Rich Swann und Willie Mack präsentieren einen In-Ring Tanz. Im Anschluss möchte Willie Mack etwas mitteilen, dies gelingt ihm zunächst nicht, da die Mikros nicht funktionieren. Das dritte Mikro ist voll funktionsfähig und Willie Mack zeigt sich sehr erfreut über die positiven Reaktionen der Fans zu seinem Debüt. Im weiteren Verlauf seiner Rede sorgt Mack dafür, dass zwei Fans einen Platz ganz vorne am Ring bekommen.

Video: Johnny Impact & Taya Valkyrie sprachen mit TMZ über ihren Online-Auseinandersetzung mit Austin Aries.

Die nächste Videoaufnahme zeigt eine handgreifliche Auseinandersetzung zwischen Austin Aries und Johnny Impact während der Impact Wrestling Hall of Fame Zeremonie am Samstag.

Backstage: Santana und Ortiz erblicken einen niedergeschlagenen Konnan und helfen ihm. King soll mit der Attacke zu tun haben...

Eli Drake begibt sich für seine Open Challenge gegen einen New Yorker in den Ring - das Publikum chantet Y2J. Wie üblich hypt sich Drake und behauptet, es könne sich niemand mit ihm messen. Nachdem er auch noch die New York Giants beleidigt, stellt er sich die Frage, wer ihn wohl herausfordern könnte...Plötzlich wird Drake von James Ellsworth unterbrochen.

Als James Ellsworth den Ring erreicht, chantet die Crowd zunächst "DELETE" und einen Moment später "YOU SUCK" und "F*CK YOU ELLSWORTH!" Doch Ellsworth bleibt gelassen un und sagt zu Eli Drake: "Ich habe zwar kein Kinn, doch du hast keine Eier...Ich bin hier um dir zu zeigen, dass jeder Mann mit zwei Händen eine Chance hat!" Nach dieser Aussage schlägt Ellsworth auf Drake ein...

2. Match
Eli Drake besiegte James Ellsworth nachdem er zweimal den Gravy Train ausführt

Nach dem Match: Eli Drake greift sich erneut das Mikro und stellt klar, dass er hierher nach New York kam, weil er auf den Besten und nicht auf Müll treffen wollte. Er habe nach Hall of Fame Material gefragt. Plötzlich ertönt die Musik von Abyss.

Eli Drake schlägt sofort auf das Monster ein, doch Abyss kann sich zur Wehr setzen und Drake u.a. zwei Clotheslines und einen Black Hole Slam verpassen. Als Abyss einen Tisch in den Ring bringt, geht Eli Drake erneut auf das Monster los. Doch schlussendlich kann Abyss Drake mit einem Chokeslam durch den Tisch befördern.

Video: McKenzie Mitchell interviwt Tessa Blanchard auf offener Strasse über ihr heutiges Match gegen Taya. Tessa ist überzeugt davon, dass sie ihren Titel erfolgreich verteidigen wird. Es folgt die Vorgeschichte...

3. Match
IMPACT Knockouts Championship
Tessa Blanchard (c) besiegte Taya Valkyrie nach dem Magnum

Video: Moose teilte McKenzie Mitchell im Interview mit, dass Mitchell seine Quee-Queen sei...Es folgt der Videobericht zum nächsten Match.

4. Match
Eddie Edwards besiegte Moose durch DQ, nachdem Killer Kross von der Zuschauermenge aus auf Eddie losging

Nach dem Match: Kross bringt Edwards in den Ring. Beide Heels wollen Moose weiter attackieren, allerdings stürmt Tommy Dreamer mit einem Kendo Stick zum Ring und räumt auf. Dreamer greift sich ein Mikro, er betitelt die New Yorker als Hardcore Fans und richtet folgende Wörter an Moose & Killer Kross: "Wenn ihr kämpfen wollt, dann bekommt ihr einen Kampf!"

5. Match
Tag Team Match
Tommy Dreamer & Eddie Edwards besiegten Moose & Killer Kross via Rollup von Edwards gegen Moose

Nach dem Match: Die Heels starten eine weitere Attacke und verpassen Edwards eine Powerbomb auf der Ringkante.

Es folgt die Pre-Promo von Sami Callihan und den Crist Brüdern. Danach sehen wir die Geschichte zum nächsten Match...

