Drucken

Rey Mysterio im Interview über die Vertragsverhandlungen mit WWE, Gesundheitszustand von Matt Hardy, Zwei ehemalige WWE Superstars Backstage bei SmackDown Live

Geschrieben von Claudia.

rey myster 07.02.16- Rey Mysterio gab im Interview mit dem Miami Herald einen ersten Einblick in die Vertragsverhandlungen zwischen ihm und WWE: "Die Verhandlungen mit WWE starteten im Januar 2018 mit dem Royal Rumble. Es folgte ein weiteres Angebot für den Greatest Royal Rumble. Wir führten für beide Events Gespräche und versuchten einen Deal auszuarbeiten...Momentan ist noch alles in der Schwebe und nichts sicher!", sagte Rey Mysterio.

- Matt Hardy informierte seine Fans via Twitter darüber, dass sich gegenwärtig die Knochen im unteren Bereich seines Rückens mit der Hüfte verwachsen. Ursache dafür soll der Top Rope Legdrop sein, denn diese Aktion führte er während seiner Karriere unzählige Male durch. Sein Tweet wird von vielen Fans als Ankündigung eines Rücktritts gedeutet, doch Dave Meltzer gibt Entwarnung: "Er hat Schmerzen, doch er hält diese aus und wird sich einer neuen Reha-Behandlung unterziehen müssen, in der Hoffnung, dass es ihm helfen wird...Seine Tweets deuten keineswegs auf einen Ruhestand hin."

- Hulk Hogan und Kaitlyn hielten sich am Dienstag im Backstagebereich bei SmackDown Live in Orlando, Florida auf. Kaitlyn wird am diesjährigen Mae Young Classic Turnier teilnehmen und wie die weitere Zukunft von Hulk Hogan und WWE aussieht, bleibt abzuwarten.

Quellen: miami herald, twitter/wrestling observer

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.