Drucken

The Best of Raw and SmackDown 2011 (Blu-ray)

Geschrieben von Danny.

The Best of Raw and SmackDown 2011Zum ersten Mal wurden die besten Matches und Momente sowie das Chaos des Jahres 2011 der beiden am längsten laufenden wöchentlichen Episoden-Shows des US Fernsehns in einem unglaublichen Set zusammengefasst. The Rock kehrt zurück, Edge tritt zurück, CM Punk lässt eine Bombe platzen und Mr. McMahon wird von seinen Pflichten als Chef entbunden. Außerdem treffen WWE Champion The Miz und John Morrison in einem "Falls Count Anywhere Match aufeinander, Rey Mysterio verteidigt seinen frisch gewonnen WWE Titel gegen John Cena, Randy Orton verteidigt seinen World Heavyweight Titel im Käfig gegen Christian und CM Punk trifft auf Alberto Del Rio. Zudem erwartet den Zuschauer 25 weitere Matches und Blu-Ray Exklusiv Material.


Trailer

WWE Greatest Superstars of the 21st Century
WWE '12 (Videogame)


Kapitel

Disc 1
       
Falls Count Anywhere Match for the WWE Championship
The Miz vs. John Morrison
Raw – 3rd January, 2011
 
Intercontinental Championship Match
Dolph Ziggler vs. Kofi Kingston
SmackDown – 7th January, 2011
 
2-out-of-3 Falls Match
Rey Mysterio vs. Alberto Del Rio
SmackDown – 7th January, 2011
 
Divas Championship Match
Natalya vs. Melina - Raw – 24th January, 2011
 
The Miz vs. Daniel Bryan
Raw – 14th February, 2011
 
The Rock Returns to Raw
Raw – 14th February, 2011
 
John Cena Responds to The Rock
Raw – 21st February, 2011
 
The Championship Coronation of Dolph Ziggler
SmackDown – 18th February, 2011
 
A Stone Cold Referee
Raw – 7th March, 2011
 
“The Rock” Attacks John Cena?
Raw – 14th March, 2011
 
Steel Cage Match
Christian vs. Alberto Del Rio
SmackDown – 18th March, 2011
 
Intercontinental Championship Match
Kofi Kingston vs. Wade Barrett
SmackDown – 25th March, 2011
 
Streak in Jeopardy?
Raw – 28th March, 2011


Blu-Ray Exclusive Content
 
Last Man Standing Match for the World Heavyweight Championship
Edge vs. Kane
SmackDown – 7th January, 2011
 
Randy Orton vs. Dolph Ziggler
Raw – 17th January, 2011
 
John Cena vs. CM Punk
Raw – 17th January, 2011
 
Undertaker & Triple H Stare Down
Raw – 21st February, 2011
 
John Cena Adjusts The Rock’s Attitude
Raw – 28th March, 2011

Laufzeit Hauptprogramm: 2 Stunden 51 Minuten 10 Sekunden
Laufzeit Blu-Ray Bonusmaterial: 1 Stunde 23 Minuten 15 Sekunden


Disc 2
       
Edge Says Goodbye
SmackDown – 15th April, 2011
 
A New Side of R-Truth
Raw – 25th April, 2011
 
WWE Championship Match
John Cena vs. The Miz
Raw – 2nd May, 2011
 
World Heavyweight Championship Match
Christian vs. Randy Orton
SmackDown – 6th May, 2011
 
Riley’s Revenge
Raw – 23rd May, 2011
 
World Heavyweight Championship Match
Randy Orton vs. Sheamus with Christian as Special Guest Referee
SmackDown – 3rd June, 2011
 
6-Man Tag Team Elimination Match
John Cena, Randy Orton & Alex Riley vs. Christian, R-Truth & The Miz
Raw – 20th June, 2011
 
Daniel Bryan vs. Cody Rhodes
SmackDown – 24th June, 2011

CM Punk Speaks His Mind
Raw – 27th June, 2011
 
Christian vs. Sin Cara
SmackDown – 1st July, 2011
 
Mr. McMahon is Relieved of His Duties
Raw – 18th July, 2011


Blu-Ray Exclusive Content
       
Save the Date: The Rock vs. John Cena
Raw – 4th April, 2011
 
Kane vs. Christian
SmackDown – 24th June, 2011
 
No Count Out Match
Evan Bourne vs. Sin Cara
Raw – 27th June, 2011
 
Tornado Tag Team Match
Rey Mysterio & Alex Riley vs. The Miz & Jack Swagger
Raw – 27th June, 2011
 
CM Punk’s Public Contract Negotiation
Raw – 11th July, 2011

Gesamtlaufzeit Hauptprogramm: 2 Stunden 32 Minuten 17 Sekunden
Gesamtlaufzeit Blu-Ray Bonusmaterial: 1 Stunde 19 Minuten 02 Sekunden


Disc 3
       
WWE Championship Match
Rey Mysterio vs. John Cena
Raw – 25th July, 2011
 
Intercontinental Championship Match
Ezekiel Jackson vs. Cody Rhodes
SmackDown – 12th August, 2011
 
