Drucken

Alexa Bliss erhält In-Ring Freigabe, Raw Superstar trainiert für Rückkehr, Besucherzahlen auch bei Raw ruckläufig

Geschrieben von Claudia.

alexbl 05.12.18- Mark Henry war bei Busted Open Radio zu Gast und sprach in einem Interview über den aktuellen WWE Status von Alexa Bliss. Die 27-jährige sei zunächst verfrüht zurückgekehrt und musste diesbezüglich eine weitere Auszeit beanspruchen. Doch inzwischen habe sich "Little Miss Bliss" auskuriert und ihre In-Ring Freigabe erhalten. Sie kann ab sofort wieder für Matches eingesetzt werden.

- Laut Mike Johnson vom PWInsider trainiert Fandango aktuell im WWE Performance Center. Fandango ist schon seit 5 Monaten außer Gefecht, da er im Juli 2018 einen Muskelabriss an der linken Schulter erlitt. Seine In-Ring Rückkehr könnte wie vorgesehen im Januar 2019 erfolgen.

- WWE scheint vor immer größer werdenden Problemen zu stehen, denn neben den kontinuierlich sinkenden TV-Ratings bleiben auch immer mehr Fans den Shows fern. Zunächst waren nur die Houseshows und wöchentlichen SmackDown Live Shows betroffen, doch inzwischen zeigt sich der negative Trend auch bei der roten Show. Das folgende Bild enthüllt, wie viele freie Sitzplätze noch am Montag bei Raw in Houston, Texas verfügbar waren.

rawbesuch1 05.12.18

rawbesuch2 05.12.18

Quellen: busted open radio, pwinsider, raw

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.