Drucken

TNA One Night Only: World Cup of Wrestling (12.04.2014)

Geschrieben von Claudia.

TNA One Night Only: World Cup of Wrestling
12.04.2014 - Universal Studios in Orlando, Florida
Ausstrahlung: September 2014

Zu Beginn der Show präsentieren Jeremy Borash & Christy Hemme die vier Team Kapitäne der anstehenden Team Matches, welche aus den folgenden Wrestlern besteht:

Team 1: Kurt Angle (Team Kapitän), Mr. Anderson, Davey Richards, Madison Rayne & Sanada

Team 2: Bobby Roode (Team Kapitän), James Storm, Samuel Shaw, Kenny King & The Beautiful People: Angelina Love & Velvet Sky

Team 3: Eric Young (Team Kapitän), Bully Ray, Gunner, Eddie Edwards & ODB

Team 4: Ethan Carter III (Team Kapitän), Magnus, Jessie Godderz, Gail Kim & Robbie E

1. Match
Eddie Edwards besiegte James Storm via Rollup - zuvor wollte Storm einen Last Call Superkick ausführen

2. Match
Tag Team Match
The BroMans: Robbie E & Jessie Godderz (w/ DJ Zema Ion) besiegten Mr. Anderson & Sanada via Pinfall von Robbie E gegen Anderson - zuvor streckte DJ Zema Ion Angle nieder, nachdem der Referee von Robbie E & Jesse Godderz abgelenkt wurde

3. Match
Gail Kim besiegte Madison Rayne via Eat Defeat

4. Match
Eric Young besiegt Bobby Roode via Piledriver

Ethan Carter III meint das anstehende Match gegen Kurt Angle nicht zu bestreiten, da das Publikum ein vernünftiges Match sehen möchte, statt einen Angle zu erleben der sich selbst disqualifiziert. Deshalb wird ihn Magnus ersetzen.

5. Match
Kurt Angle besiegte Magnus via Olympic Slam

6. Match
Angelina Love (w/ Velvet Sky) besiegte ODB via Botox Injection - davor wurde ODB von Sky abgelenkt

Nach dem Match wollten The Beautiful People ODB eine braune Tüte über den Kopf stülpen, doch das Knockout kann sich erfolgreich verteidigen und ihre Kontrahenten aus dem Ring vertreiben. Danach bekommt Referee Earl Hebner noch einen Kuss von ODB verpasst.

7. Match
Ethan Carter III (w/ Rockstar Spud) besiegte Davey Richards via One Percenter

8. Match
Tag Team Match
Bully Ray & Gunner besiegten Kenny King & Samuel Shaw via Hanger 18 von Gunner gegen Shaw

9. Match
World Cup Of Wrestling - Finale
Team Eric Young: Eric Young, Bully Ray, Gunner, Eddie Edwards & ODB vs. Team Ethan Carter III: EC 3, Magnus, Jessie Godderz, Gail Kim & Robbie E (w/ Rockstar Spud & DJ Zema Ion)

• ODB eliminierte Gail via TKO
• Robbie E eliminierte ODB via Rollup
• The BroMans eliminierten Edwards via Bro-Down
• Bully Ray eliminierte Jessie Godderz via Rock Bottom
• Robbie E eliminierte Bully Ray - zuvor griff EC 3 ins Match ein
• Gunner eliminierte Robbie E via Gun Rack
• Magnus eliminierte Gunner via Mag Daddy Driver
• Ethan Carter III eliminierte sich selbst durch DQ, nachdem er Young einen Tiefschlag verpasste
• Eric Young eliminierte Magnus via Piledriver

Sieger: Team Eric Young: Eric Young, Bully Ray, Gunner, Eddie Edwards & ODB

Nach dem Match lassen sich die Mitglieder vom Team Eric Young blicken und feiern mit der World Cup Trophäe ihren Sieg. Mit diesen Bildern endet die PPV Veranstaltung.

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.