Drucken

Lockdown (09.03.2014)

Geschrieben von Marco.

TNA Lockdown
09.03.2014 - Bank United Center in Miami, Florida

Ein Video vom Nachmittag zeigt die Ankunft von Magnus und Samoa Joe...

Das Eröffnungsvideo fokusiert das heutige TNA World Heavyweight Championship Match zwischen Magnus und Samoa Joe...

Die Kommentatoren Mike Tenay & Taz heißen die Zuschauer herzlich willkommen...

Vor dem ersten Match des Abends wird ein Video eingespielt. Dieses zeigt den X-Division Titelgewinn von Sanada bei der "TNA One Night Only: TNA vs. Wrestle-1 – Outbreak" PPV Aufzeichnung.

1. Match
Six-Man Steel Cage Tag Team Match
Chris Sabin & Bad Influence: Kazarian & Daniels vs. The Great Muta, Senada & Nakanoue via Top Rope Moonsault von Senada gegen Daniels

Rockstar Spud steigt nun in den Käfig und kündigt die großartige Königin: "Madame Carter" an. Die TNA Präsidentin betritt nun die Stage und erläutert weshalb sie die Bezeichnung Queen verdient. Sie selbst hat das Gefühl das einige Menschen an ihr zweifeln würden. Dann merkt sie an, dass einige Fans aus Miami so schauen, als ob sie von einem Hurrikan getroffen wurden. Dann merkt Carter an sich nicht das wegnehmen zu lassen, was sie all die Jahre über aufbaute und zum internationen Erfolg machte. Als nächstes spricht Dixie über Jeff Hardy und wie dieser seinen Vertrag brach. Diesbezüglich bekäme er keinen Zutritt zur Halle und sollte er es dennoch versuchen, würde ihn die Security raus werfen...

Backstage geht Jeremy Borash mit Velvet Sky und Eric Young auf die Social Media Möglichkeiten für die Fans ein...

Es folgt der Vorbericht zum Match zwischen Samuel Shaw und Mr. Anderson...

Samuel Shaw zeigt sich sehr verärgert, da er Christy Hemme nicht finden finden kann. Weiter sagt er, dass es wohl jemand nicht professionell sehen würde und meint es hier beenden zu wollen. Nun setzt sich Shaw auf den Käfigrand...

Mr. Anderson kommt raus und fragt ob Shaw sich da oben etwas antun möchte? Schließlich sei dies nicht hoch genug und somit würde er sich wohl gerade mal seinen Knöchel brechen... Anderson möchte das Shaw runter kommt, damit er ihm eine ordentliche Abreibung verpassen kann...Anderson bezeichnet Shaw mal wieder als "Creepy Bastard" - was das Publikum nun lautstark chantet...

2. Match
Steel Cage Match
Samuel Shaw besiegte Mr. Anderson via Cage Escape, zuvor setzte Shaw den Choke Hold gegen Anderson an - davor kletterte Mr. Anderson aus dem Käfig, allerdings bekam der Referee davon nichts mit - Samuel Shaw zog Christy Hemme durch das Käfigloch für die Kamera in den Ring

Nach dem Match flüchtet Christy Hemme aus der Halle.

Backstage unterhält sich Bobby Roode mit den BroMans über das heutige Match. Aries kommt hinzu, fragt nach der Versicherung von Carter und was sie damit meint. Roode möchte dies herausfinden...Als nächstes spricht Roode über den 10%igen Anteil von TNA und erneut möchten auch die Mitstreiter davon profitieren...Schlussendlich erfahren wir das Aries als erste Person ihres Teams im Lethal Lockdown Match antreten wird.

Ethan Carter 3 steigt in den Ring und spricht an, wie er einst als junger Wrestler den Traum hatte auf den Besten zu treffen. Im Jahr 1996 gewann Angle die goldene Medaille und wurde dadurch der Beste. In der weiteren Rede hypt sich EC 3 als einer der großartigsten aller Zeiten und bezeichnet sich erneut als die amerikanische Ikone. Dann ist er gespannt wer sein Gegner sein wird...

Nun lässt sich Bobby Lashley blicken. EC 3 zeigt sich nicht einverstanden, schließlich sei Lashley kein offzielles Roster Mitglied und zudem hsteht dieser auch nicht unter Vertrag. EC 3 spricht eine Warnung an Lashley aus und erinnert was er Angle antat...Lashley verpasst EC 3 einen Powerslam sowie Spear...EC 3 flüchtet anschließend auf die Stage, während sich Lashley vom Publikum feiern lässt.

