Drucken

Bragging Rights 2010 (DVD/Blu-ray)

Geschrieben von Danny.

Bragging Rights 2010Das Lebendig-Begraben-Match wird die letzte Ruhestätte der Furcht erregenden Rivalität zwischen den Brüdern der Zerstörung - Undertaker und Kane - sein. Einer wird die Großveranstaltung als Welt-Schwergewichts-Champion verlassen, der andere in einem fast zwei Meter tiefen Grab enden. Ein widerstrebender John Cena wird in Wade Barretts Ecke stehen, wenn das Nexus-Superhirn in einem WWE-Champion-Titelmatch auf Randy Orton trifft. Wird Cena seinen ruchlosen neuen Anführer dabei behilflich sein, den Nexus zur totalen Dominaz über die WWE zu führen? Außerdem legen sich die Superstars aus Monday Night Raw und Friday Night SmackDown miteinander an, um die überlegene Show im Sports-Entertainment zu ermitteln. The Miz führt die Raw-Mannschaft gegen Team SmackDown, dessen Kapitän Big Show ist, in die Schlacht. Welche Show sichert sich bei BRAGGING RIGHTS das Recht zur Angabe?


Trailer

The John Cena Experience


Kapitel
 
01. WWE Intro (0:21)
   
02. Bragging Rights 2010 Intro (3:45) (BD-3:44)
   
03. Champion-vs.-Champion-Match
Daniel Bryan vs. Dolph Ziggler (20:03) (BD-20:05)
   
04. The Miz und Alex Riley in Team RAWs Umkleider-Kabine (3:59) (BD3-58:)
   
05. WWE-Tag-Team-Champion-Titelmatch
"Dashing" Cody Rhodes & Drew McIntyre vs. John Cena & David Otunga (18:30) (BD18-31:)
   
06. Josh Mathews interviewt Ted DiBiase & Maryse (1:19)
   
07. Goldust vs. Ted DiBiase (13:13) (BD-13:16)
   
08. Diven-Champion-Titelmatch
Layla vs. Natalya (8:43) (BD-8:40)
   
09 "Lebendig begraben"-Match um den Welt-Schwergewichts-Champion-Titel
Kane vs. Undertaker (26:46) (BD-26:47)
   
10. Josh Mathews interviewt Randy Orton (1:19) (BD-1:18)
   
11. SmackDown vs. Raw 7-gegen-7-Tag-Team-Ausscheidungs-Match
Team Raw (The Miz, Sheamus, CM Punk, John Morrison, R-Truth, Ezekiel Jackson & Santino Marella) vs. Team SmackDown (Big Show, Edge, Rey Mysterio, Kofi Kingston, Jack Swagger, Alberto Del Rio & Tyler Reks) (38:59) (BD-39:01)
   
12. WWE-Champion-Titelmatch
Randy Orton vs. Wade Barrett (mit John Cena) (27:48) (BD-27:46)

 

Gesamtlaufzeit:  2 Stunden 44 Minuten 48 (BD-46) Sekunden


Bonus-Features

Home-Video-Exklusiv-Feature
Josh Mathews interviewt Team SmackDown - Bragging Rights 24. Oktober 2010 (1:41) (BD-1:40)

Home-Video-Exklusiv-Feature
Die letzte Reise des Undertaker? (ACHTUNG! AUF DER DVD FALSCH BETITELT!) - Bragging Rights 24. Oktober 2010 (1:15) (BD-1:14)

Bonus-Blu-Ray-Disc
 
Raw

Teddy Long übernimmt Raw (15:31)

Die Hart-Dynastie vs. "Dashing" Cody Rhodes & Drew McIntyre (5:14)

John Cena und Randy Orton in der Umkleide-Kabine (2:08)

Goldust vs. Zack Ryder (3:59)

Wade Barrett gibt John Cena Anweisungen für sein Match (1:20)

Raw-Sonder-Gastgeber Bobb'e J. Thompson in seinem Büro (2:03)

Randy Orton & John Cena vs. Husky Harris & Michael McGillicutty (18:06)

Vickie Guerrero und Dolph Ziggler wenden sich an das WWE-Universum (7:20)

Natalya vs. Alicia Fox (5:26)

Josh Mathews interviewt Teddy Long und Big Show (0:54)

John Cena will die Halle verlassen (0:37)

SmackDown-Kapitän vs. Raw-Kapitän
Big Show vs. The Miz (16:15)
       
SmackDown

Team SmackDown trifft auf Team Raw (6:00)
6-Mann-SmackDown-vs.-Raw-Tag-Team-Match

Big Show, Rey Mysterio & Kofi Kingston vs. The Miz, Sheamus & Ezekiel Jackson (12:28)

Josh Mathews interviewt Dolph Ziggler und Vickie Guerrero (2:52)

Santino Marella vs. Jack Swagger (6:25)

John Morrison vs. Alberto Del Rio (8:54)

Edge vs. CM Punk (16:56)

Natalya vs. LayCool (6:03)

Randy Orton vs. Kane (15:19)


