Drucken

Goldberg - The Ultimate Collection

Geschrieben von Danny.

goldberg ultimate collection frontcoverEr knallte schneller als jeder andere in der Geschichte des Sports-Entertainment auf die Szene und fertigte seine Kontrahenten mit einer unwiderstehlichen Kombination aus schierer Kraft und Athletik in weniger als zwei Minuten ab.

Voll stiller Wildheit baute er seine Siegesserie von 173:0 auf und wurde sowohl in der WCW als auch bei WWE Welt-Schwergewichts-Champion. Er pausierte nur um zu fragen "Wer ist der Nächste?"

Jetzt präsentiert WWE zum allerersten Mal Goldberg: The Ultimate Collection. Erlebt die größten Momente seiner Ära der Dominanz noch einmal mit.


Kapitel

Disc 1


Auf die Szene geknallt

Goldberg vs. Hugh Morrus
Nitro - 22. September 1997

Goldberg vs. The Barbarian
Nitro - 29. September 1997

Goldberg vs. Steve "Mongo" McMichael
Starrcade - 28. Dezember 1997

United-States-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. Raven
Nitro - 20. April 1998

Er nimmt eine wichtigere Trophäe ins Visier

Goldberg vs. Scott Hall
Nitro - 6. Juli 1998

WCW-Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. Hollywood Hulk Hogan
Nitro - 6. Juli 1998

WCW-Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. Curt Hennig
Bash at the Beach - 12. Juli 1998

WCW-Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. Sting
Nitro - 14. September 1998

WCW-Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. Diamond Dallas Page
Halloween Havoc - 25. Oktober 1998

WCW-Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. The Giant
Nitro - 23. November 1998

Der Weg zu Starrcade

Match ohne Disqualifikation um den
WCW-Welt-Schwergewichts-Champion-Titel
Goldberg vs. Kevin Nash
Starrcade - 27. Dezember 1998

Das Gesicht von WCW

Goldberg vs. Ric Flair
Nitro - 8. März 1999

Fatal-4-Way-Match um den WCW-Welt-Schwergewichts-Champion-Titel
Goldberg vs. Hulk Hogan vs. Ric Flair vs. Diamond Dallas Page
Nitro - 5. April 1999

Goldberg vs. Kevin Nash
Spring Stampede - 11. April 1999

Goldberg vs. Diamond Dallas Page
Fall Brawl - 12. September 1999

United-States-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. Sid
Halloween Havoc - 24. Oktober 1999

Zwei Matches an einem Abend

Goldberg vs. Sting
Halloween Havoc - 24. Oktober 1999

"Ich gebe auf"-Match
Goldberg vs. Sid
Mayhem - 21. November 1999

Match ohne Disqualifikation
Goldberg vs. Scott Steiner
Fall Brawl - 17. September 2000

2-Gegen-1-Handicap-Match
Goldberg vs. Kronik
Halloween Havoc - 29. Oktober 2000

Eine neue Serie

Match ohne Disqualifikation
Goldberg & Dewayne Bruce vs. Lex Luger & Buff Bagwell
Sin - 14. Januar 2001


Disc 2

Auf dem Weg zu WWE

Goldberg vs. The Rock
Backlash - 27. April 2003

Stahlkäfig-Match
Goldberg vs. Christian
Raw - 12. Mai 2003

Goldberg vs. Chris Jericho
Badd Blood - 15. Juni 2003

Ausscheidungs-Match um den Welt-Schwergewichts-Champion-Titel
Goldberg vs. Triple H vs. Randy Orton vs. Shawn Michaels vs. Kevin Nash vs. Chris Jericho
SummerSlam - 24. August 2003

Eine weitere Chance auf den Titel

Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. Triple H
Unforgiven - 21. September 2003

Goldberg vs. Mark Henry
Raw - 6. Oktober 2003

Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. Triple H
Survivor Series - 16. November 2003

Goldberg vs. Brock Lesnar
WrestleMania XX - 14. März 2004

Wer ist der Nächste?


Blu-Ray-Exklusiv-Features

Battle Royal um den Welt-Champion-Titel
Road Wild - 8. August 1998

Goldberg vs. Bam Bam Bigelow
Superbrawl IX - 21. Februar 1999

Goldberg vs. Sting
Nitro - 8. November 1999

Match ohne Disqualifikation um den
WCW-Welt-Schwergewichts-Champion-Titel
Goldberg vs. Bret "Hit Man" Hart
Starrcade - 19. Dezember 1999

Welt-Schwergewichts-Champion-Titelmatch
Goldberg vs. Shawn Michaels
Raw - 20. Oktober 2003


Design

Das Frontcover zeigt Goldberg in geduckter Haltung in einer Ringecke. Er bereitet sich gerade auf einen Spear vor und lauert auf seinen Gegner. Über Goldberg ist groß sein Name sowie der Titel des Sets zu lesen. Auf der Rückseite ist Bill Goldberg links mit dem US Titel in der Hand zu sehen und rechts in Action, als er gerade Hulk Hogan zum Jackhammer hochgehoben hat. Zwischen den beiden Bildern ist die Zusammenfassung zu lesen. Öffnet man das Set erscheinen die beiden Discs. Als Logo ist das Schultertattoo von Goldberg zu erkennen. Zudem ist der Titel und die Nummer der Disc zu sehen. Unter den Discs ist jeweils die komplette Inhaltsangabe der jeweiligen Disc zu sehen. Im Hintergrund der Inhaltsangabe ist erneut das Tattoo von Goldberg eingearbeitet.


