Drucken

Enthüllt: Die ganze Story zum Entlassungswunsch von Luke Harper, Mögliche WrestleMania 36 Gegnerin für Becky Lynch, WWE Network App wird auf mehreren Plattformen abgeschaltet

Geschrieben von Daniel.

lukhar 17.04.19- Inzwischen konnte weiteres zum Entlassungswunsch von Luke Harper in Erfahrung gebracht werden. So soll Harper unmittelbar nachdem sein WWE Vertrag verlängert wurde, Vince McMahon aufgesucht haben, um den WWE Boss zu überzeugen, ihn doch aus seinem Vertrag zu entlassen, doch Mr. McMahon schickte Harper nach Triple H und von diesem wurde er ignoriert. Erst danach wandte sich Luke Harper mit seinem Entlassungswunsch an die Öffentlichkeit.

- Laut Dave Meltzer vom Wrestling Observer Newsletter soll die Gegnerin für Becky Lynch bei WrestleMania 36 nach gegenwärtiger Planung weder Ronda Rousey, noch Charlotte Flair oder Stephanie McMahon sein, sondern Alexa Bliss.

- WWE informierte alle "WWE Network Abonnenten" über eine anstehende Änderung. Da mehrere Gerätehersteller ihre Betriebssysteme nicht mehr aktualisieren, kann der Wrestling Marktführer kein einwandfreies Streaming mehr auf allen Plattformen gewährleisten und stellt daher die WWE Network App ab dem 21. Mai 2019 auf den folgenden Geräten ein:

• Amazon Fire Tablets

• Apple TV – 3. Generation und ältere Modelle

• LG – 2016 und ältere Modelle

• PlayStation 3

• Samsung – 2016 und ältere Modelle

• Samsung & Sony Blu-Ray Player

• Sony – Geräte ohne Android TV

• Windows 10 Desktop

• Xbox 360

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.