Drucken

IMPACT Wrestling (20.09.2018)

Geschrieben von Claudia.

iw resultsIMPACT Wrestling
13.09.2018 - Frontón México Centro in México, Distrito Federal, Mexiko
US-TV Ausstrahlung: 20.09.2018

Die IMPACT Wrestling Kommentatoren Josh Mathews & Don Callis begrüßen die Zuschauer zum ersten Mal aus Mexiko...

1. Match
Six-Man Tag Team Match
oVe: Sami Callihan, Dave Crist & Jake Crist) besiegten Aerostar, Hijo Del Vikingo & Laredo Kid nach dem All Seeing Eye

Backstage: Matt Sydal drängt Rich Swann einmal mehr seine spirituelle Unterstützung auf, doch dieser zeigt immer noch kein Interesse. Matt informiert über ein Tag Team Match, denn beide werden am heutigen Abend gegen The Lucha Brothers antreten.

Backstage: Die mexikanische Wrestlerin Faby Apache zeigt sich gegenüber Tessa Blanchard verärgert, da diese keinen Respekt für ihre Mitmenschen aufbringt.

Eli Drake steht im Ring und spricht eine offene Herausforderung aus, welche sofort von Trevor Lee angenommen wird...

2. Match
Eli Drake besiegte Trevor Lee nach dem Gravy Train

Video: King spricht in seiner Promo über den vereinbarten Waffenstillstand mit LAX. Ihr Krieg sei jedoch noch nicht beendet. Er wird gleich ein Match bestreiten und der Gruppierung vor Augen halten, was sie noch zu erwarten haben...

Kronoz wird bereits vor dem Match von Homicide & Hernandez attackiert...

3. Match
King (w/ Homicide & Hernandez) besiegte Kronoz via Spinning Back Fist nach nur 15 Sekunden

Nach dem Match: The OGz rufen LAX heraus, doch diese bleiben fern.

Video: Konnan erläutert, dass er den Waffenstillstand nicht aufheben wird, da dies nur der Plan von The OGz sei...Allerdings werden LAX und The OGz am 14. Oktober 2018 bei Bound for Glory in einem "Congrete Jungle Match" aufeinandertreffen.

4. Match
Faby Apache besiegte Alisha Edwards nach einer Sitout Powerbomb

Nach dem Match: Faby Apache greift sich ein Mikro und fordert die amtierende Impact Knockouts Championess Tessa Blanchard zu einem Match in der nächsten Woche heraus.

Backstage: McKenzie Mitchell interviewt El Texano Jr. Der mexikanische Luchador weiß, dass Austin Aries Unterstützer hat, allerdings habe er auch Partner: seine Fäuste...Texano möchte mit dem Impact World Championship Titel in den Sonnuntergang reiten.

Backstage: Scarlett Bordeaux kündigt für die nächste Woche eine große Ankündigung an.

5. Match
Tag Team Match
The Lucha Brothers: Pentagon Jr. & Fenix besiegten Matt Sydal & Rich Swann nach dem Black Fire Driver von Fenix gegen Swann

Nach dem Match: Sami Callihan, Jake Crist & Dave Crist kommen heraus und attackieren The Lucha Brothers bis Brian Cage den Save macht.

Backstage: Im Interview bei McKenzie Mitchell hypt Austin Aries (w/ Moose & Killer Kross) seine Kumpels. Zudem wird sein heutiger Herausforderer auch keine Chance gegen ihn haben. Schlussendlich bezeichnet sich Aries als "The best in the World at what I do". Während Aries und Kross die Szenerie verlassen, macht Moose eine Fotoaufnahme von sich und McKenzie Mitchell.

Backstage: The Desi Hit Squad lassen es sich richtig gut gehen - beide werden massiert. Raju teilt ihnen mit, dass sie in der kommenden Woche ein Non-Title Match gegen LAX bestreiten werden. Plötzlich unterbricht Gama Singh die Massage und verlangt, dass sich Rohit Raju & Gursinder Singh schlagen...Schlussendlich wünscht er seinen Schützlingen aber viel Erfolg für ihr Match.

Nun sehen wir das neue Musikvideo von Joe Hendry mit dem Titel: "My best friend!"

Die Kommentatoren informieren: Abyss wird im Rahmen von Bound for Glory in die Impact Wrestling Hall of Fame eingeführt. Es folgt ein Video mit Highlights seiner Karriere.

6. Match
IMPACT World Championship
Austin Aries (c) (w/ Killer Kross & Moose) besiegte El Texano Jr. nach einem Brainbuster

Nach dem Match erscheint Johnny Impact auf der Videoleinwand. Er hält sich gegenwärtig in Los Angeles auf und respektiert die erbrachte Leistung von Austin Aries. Doch er weiß nicht, ob er noch rechtzeitig eine In-Ring Freigabe für Bound for Glory bekommen wird. Aries glaubt nicht, dass sich Johnny in LA aufhält und ruft ihn heraus.

Während Moose und Killer Kross im Publikum nach Johnny suchen, begibt sich dieser zum Ring und schlägt Aries nieder. Moose und Kross kehren sofort zurück um für Aries den Save zu machen , doch Johnny kann sich erfolgreich zur Wehr setzen. Schlussendlich erhält Johnny schlagkräftige Unterstützung von Eddie Edwards. Eddie schlägt die Heels mit einem mitgebrachten Kendo Stick in die Flucht. Mit dem triumphierenden Johnny Impact und Eddie Edwards endet IMPACT Wrestling.
IMPACT Wrestling Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.