Drucken

Bleibt Brock Lesnar der WWE noch viel länger erhalten?

Geschrieben von Claudia.

Dave Meltzer berichtet im aktuellen Wrestling Observer Radio, dass Vince McMahon uns Fans einmal mehr beim SummerSlam hinters Licht führen könnte:

brocklesnafr 09.04.18"Brock unterzeichnete zuletzt einen 3-monatigen Vertrag, einem 2-Fight Deal mit WWE. Ich bin mir sicher, dass Brock seinen eigenen Weg bestreitet und sich bereit zeigen könnte einen weiteren WWE Vertrag mit einer Laufzeit von drei Monaten zu unterzeichnen", sagte Meltzer. Damit würde "The Beast" eine klare Botschaft an UFC schicken und der MMA Promotion zeigen, dass er niemanden hinterherlaufen müsse und mit dieser Taktik abermals seinen Marktwert erhöht.

"Es könnte gut sein, dass Lesnar die Universal Championship beim SummerSlam verliert, wenn aber nicht, dann würde ich keineswegs überrascht sein," fügte Meltzer hinzu.

Auch Lesnars UFC-Gegner Daniel Cormier verspürt keine Eile und sagte: "Wenn es einen Grund geben sollte und es Brock Lesnar nicht schafft, würde ich wieder gegen Stipe Miocic kämpfen."

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.