Drucken

Bound for Glory (14.10.2012)

Geschrieben von Marco.

TNA Bound for Glory
14.10.2012 - Grand Canyon University Arena in Phoenix, Arizona

Die größte TNA PPV Veranstaltung des Jahres startet mit einem emotionalen Eröffnungsvideo. Darin kommen mehrere Wrestler zu Wort...

Die Kommentatoren begrüßen die TV-Zuschauer und gehen kurz auf die größten Matches des Abends ein...

1. Match
TNA X-Division Championship
Rob Van Dam besiegte Zema Ion (c) via Five Star Frogsplash - TITELWECHSEL!

Neuer TNA X-Division Champion: Rob Van Dam

Magnus wird Backstage von Jeremy Borash interviewt. Magnus teilt mit, dass es der größte Abend der Company sei und spricht dann über sein Titelmatch gegen Samoa Joe. Magnus meint das die Zeit gekommen sei um Television Champion zu werden...

2. Match
TNA Television Championship
Samoa Joe (c) besiegte Magnus via Aufgabe im Rear Naked Choke

Im Backstage Interview bei Jeremy Borash lässt Bobby Roode wissen, dass James Storm ihn bislang nie besiegen konnte. Er hingegen besiegte Storm zuletzt bei Lockdown. Roode wird Storm´s Karriere am heutigen Abend beenden...

Es folgt ein Videobericht...

3. Match
Street Fight
Special Enforcer: King Mo
James Storm besiegte Bobby Roode via Last Call Superkick direkt in die Reißzwecken

Backstage wird Joey Ryan zum anstehenden Match gegen Al Snow interviewt. Ryan behauptet das er schon vor der Gut Check einen TNA Vertrag hätte erhalten sollen. Laut Ryan meinen dies 87% der Zuschauer. Am heutigen Abend werde sich alles ändern. Nachdem er Snow besiegt, wird er ein vollständiges Mitglied vom Roster...

Es folgt ein Hype-Video...

4. Match
TNA Vertrag steht auf dem Spiel
Joey Ryan besiegte Al Snow nachdem sich Matt Morgan blicken ließ und Snow einen Carbon Footprint verpasste

Nach dem Match kommt es im Ring zu einem Handshake zwischen dem ängstlichen Joey Ryan und Matt Morgan.

Jeremy Borash interviewt Daniels & Kazarian. Kazarian zeigt kein Interesse für Twitter betrifft. Anschließend hypt sich das Tag Team noch etwas...

5. Match
TNA World Tag Team Championship - Triple Threat Match
Chavo Guerrero & Hernandez besiegten Daniels & Kazarian (c) sowie Kurt Angle & AJ Styles via Frogsplash von Chavo gegen Daniels - Hernandez führte den erfolgreichen Three Count aus - TITELWECHSEL!

Neue TNA World Tag Team Champions: Chavo Guerrero & Hernandez

Nach dem Match teilt Chavo Christy im Interview noch mal mit bereits vorausgesagt zu haben die Titel zu gewinnen. Zudem widmet er den Sieg Eddie Guerrero.

6. Match
TNA Knockouts Championship
Tara besiegte Miss Tessmacher (c) via Widow´s Peak - TITELWECHSEL!

Neue TNA Knockouts Championesse: Tara

Nach dem Match holt sich Tara ein Mikro. Sie schwärmt von ihrem Hollywood-Freund und möchte diesen vorstellen. Er sei größer als Brad Pitt, Leonardo DiCaprio...

Nun kommt der in den USA bekannte Jessi von Big Brother heraus. Im Ring zieht Jessi sein Shirt aus und gibt Tara einen langen innigen Kuss.

Nun wird ein Video zur gestrigen TNA Hall of Fame Aufnahme von Sting eingespielt.

Es folgt das Hype-Video zum nächsten Match...

Die Aces & 8s bringen Joseph Park mit zum Ring. Parks wird mit Handschellen am Absperrgitter befestigt und bekommt eine Ohrfeige...

7. Match
Tag Team Match
Stipulation: Bei einem Sieg der TNA Wrestler lassen sich die Aces & 8s nie wieder blicken, bei einer Niederlage erhält die Gruppierung uneingeschränkten Zugang zur IMPACT Zone
The Aces & 8s Mitglieder besiegten Sting & Bully Ray nachdem Ray durch einen Tisch befördert wurde - zuvor konnte sich Parks von den Handschellen befreien & lieferte sich einen Schlagabtausch mit einem Aces & 8s Mitglied

Nach dem Match schlagen alle Mitglieder auf Ray und Sting ein bis Hulk Hogan heraus kommt und sich auf dem Weg zum Ring macht. Dabei knockt er diverse Mitglieder der Gruppierung aus. Im Ring streckt Hogan ein Mitglied mit seinem hohen Bein zu Boden. Danach enthüllt er ein Mitglied und zum Vorschein kommt Devon. Hogan, Sting & Bully Ray sind schockiert! Devon bezeichnet alle als Idioten, schließlich war er die ganze Zeit über ein Mitglied der Aces & 8s. Als Devon und die Aces & 8s sich zurückziehen fragt Bubba lautstark: "Warum?"

Im Interview ist ein äußerst verärgerter TNA Champion zu sehen. Aries spricht über die Ereignisse am Donnerstag bei IMPACT Wrestling. Aries meint auch nach dem PPV Event Champ zu bleiben...

Es folgt das letzte Hype-Video zum Main Event...

8. Match
TNA World Heavyweight Championship
Jeff Hardy besiegte Austin Aries (c) via Swanton Bomb - TITELWECHSEL!

Neuer TNA World Heavyweight Champion: Jeff Hardy

Jeff Hardy lässt sich feiern bis Bound for Glory Off Air geht.
kl biVideos der Show

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.