Drucken

Elias fällt verletzungsbedingt aus, WWE Clash of Champions: Weiteres Match bestätigt; Stipulation für das Rowan vs. Reigns Match; King of the Ring Finale bei Raw, Seth Rollins findet seine verlorenen Geschwister

Geschrieben von Claudia.

elias 11.09.19- Elias konnte nicht am gestrigen King of the Ring Halbfinale Match bei SmackDown in New York City gegen Chad Gable antreten, weil er sich wie Mike Johnson vom PWinsider berichtet eine Knöchelverletzung zugezogen hat. WWE.com bestätigte die Verletzung von Elias und Chad Gable traf Dienstagnacht auf einen anderen Gegner - siehe: SmackDown Live (10.09.2019)

- Für WWE Clash of Champions wurde mit dem WWE United States Championship Match zwischen AJ Styles (c) und Cedric Alexander das inzwischen 11. Match bestätigt - siehe aktuelle Card. Die Auseinandersetzung zwischen Roman Reigns und Erick Rowan bekam nun die Stipulation No DQ Match. Außerdem: Das King of the Ring Turnier Finale wird nicht bei dem PPV Event, sondern einen Abend später bei Raw am Montag, den 16. September 2019 in Knoxville, Tennessee stattfinden.

- Seth Rollins teilte den Fans via Twitter eine sehr erfreuliche Nachricht mit. Demnach gab er bekannt, dass er nach einem DNA Test herausfinden konnte, dass er noch einen Bruder und eine Schwester hat, von denen er nicht wusste, dass sie existieren. Der Kingslayer veröffentlichte ein Foto mit seinem jüngeren Bruder und kommentierte es mit den folgenden Wörtern: "Das Leben ist schon eine verrückte, fantastische Sache und wir alle haben wahnsinniges Glück, es erleben zu dürfen."

rollinsbro 11.09.19

Quellen: smackdown/wwe, twitter

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.