Falls Count Anywhere Match
John Morrison vs. R-Truth
Raw – 15th August, 2011
 
Alberto Del Rio vs. Daniel Bryan
SmackDown – 19th August, 2011
 
WWE Tag Team Championship Match
David Otunga & Michael McGillicutty vs. Kofi Kingston & Evan Bourne
Raw – 22nd August, 2011
 
Steel Cage Match for the World Heavyweight Championship
Randy Orton vs. Christian
SmackDown – 30th August, 2011
 
Randy Orton vs. Cody Rhodes
SmackDown – 9th September, 2011
 
The Cutting Edge with Randy Orton & Mark Henry
SmackDown – 16th September, 2011
 
Mark Henry is Unleashed
Raw – 19th September, 2011
 
Special Challenge Match
Dolph Ziggler with Vickie Guerrero vs. Zack Ryder with Hugh Jackman
Raw – 19th September, 2011

Lumberjack Match
Mark Henry vs. Christian
SmackDown – 23rd September, 2011

CM Punk vs. Alberto Del Rio
Raw – 26th September, 2011
 
John Cena, CM Punk, Sheamus, Kofi Kingston, Evan Bourne & Mason Ryan vs.
Alberto Del Rio, Christian, Cody Rhodes, Dolph Ziggler, Jack Swagger & David Otunga
Raw – 3rd October, 2011
 
Vote of No Confidence
Raw – 3rd October, 2011
 
John Cena vs. Sheamus with Referee Triple H & Commentator CM Punk
Raw – 10th October, 2011
 
Mask vs. Mask
Sin Cara vs. Sin Cara
SmackDown from Mexico – 21st October, 2011
 
Street Fight
Randy Orton vs. Cody Rhodes
SmackDown – 4th November, 2011
 
World Heavyweight Championship Match
Mark Henry vs. Daniel Bryan
SmackDown – 4th November, 2011
 
Champion vs. Champion Match
CM Punk vs. Dolph Ziggler
Raw – 21st November, 2011

Gesamtlaufzeit Hauptprogramm: 4 Stunden 27 Minuten 59 Sekunden


Design

Auf der Vorderseite ist oben links John Cena zu sehen und rechts daneben Edge. Im Hintergrund zwischen Cena und Edge ist The Rock zu erkennen. Da drunter sind das Raw und SmackDown Logo zu sehen sowie The Best of 2011. Unten rechts ist Sin Cara abgebildet. Links daneben CM Punk mit Mikrofon. in der Mitte ist ein Bild von Randy Orton als Hintergrund zu sehen. Der obere Hintergrund ist rot, der untere Hintergrund ist blau. Die Rückseite ist dunkel gehalten. Oben sind nochmal die Raw und SmackDown Logos zu sehen sowie "Best of 2011". Da drunter eine Auswahl der enthaltenen Features. Auf den 3 Discs ist jeweils eine Momentaufnahme aus einem Raw Match von 2011 sowie der Titel des Sets zu lesen.


Menü

Das Menü setzt sich wie üblich aus einem Highlight Video im Hintergrund und einer Pop-Up Menüleiste im unteren bereich des Bildschirms zusammen. Das Hauptmenü ist musikalisch mit instrumentaler Rockmusik unterlegt. Mittig sind das Raw- und SmackDown-Logo zu sehen. Sie sind Bestandteil des "The Best of Raw and SmackDown 2011" Logo. Rechts daneben ist die Disc-Nummer zu lesen. Unter den Logos sind die Menüpunkte anwählbar. Ganz rechts unten ist jeweils ein Wrestler abgebildet. Bei Disc 1 ist The Rock zu sehen, bei Disc 2 CM Punk und bei Disc 3 Alberto Del Rio. Während des Abspielens ist ein vereinfachtes Menü als Pop-Up-Menü von überall aufrufbar.


Technische Daten

Videoformat: PAL (16:9 Widescreen) / Sprachen: englisch (2.0), / Untertitel: keine / Komplette Laufzeit: ca. 755 Minuten (Blu Ray) / FSK: 16 / Discs: 2 (Blu Ray) / Ländercode: RC B (PAL) / WWE BD#: 1348FSK / Label: ClearVision/SilverVision / Veröffentlichungsdatum in Deutschland: 13.04.2012


Fazit

Von diesem Set bin ich positiv überrascht. Nachdem in den vergangenen Jahren jeweils zu Raw und SmackDown ein einzelnes Set erschienen ist wurde 2011 erstmals ein Gemeinschaftsset für beide Shows veröffentlicht. Da bei den vergangenen Sets in der Regel viele Highlights fehlten habe ich hier nicht sonderlich viel erwartet. Doch mit über 12 Stunden Laufzeit und einer wirklich guten Auswahl an Matches und Segmenten sollte dieses Set in keiner Sammlung fehlen. Natürlich ist nicht jedes Highlight des Jahres enthalten, allerdings wurde hier wirklich eine ordentliche Auswahl getroffen. Im Vergleich zum DVD-Set ist bei der Blu-Ray Version auch noch eine großzügige Anzahl an Extras enthalten. Optisch kann sich das Set ebenfalls sehen lassen und passt gut in das Konzept des Titels. Alles in Allem in jedem Fall ein lohnenswerter Kauf.

Gesamtnote: gut (2)



DVD kaufen
Blu-ray kaufen

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.