Drucken

Bound For Glory (04.10.2015)

Geschrieben von Claudia.

TNA Bound for Glory
04.10.2015 - Cabarrus Arena in Charlotte, North Carolina

Nach dem Intro werden die Zuschauer von den TNA Kommentatoren Josh Mathews und D’Angelo Dinero begrüßt...

1. Match
TNA X-Division Championship - Ultimate X Match
Tigre Uno (c) besiegte Andrew Everett, DJ Z und Manik

Nach dem Match: Shane Helms steigt in den Ring, berührt den X-Division Belt und gratuliert Tigre Uno zum Sieg.

Backstage: Ethan Carter III glaubt das eine Verschwörung gegen ihm im Gange ist. Galloway würde für das Wrestling fighten, während Matt Hardy für die Familie in den Ring steigt. EC 3 betont, er kämpfe lediglich für sich selbst...

2. Match
Bound For Gold Gauntlet Match
Sieger erhält ein künftiges TNA World Heavyweight Title Match
Tyrus besiegte Abyss, Aiden O'Shea, Al Snow, Chris Melendez, Eli Drake, Jessie Godderz, Mahabali Shera, Mr. Anderson, Robbie E, The Pope & Tommy Dreamer

Reihenfolge der Elimination:

• Al Snow eliminierte Eli Drake
• Shera eliminierte O’Shea
• Tyrus eliminierte Snow, Melendez, Shera und Abyss
• Jesse Godderz eliminierte Robbie E
• Anderson eliminierte Dreamer und Godderz

Sieger & neuer Nr. 1 Herausforderer: Tyrus

Nach dem Match: Christy Hemme möchte ein Interview mit Tyrus führen, allerdings unterbricht EC 3. Er umarmt Tyrus und greift sich das Mikro. EC 3 spricht Tyrus ins Gewissen, denn nun können sie ja gemeinsam um die Tag Team Titel kämpfen, allerdings möchte Tyrus den TNA World Heavyweight Champion Titel. EC 3 reagiert mit großer Enttäuschung...

3. Match
TNA World Tag Team Championship
The Wolves: Eddie Edwards & Davey Richards (c) besiegten Brian Myers & Travor Lee via Brainbuster/Kick Kombination gegen Lee

Backstage: Drew Galloway wird von Jeremy Borash interviewt. Galloway hypt sich selbst und meint alles zu unternehmen, um den Abend als neuer TNA World Heavyweight Champion zu verlassen.

4. Match
TNA King of the Mountain Championship
Bobby Roode (c) besiegte Bobby Lashley nach der Roode Bomb

Nach dem Match reichen sich beide die Hand.

Matt Hardy spricht über die Vergangenheit und lässt dabei auch noch einmal die Karriere von Jeff Hardy Revue passieren. Matt zeigt sich sehr stolz auf seinen Bruder und am heutigen Abend möchte er seinen ersten World Heavyweight Champion Titel gewinnen. Die ganze Familie sei hier vor Ort und es wäre großartig, wenn sein Traum in Erfüllung gehen würde...

Es folgt ein Video zur TNA Hall of Fame Aufnahme von Earl Hebner...

Billy Corgan steigt in den Ring und er freut sich sehr Earl Hebner in die TNA Hall of Fame aufzunehmen. Es folgt ein weiteres Video zu Ehren des Referees. Im Anschluss folgt die Aufnahme von Earl Hebner...

5. Match
TNA Knockouts Championship
Gail Kim (c) besiegte Awesome Kong nach dem Eat Defeat

Backstage: Jeremy Borash interviewt Jeff Hardy und dieser ist im schwarz-weißen Facepaint passend zu seiner Rolle als Special Referee zu sehen...

6. Match
No DQ Match
Kurt Angle besiegte Eric Young via Aufgabe im Ankle Lock - während des Matches wurde Angle kurzzeitig vom medizinischen Personal untersucht

Es folgt der Videobericht zum Main Event Match...

7. Match
TNA World Heavyweight Championship - Triple Threat Match
Special Referee: Jeff Hardy
Matt Hardy besiegte Ethan Carter 3 (w/ Tyrus) (c) und Drew Galloway nach dem Twist of Fate gegen Galloway - TITELWECHSEL! - während des Matches wurde Tyrus von Jeff Hardy weggeschickt

Neuer TNA World Heavyweight Champion: Matt Hardy

Nach dem Match: Matt Hardy feiert seinen Titelgewinn mit seiner Frau und seinem Sohn im Ring. Jeff Hardy bringt ihren Vater in den Ring. Backstage fängt die Kamera einen sehr verärgerten EC 3 ein und der schubst John Gaburick über einen Tisch. Nach dieser Aktion endet TNA Bound for Glory.

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.