Design

Als Frontcover wurde für die Blu-Ray und DVD das PPV-Poster gewählt. Hierbei stehen sich 6 Raw Superstars und 6 SmackDown Superstars gegenüber. Rechts sind die SmackDown-Superstars Undertaker, Big Show, Kofi Kingston, Rey Mysterio, Kane und Drew McIntyre zu sehen. Links die Raw-Superstars John Cena, Randy Orton, The Miz, Chris Jericho, Mark Henry und Sheamus. Im Hintergrund ist die Ringecke zu sehen. Über dem Ring sind düstere Wolken zu sehen. Oben ist zudem mittig das Bragging Rights Logo zu sehen. die Raw Seite ist in einen Rotschimmer getaucht und die SmackDown Seite in einen Blauschimmer. Auf der Rückseite ist der wolkige Hintergrund des Front-Covers noch leicht zu erahnen, allerdings ist hier schwarz die dominante Farbe. Oben ist bei der DVD-Version das Logo zum Event zu sehen. Da draunter sind 3 verschieden große Kästen. in weißen Buchstaben ist im oberen Kasten die Zusammenfassung zu lesen, im mittleren Kasten die Matchcard und im unteren Kasten die Extras. Bei der Blu-Ray gibt es diese 3 Kästen nicht. Rechts ist die Matchcard zu lesen, da drunter die Extras. Links steht die Zusammenfassung und da drunter eine rote Fläche, in welcher die Highlights der Bonus-Blu-Ray mit Raw und SmackDown zu finden ist. Beide Sets haben ein Wendecover. Die Event Disc hat jeweils die Ringecke als Hintergrund mit einer roten und einer blauen Seite. Oben ist das Bragging Rights Logo zu finden. Die Bonus-Blu-Ray ist ebenfalls rot-blau-unterteilt. Links mit dem Raw-Logo und rechts mit dem SmackDown-Logo. Oben ist das Bragging Rights Logo zu finden.


Menü

DVD

Der Hintergrund des Menüs ist mit dem Hintergrund des Front-Covers identisch. Mittig ist ein passendes Video untergebracht, welches die Teilnehmer des Events zeigt und einen Vorgeschmack auf die Show bietet. Unter dem Highlight-Video ist das Navigationsmenü. Über dem Video das Logo zum Event. Musikalisch ist das Menü mit etwas quitschigen Gitarrenklängen und Schlagzeug unterlegt. Die Untermenüs haben den Wolkenausschnitt des Front-Cover-Hintergrundes als Hintergrund. Die Menüpunkte sind in weißer Schrift mit schwarzer Umrandung dargestellt..

Blu Ray

Was beim Hauptmenü der DVD als kleines Highlight-Video im Bild mit eingearbeitet ist stellt bei der Blu-Ray-Disc den Hintergrund dar. Unten ist ein Balken der links rot ist und nach rechts in einen blauen Farbton übergeht. Mittig auf dem Balken ist das Bragging Rights Logo untergebracht. Die Auswahlpunkte sind im eben beschriebenen Balken in weißer Schrift dargestellt. Die Untermenüs erscheinen in einem Kasten, welcher den gleichen Hintergrund wie das Front-Cover hat, als Pop-Up-Fenster im Highlight-Video. Die Auswahlpunkte sind ebenfalls in weißer Schrift dargestellt. Der Hintergrund des Pop-Up-Fensters ist leicht transparent. Bei der Bonus-Blu-Ray-Disc ist das Bragging Rights Logo durch ein Raw und ein SmackDown Logo ersetzt worden. Die Hintergrundmusik ist mit der Hintergrundmusik der DVD identisch.


Technische Daten

Videoformat: PAL (16:9 Widescreen) (High-Definition 1080i bei BD) / Sprachen: englisch (2.0), deutsch (2.0), französisch (2.0) / Untertitel: englisch, deutsch, französisch (BD) + niederländisch, finnisch, dänisch, griechisch, schwedisch, norwegisch (DVD) / Komplette Laufzeit: ca. 324 Minuten (BD) 167 Minuten (DVD) / FSK: 16 / Discs: 2 (BD) 1 (DVD) / Ländercode: B / RC2 (PAL) / WWE BD/DVD#: 1308DE / Label: ClearVision/SilverVision / Veröffentlichungsdatum in Deutschland: 04.02.2011


Fazit

Der Event war im Gesamtbild in jedem Fall ganz ordentlich. Auch wenn das WWE Champion Titelmatch und das World Heavyweight Titelmatch bestenfalls durchschnittlich waren, so konnten das Champion vs. Champion Match und das 7 vs. 7 Tag Team Match in jedem Fall punkten. Die übrigen 3 Matches waren zwar nicht gerade herausragend, aber als Lückenfüller nicht unbedingt ungeeignet. Alles in allem ein durchschnittlicher Event, den man im gesamten gut genießen kann. Das Design kann sich auch sehen lassen. Lediglich die Auswahl an Extras lässt wie üblich zu wünschen übrig. Hier sind wieder mal nur 2 Extras enthalten. Bei der Blu-Ray-Version ist zudem wieder eine Bonus-Disc mit Raw und SmackDown der Vorwoche zum PPV enthalten, wodurch die Blu-Ray hier schon ganz klar gegenüber der DVD punktet. Zudem ist die Bildqualität natürlich wesentlich besser als bei der DVD-Version. Somit mein Tipp an alle, die einen Blu-Ray Player besitzen. Kauft euch die Blu-Ray Version, auch wenn sie ein paar Euro mehr kostet. Es lohnt sich. Wer den Luxus noch nicht besitzt und den Event zudem noch nicht kennt kann auch bedenkenlos die DVD kaufen. Der Hauptevent ist dort natürlich auch in voller Länge enthalten. Alles in allem an ganz ordentliches Release.

Gesamtnote

DVD: befriedigend (3)
Blu-ray: noch gut (2-)



DVD kaufen
Blu-ray kaufen

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.