Drucken

Ergänzende Informationen zur Quarantäne von Dana Brooke & Rey Mysterio, Video: Drew McIntyre trainiert für WrestleMania in den schottischen Highlands

Geschrieben von Claudia.

dana rey 30.03.20

- Nun wurden weitere Einzelheiten zu Dana Brooke und Rey Mysterio veröffentlicht. Dana Brooke traf am Freitag, den 20. März 2020 im WWE Performance Center ein und wurde wie alle anderen Talente medizinisch untersucht. Wegen erhöhter Temperatur wurde ihr sofort häusliche Quarantäne angeordnet. Mittlerweile bestätigte WWE ein Five-Pack Elimination Match um die SmackDown Womens Championship zwischen Bayley (c), Lacey Evans, Sasha Banks, Tamina und Naomi für WrestleMania 36.

- Rey Mysterio zeigte bereits erste Symptome einer Krankheit bei sich zu Hause in Kalifornien. Da WWE den Mitarbeitern und Talenten mitteilte, dass niemand anreisen soll wenn er/sie sich krank fühlt, blieb der mexikanische Wrestler aus Sicherheitsgründen unter häuslicher Quarantäne. Mehrere WWE Kontakte teilten Dave Meltzer vom Wrestling Observer mit, dass bislang noch keine Person bei WWE positiv auf COVID-19 getestet wurde.

- Die britische TV-Heimat der WWE "BT Sports" zeichnete gemeinsam mit Drew McIntyre ein Trainingsvideo für dessen Match bei WrestleMania 36 im Filmlook auf. Dafür kehrte der 34-Jährige in die schottischen Highlands zurück. Da Drew McIntyre ein großer Fan von Sylvester Stallone ist, ließ er sich für das Training von "Rocky IV" inspirieren. Hier könnt ihr euch den Kurzfilm anschauen:



Quellen: wrestling observer, wwe/youtube

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.