Video zur kommenden TNA Rückkehr von Kenny King...

Velvet Sky beantwortet mit viel Freude die Fragen der Fans...

Backstage spricht Magnus über das anstehende Main Event Match um den Titel und meint das es diesmal anders sein wird, schließlich findet die Auseianndersetzung in einem Käfig und unter Joes Regeln statt. Magnus behauptet Samoa Joes Strategie zu kennen und wenn man ihn in die Ecke drängt, wird er sehr gefährlich...

3. Match
Steel Cage Match
Tigre Uno besiegte Manik via Sabertooth Splash

Es folgt der Videobericht zum nächsten Match...

4. Match
Steel Cage "Last Man Standing" Match
Gunner besiegte "Cowboy" James Storm via Stipulation - zuvor beförderte Gunner den Cowboy via Suplex auf die Stühle

Backstage motivieren sich The Wolves bis MVP vorbei kommt und dem Tag Team ins Gewissen spricht, sie sollen sich auf das Aufeinandertreffen einstellen...

Nun wird der Vorbericht zum Knockouts Titelmatch eingespielt.

5. Match
TNA Knockouts Championship - Steel Cage Match
Madison Rayne (c) besiegte Gail Kim (w/ Lei'D Tapa) via Top Rope Spear

Backstage spricht Samoa Joe über die gemeinsame Tag Team Geschichte mit Magnus und wie er ihn einst in die Main Event Mafia brachte. Letztendlich warf Magnus alles weg. Joe möchte solange auf Magnus einschlagen bis dieser bewusstlos wird, damit dieser realisiert was er anderen antat. Joe ist bereit sich am heutigen Abend den Titel zu holen.

Nun folgt der Videobericht zum Titelmatch...

6. Match
TNA World Heavyweight Championship - Steel Cage Match
Magnus (c) besiegte Samoa Joe via Rear Naked Choke - zuvor griff Abyss (ohne Maske) in das Match ein und schlug mit seinem Baseballschläger Janice auf Joe ein, anschließend bekam Samoa Joe auch noch den Black Hole Slam verpasst

Nach dem Match bekommt Magnus den World Champion Titel von Abyss überreicht.

Backstage möchte Eric Young auf Abyss (w/ Magnus) einprügeln, allerdings halten ihn mehrere Offizielle davon ab.

Backstage unterhält sich Dixie Carter mit ihrer Versicherung aus New York. Bobby Roode kommt vorbei und möchte erfahren wer Dixies Versicherung ist. Dixie möchte dies geheim halten und erinnert noch mal das Jeff Hardy nicht teilnimmt und somit ein Handicap Match stattfindet. Roode möchte das Dixie es nicht vergeigt. Die TNA Präsidentin sieht dies umgekehrt genauso...

Es folgt der Vorbericht zum Main Event Match...

7. Match
Steel Cage Lethal Lockdown Match
Team Dixie: Bobby Roode, Austin Aries & The Bromans: Jesse Godderz & Robbie E vs. Team MVP: MVP, The Wolves: Davey Richards & Eddie Edwards & Willow

Reihenfolge der Einzüge:

1. Austin Aries
2. MVP
3. Robbie E
4. Eddie Edwards
5. Jessie Godderz
6. Davey Richards
7. Bobby Roode
8. Willow

Nachdem sich alle Teilnehmer in Ring befinden, betritt Dixie Carter die Stage und stellt den besonderen Guest Referee von Lethal Lockdown vor. Es ist: "Bully Ray!"

Als Bobby Roode sich MVP schnappt und die Roode Bomb ausführen möchte, stellt sich ihm Bully Ray in den Weg. Es folgte eine hitzige Diskussion bis Roode Bully schubst. Daraufhin gibt es die Bubba Bomb. MVP schaut zu Bully Ray und führt dann seinen Running Face Kick gegen Roode aus. Nun folgt der erfolgreiche Three Count.

Sieger: Team MVP

Dixie Carter und Rockstar Spud können es nicht fassen. Im Ring kommt es zu einem Blickduell zwischen Bully Ray und MVP...Auf der Stage erklärt MVP der TNA Präsidentin das nun alles vorbei sei...Dixie Carter steigt in den Ring und macht Bully Ray lautstark für die Niederlage verantwortlich. Die TNA Präsidentin möchte sich rächen. Bully Ray zeigt sich unbeeindruckt, lässt sich feiern und befördert Roode schlussendlich via Powerbomb durch einen Tisch.

Die Großveranstaltung endet nach einem Trailer zu TNA Sacrifice.

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.