Drucken

Lockdown (15.04.2012)

Geschrieben von Marco.

TNA Lockdown
15.04.2012 - Nashville Municipal Auditorium - Nashville, Tennessee

Die PPV Veranstaltung beginnt mit einem Video. Darin ist James Storm zu sehen. Er packt seine Sachen in den Wagen um gleich in seine Stadt Nashville zu fahren.

Das Eröffnungsvideo beinhaltet Szenen der Roode/Storm Fehde. Nach dem Lockdown Intro begrüßen die Kommentatoren die TV-Zuschauer und sprechen kurzzeitig über die Matchcard.

Backstage unterhält sich Team Garett. Der Sohn von Eric Bischoff möchte das Match starten um sich damit den Respekt seines Teams zu verdienen...

1. Match
Lethal Lockdown - Steel Cage Match
Team Garett Bischoff: Garett Bischoff, AJ Styles, Rob Van Dam, Mr. Anderson & Austin Aries besiegte Team Eric Bischoff: Eric Bischof, Gunner, Bully Ray, Christopher Daniels & Kazarian nachdem Garett eine Gitarre gegen seinen Vater Eric einsetzte und ihn erfolgreich pinnte

Reihenfolge der Einzüge:

01. Gunner
02. Garett
03. Bully Ray
04. Austin Aries
05. Kazarian
06. AJ Styles
07. Daniels
08. Mr. Anderson
09. Eric Bischoff
10. Rob Van Dam


2. Match
TNA World Tag Team Championship - Steel Cage Match
Magnus & Samoa Joe (c) besiegten The Motorcity Machine Guns: Alex Shelly & Chris Sabin via Double-Team Combo

Backstage wurde Robbie E von Jeremy Borash interviewt. Robbie E kündigte sich bereits als zweifachen TV Champion an...

3. Match
TNA Television Championship
Devon (c) besiegte Robbie E (w/ Big Robbie T) via Spinebuster

Nach dem Match betritt Robbie T den Ring und verpasst Devon u.a. einen Shoulder Powerslam und von Robbie E setzte es noch einige Ohrfeigen.

Matt Morgan steht Backstage Jeremy Borash für ein Interview gegenüber...Einst kam Morgan in das Business um zu Siegen und viel Geld zu machen. Doch heute Abend geht es um Rache. Der Käfig sei heute Abend ein Gefängnis und darin wird er Crimson zu seiner B**ch machen.

4. Match
TNA Knockouts Championship - Steel Cage Match
Gail Kim (c) (w/ Madison Rayne) besiegte Velvet Sky via Pinfall, dabei krallte sich Kim an der Hose von Sky fest

Plötzlich ertönt das Entrance Theme vom Nature Boy! Ric Flair betritt die Halle. Die Kommentatoren bezeichnen Flair als zweifachen Hall of Famer. Im Ring angekommen fragt Flair ob die Fans überhaupt wissen, wer eben in den Ring gestiegen sei. Anschließend beleidigt Flair die Fans und verhält sich äußerst arrogant bis er auf Hogan zu sprechen kommt. Der Hulkster lässt ihn nicht in Ruhe, zudem beschuldigte er ihn auch noch Eric Bischoff´s Karriere beendet zu haben. Dann beleidigt Flair einen weiteren Fan und es ertönt das Entrance Theme von Hogan.

Der General Manager Hulk Hogan macht sich auf dem Weg zum Ring, dabei macht Flair dauernd darauf aufmerksam, wie sehr er den Hulkster ablehnt. Im Ring liefern sich beide eine Diskussion. Flair hat mit Hogan bereits seit 30 Jahren ein Problem. Er beschuldigt Hogan für den falschen Umgang mit Eric Bischoff und eigentlich hätte er seinen Platz einnehmen sollen...Hogan blieb gelassen und meint das Eric Bischoff nie wieder ein Teil von IMPACT Wrestling sei und außerdem dürfe auch nie wieder der Name Bischoff verwendet werden...Flair zeigt sich kampflustig, doch Hogan reagierte schneller und verpasst Flair einen heftigen Schlag. Flair fällt zu Boden und Hogan tritt den Rückzug an. Flair dreht typisch durch und teilt neue Beleidigungen aus.

5. Match
Steel Cage Match
Crimson besiegte Matt Morgan via Escape

6. Match
Steel Cage Match
Jeff Hardy besiegte Kurt Angle via Swanton Bomb vom Käfigrand

7. Match
TNA Knockouts Championship
ODB & Eric Young (c) besiegten Mexican America: Rosita & Sarita via F5 von ODB gegen Rosita

Jeremy Borash interviewt Backstage Bobby Roode, der meinte das die ganze Wrestling Welt auf diesen Abend gewartet hat. Storm bekommt direkt vor Freunden und seiner Familie die Chance auf den Titel. Dennoch wird Roode beweisen, der bessere zu sein. Zudem sei es heute Abend nicht nur ein Wrestling Match, es ist ein Fight! Weiter erwähnt Roode das es blutig werden könnte und diesbezüglich solle Storm besser seine Frau und Kinder ins Bett bringen...

8. Match
TNA World Heavyweight Championship - Steel Cage Match
Bobby Roode (c) besiegte James Storm nachdem Storm seinen Kontrahenten via Superkick durch die Käfigtür beförderte

Nach dem Match ist ein sichtlich enttäuschter James Storm zu sehen. Außerhalb des Rings schnappt sich Storm den World Titel und bespuckt den am Boden liegenden Roode... Mehrere Offizielle kümmerten sich um Roode bis der PPV Event Off Air geht.

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.