Drucken

Roman Reigns an Leukämie erkrankt

Geschrieben von Claudia.

reigns 23.10.18Roman Reigns teilte zu Beginn der aktuellen Raw Show mit, dass er an Leukämie erkrankt ist und dementsprechend nicht mehr länger den WWE Universal Championship Titel aufs Spiel setzen. Nachfolgend ein Auszug seiner bewegenden Rede:

"Ich habe das Gefühl, ich schulde allen eine Entschuldigung. Seit Monaten, vielleicht sogar ein ganzes Jahr, bin ich hier als Roman Reigns rausgekommen und sagte, ich würde jede Woche hier rauskommen, weil ich ein Fighting Champion wäre, ich wollte auch konsequent sein... aber das sind alles Lügen.

Mein echter Name lautet Joe. Ich lebe seit 11 Jahren mit Leukämie und unglücklicherweise ist die Krankheit zurück. Deshalb kann ich nicht länger als Fighting Champion agieren und muss meine Universal Championship niederlegen.

Ich werde nicht lügen: Ich nehme jedes Gebet, welches ihr an mich schickt. Aber ich will nicht eure Sympathien. Ich möchte nicht, dass ihr euch schlecht wegen mir fühlt. Denn der Glaube ist auf meiner Seite.

Als ich 22 Jahre alt war, erhielt ich die Diagnose. Doch ich konnte schnell eine Remission erreichen. Doch ich werde nicht lügen: Das war die härteste Zeit meines Lebens. Ich hatte keinen Job, ich hatte kein Geld, ich hatte kein Zuhause und ein Baby war unterwegs, während ich mit dem Football durch war. Aber wollt ihr wissen, wer mir eine Chance gegeben hat? Das Team, welches mir eine Chance gab, war die WWE. Und als ich es endlich in das Main Roster geschafft habe, war ich on the Road und sie stellten mich euch vor, dem WWE Universum und um ehrlich zu sein, habt ihr alle meine Träume wahr werden lassen. Und es war egal, ob ihr mich angefeuert oder mich ausgebuht habt, ihr habt auf mich reagiert und das ist das Wichtigste und dafür bedanke ich mich vielmals.

Und jetzt ist es das Beste für mich nach Hause zu gehen und mich auf meine Familie und meine Gesundheit zu konzentrieren. Aber ich möchte eines klarstellen - auf keinen Fall ist das eine Abschiedsrede. Denn wenn ich der Leukämie erst einmal in den Hintern getreten habe, komme ich wieder zurück nach Hause. Und wenn ich es tue, dann geht es nicht um Titel oder darum an der Spitze zu stehen, sondern um die Bestimmung.

Weiter versprach Reigns der ganzen Welt, seiner Familie und Freunden, seinen Kindern und seiner Frau zu zeigen, dass er seine Krankheit bekämpfen und besiegen wird.

"Ihr werdet mich sehr bald wiedersehen. Nochmals vielen Dank, Gott segne euch und ich liebe euch - BELIEVE THAT!"

Mit dieser emotionale Rede berührte Roman Reigns die Fans vor Ort - viele gerieten in einer Schockstarre und andere brachen in Tränen aus.

Hier das offizielle Statement von WWE.com:

ROMAN REIGNS FIGHTS AGAINST LEUKEMIA

STAMFORD, Conn., October 22, 2018 – Tonight on Monday Night Raw, Roman Reigns (aka Joe Anoa’i) announced that he is relinquishing the WWE Universal Championship and taking a leave of absence from WWE as he once again fights leukemia, which had been in remission since late 2008. Reigns is taking his battle with leukemia public in an effort to raise awareness and funds for research in order to advance cures for the disease.

Das folgende Video entstand direkt nach der In-Ring Promo von Roman Reigns im Backstagebereich:



wrestling-point wünscht "Leati Joseph Anoa’i" (Roman Reigns) alles Gute, viel Kraft und eine rasche Genesung!

Krebserkrankung von Roman Reigns: Ergänzende Informationen; Joe bedankt sich!

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.