Menü

Das Menü entspricht einem Standard-Blu-Ray-Menü von WWE-Blu-Ray-Veröffentlichungen. Im Hintergrund spielt ein musikalisch hinterlegtes Highlightvideo. In diesem Fall mit dem WWE Theme von Bill Goldberg. Unten Links ist im Hauptmenü Bill Goldberg mit erhobenen Fäusten und angriffslustigem Gesichtsausdruck zu sehen, daneben steht der Titel des Sets vor einem grauen Balken. Unten ist das Navigationsmenü zu finden. Die Untermenüs erscheinen als Pop-Up-Fenster mit grauem, leicht transparenten Hintergrund. Die Cursor zur Navigation durch die Menüpunkte sind leider nicht optimal gewählt. Die Schriftfarben sind gold und weiß. Beim Haupt-Navigationsmenü ist der ausgewählte Menüpunkt weiß, während der nicht ausgewählte Punkt golden ist. Beim Pop-Up-Menü ist bei den verschiedenen Programmpunkten ein Cursor in Form des Tattoo von Goldberg in goldener Farbe vor dem jeweiligen Menüpunkt zu sehen, was ganz nett gemacht ist. Allerdings beim Wechsel zwischen den jeweiligen Unterseiten ist der ausgewählte Menüpunkt golden hinterlegt, und der nicht gewählte weiß. Das ist das genaue Gegenteil zur Haupt-Navigationsleiste, und kann verwirren. Zudem ist die Schrift der Pop-Up-Menüs nicht sonderlich glücklich gewählt und mit etwas Abstand vom Bildschirm schwer zu lesen. Das liegt sicherlich an einer Kombination aus Schriftgröße und Schriftart. Allerdings ist auch die Aufteilung nicht sonderlich gut gewählt, da es sehr viele Kapitelseiten auf den jeweiligen Discs gibt. Damit ist die Navigation durch das Programm leider bei weitem nicht optimal.


Technische Daten

Bild: 1080p Full HD Widescreen (16:9)
Ton: Deutsch (DTS HD-Master 2.0) / Englisch (DTS HD-Master 2.0) / Französisch (DTS HD-Master 2.0)
Laufzeit: 8 Std. 12 Min. = 492 Min.
Best. Nr.: FHEB WWE 026 D
Veröffentlichung: 31.01.2014
FSK: 16
2 Blu-ray Discs


Fazit

Goldberg ist sicherlich der größte Star, den die WCW in den späten 90ern aufgebaut hat. Das Set ist in der Tat eine interessante Sammlung von Matches aus der Karriere von Goldberg. Mehr aber auch nicht. Und dabei wäre sicherlich einiges möglich gewesen. Eine Dokumentation sucht man bei diesem Set vergeblich. Bei Sets dieser Art werden häufig zwischen den einzelnen Kämpfen Erklärungen gegeben, wie die Kämpfe zu Stande kamen oder was in der Zwischenzeit passiert ist, um wenigstens ein wenig drum herum zu erklären. Allerdings sind auch diese kurzen Zwischenstücke nur ganz selten vertreten.

Da Goldberg auch von seinen Fähigkeiten kein Ausnahme-Wrestler war, bekommen die Fans hier zwar ein Set geboten, das einige bedeutende Konfrontation von Bill Goldberg zeigt, mehr aber auch nicht. Optisch entspricht das Set dem WWE Standard und bietet leider nichts besonderes. Schlichtes Design, nach vertonte Einzüge beim WCW Material (hier wurde der WWE Theme von Goldberg verwendet und auch bei den Gegnern teilweise die Musik ausgetauscht), keine großen Hintergrundinformationen und ein Wrestler mit limitierten Fähigkeiten machen dieses Set leider nicht zu einer Perle der WWE Home Video Collection.

Allerdings wenn man sich die Karriere von Goldberg betrachtet und sich ein wenig mit dieser Karriere auskennt, dann kann man die Matchauswahl als größtenteils sinnvoll bezeichnen. Dennoch kann dieses Set maximal als schwach - mittelmäßig bezeichnet werden.

Gesamtnote: ausreichend (4+)



DVD kaufen
Blu-ray kaufen

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.