Drucken

Quoten-Duell: AEW Dynamite besiegt WWE NXT zum vierten Mal in Folge

Geschrieben von Claudia.

1111112356543e111

Etwa 871.000 TV-Zuschauer schalteten am Mittwochabend, den 22. Januar 2020 den US-TV Sender TNT ein um das aufgezeichnete AEW Dynamite Special "Chris Jericho’s Rock 'N' Wrestling Rager at Sea" zu sehen (Vorwoche: 940.000 Zuschauer) und etwa 769.000 Zuschauer (Vorwoche: 700.000 Zuschauer) sahen zeitgleich die Live Ausgabe von WWE NXT auf USA Network.
 
AEW gewann auch in der werberelevanten Zielgruppe der 18-49 Jährigen, denn Dynamite kam auf ein 0.35 Punkte Rating (Vorwoche: 0.38 Punkte), während WWE NXT lediglich 0.24 Punkte (0.21 Punkte) erzielte.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.