6. Match
Tag Team Match
Sami Callihan & oVe: Jake Crist & Dave Crist besiegten Brian Cage, Pentagon Jr. & Fenix nach dem Piledriver von Calihan gegen Cage

Backstage: Austin Aries spricht im Interview über seine Rückkehr zu IMPACT Wrestling. Er habe alles getan, damit die Company und der Titel wieder bedeutsam werden...Aries betitelt Johnny Impact als Lügner, denn für diesen habe der Titel überhaupt keinen Wert. Ihre Rivalität sei nun sehr persönlich geworden und weil er IMPACT Wrestling und dessen Management nicht traut, wird er seine Unterstützer Moose & Killer Kross mitbringen. Aries habe auch keine Einwände, wenn Johnny dessen Frau mit zum Ring bringt.

Backstage: The OGz befinden sich in ihrer Umkleide und verspotten King, Homicide und Hernandez. King verspricht ihren Gegnern eine Lektion zu erteilen...Das nächste Video fasst die Rivalität beider Gruppierungen zusammen.

Vor dem Match: LAX steigen mit einigen Rappern, aber ohne Konnan in den Ring...

7. Match
Concrete Jungle Death Match - The Final War
LAX: Santana, Ortiz & Konnan besiegten The OGz: Homicide, Hernandez & King nach dem Street Sweeper von Homicide & Ortiz gegen King - zuvor kehrte Konnan zurück, er attackierte King und beförderte ihn durch einen Tisch in der Ringecke

Nach dem Match: King wird mit der Flagge der LAX bedeckt.

Josh Mathews stimmt nun auf die Auseinandersetzung zwischen Allie & Su Young ein...

Video: Allie begibt sich mit einem Beil in der Hand in einen Sarg. Plötzlich befindet sie sich an einem unheimlichen Ort, wo sie bereits von Jim Mitchell erwartet wird. Mitchell erinnert an ihre Abmachung...Nun soll Allies Seele für immer im Untoten Reich verbleiben.

Allie sucht nach Su Yung, als sie diese erblickt, schlägt Allie mit dem Beil auf die Untote ein - es spritzt Blut! Im weiteren Verlauf folgen weitere Aktionen gegen Su Yung bis sich Allie selbst sieht. Als Allie erneut am Sarg steht und diesen öffnet, erblickt sie Kiera Hogan. Su Yung ist dann wieder zur Stelle und beide setzten ihren Kampf mit weiteren Waffen weiter...Young möchte Allie mit einem Messer erstechen, doch diese agiert schneller und setzt die Untote mit einer eigenen Schlagwaffe vorläufig außer Gefecht. Danach möchte Allie ihre Freundin Kiera Hogan retten und holt diese aus dem Sarg. Mitchell lässt sich ein weiteres Mal blicken und erinnert, dass sie diesen Ort niemals mehr verlassen kann. Als nächstes sehen wir die Undead Bridemaids...Doch plötzlich erscheint Rosemary, es entsteht ein übersinnlicher Kampf mit Spezial-Effekten zwischen Rosemary und Young.

Allie & Hogan nutzen die Situation und teleportieren sich mit dem Sarg wieder zurück in die normale Welt. Allie möchte allerdings zurückkehren, um Rosemary zu unterstützen, doch Kiera hält sie davon ab. Daraufhin sagt Allie in dämonischer Stimme, dass es nicht in Ordnung sei...

Josh Mathews informiert: IMPACT Wrestling kehrt mit einem Event namens "Homecoming" am Sonntag, den 06. Januar 2019 zurück nach Nashville, Tennessee.

Backstage: Johnny Impact äußert sich im Interview bei McKenzie Mitchell über seinen heutigen Gegner. Er gibt Austin Aries die Schuld dafür, dass es persönlich wurde. Zudem sei Aries als Titelträger eine Beleidigung für alle anderen in der Company. Das letzte Videos des Abends fasst ihre Geschichte zusammen.

8. Match
IMPACT World Championship
Johnny Impact (w/ Taya Valkyrie) besiegte Austin Aries (w/ Moose & Killer Kross) (c) nach einem Brainbuster und der Starship Pain - TITELWECHSEL! - während des Matches setzte Aries ausversehen Taya außer Gefecht

Neuer IMPACT World Champion: Johnny Impact

Nach dem Match: Der stark verärgerte Austin Aries schreit die Ansager an, bespuckt Ed Nordholm und verlässt danach die Halle - Aries lässt sogar Moose und Kross zurück. Bound for Glory endet mit dem neuen und triumphierenden IMPACT World Champion Johnny Impact und dessen Frau Taya im Ring - das Publikum chantet lautstark "JOHNNY".

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.