Drucken

Shinsuke Nakamura über Brock Lesnar: "Ich hatte nicht den Eindruck das er das Pro-Wrestling liebt!"

Geschrieben von Claudia.

Am 04. Januar 2006 bestritt Brock Lesnar ein Match im Main Event einer Großveranstaltung bei New Japan Pro Wrestling gegen Shinsuke Nakamura. Wie Nakamura über dieses Match und Lesnar denkt, erfuhren bislang nur die japanischen Wrestling Fans, denn dessen Autobiografie "King of Strong Style: 1980-2014" wurde bisher nur auf Japanisch veröffentlicht. Erstmals wurde Nakamuras Statement zum Match und seine Meinung zu Lesnar übersetzt. So sagte der King of Strong Style:

nakamurabio 06.08.18"Vor dem Match sagte Lesnar, wie sehr er New Japan respektiert, aber es kam mir vor, als ob das nur für die Show war und er in Wirklichkeit keinen Respekt für die Promotion aufbringen würde. Er betrachtete die Japaner von oben herab. Ich habe den Kampf gegen Lesnar verloren und ich weinte zum ersten Mal nach einem Pro-Wrestling Match. Es war das wichtigste Ereignis im Tokyo Dome und für mich von großer Bedeutung. Ich habe nicht so gekämpft, wie ich es mir vorgestellt habe. Es harmonierte einfach nicht zwischen mir und Lesnar und ich hatte auch nicht den Eindruck, dass er das Pro Wrestling liebt.  Es fühlte sich für mich an, als ob er nur seinen Job erledigt."

Die "King of Strong Style: 1980-2014" Autobiografie wird am Dienstag, den 07. August 2018 erstmals in englischer Sprache erscheinen - siehe hier

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.