Drucken

Wie nimmt Vince McMahon den Erfolg von All Elite Wrestling auf?; Infos zum AEW TV-Deal, Mike & Maria Kanellis verlängern ihre WWE Verträge

Geschrieben von Daniel.

aewsoldout 15.0619- AEW hatte einen sehr erfolgreichen offiziellen Marktstart mit "Double or Nothing" (was besonders die Besucherzahlen und die Buyrate betrifft) und auch der Ticketvorverkauf für AEW All Out (wir berichteten: 12.000 Tickets wurden in nur 15 Minuten verkauft) sorgte für großes Staunen in der Wrestlingwelt, doch wie betrachten WWE Talente und Vince McMahon die AEW Erfolgsstory? Dave Meltzer vom Wrestling Observer sagte folgendes:

"Ich habe gehört, dass es Leute bei WWE gibt, die die Tage dort zählen. Viele wollen dort weg...Ich will nicht sagen, dass jeder die Company verlassen möchte, denn Roman Reigns möchte bleiben...WWE hatte nicht mit dieser Dynamik gerechnet und ging folglich nicht davon aus, dass AEW weiter wachsen würde. Bei WWE dürfte man gedacht haben, dass es Anfängerglück war, doch das können sie jetzt nicht mehr behaupten...Vince hat momentan viel um die Ohren...und mit dem Erfolg von AEW hat er einfach nicht gerechnet."

Übrigens: Inzwischen wurde die AEW Double or Nothing Großveranstaltung über 113.000 Mal im weltweiten PPV/Streaming-Verfahren bestellt. Damit ist "Double or Nothing" der erfolgreichste Wrestling PPV der USA, der nicht von WWE oder WCW veranstaltet wurde. Außerdem wurde zwischenzeitlich bekannt, dass der TV-Deal zwischen Warner Media und AEW einen Gesamtwert von 20 bis 30 Millionen US-Dollar pro Jahr hat und die neue Wrestling Promotion für die Übertragungsrechte nicht direkt vom TV-Unternehmen bezahlt wird. Warner Media wird jedoch vollständig für die Produktionskosten der AEW TV-Shows ab Oktober 2019 aufkommen und die Werbeeinnahmen sollen untereinander aufgeteilt werden. Zum Vergleich: WWE finanziert ihre wöchentlichen TV-Shows eigenständig.

- Mike und Maria Kanellis haben kürzlich neue mehrjährige Verträge bei WWE unterzeichnet. Dem Wrestling Journalist Ryan Satin zufolge, sollen sich beide sehr zufrieden über die neuen Vertragsangebote zeigen.

Quellen: wrestling observer, pro wrestling sheet

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.