Drucken

Backstage-Infos zu den Plänen für Edge & Randy Orton, AJ Styles bezeichnet Paul Heyman als Lügner, Mickie James sollte zurückkehren

Geschrieben von Claudia.

edge orton 11.07.20

- Auch Paul Davies von Wrestling News berichtet, dass Randy Orton noch ein letztes Match gegen Edge beim SummerSlam bestreiten sollte. Doch nachdem Edge sich eine Trizepsverletzung erlitten hatte, mussten die Pläne geändert werden. Vermutlich wird ihr finales Match nachgeholt, sobald der Rated R-Superstar aus der Verletzungspause zurückkehrt. Intern wurde vorgeschlagen, dass Randy Orton die WWE Championship gewinnt, damit er den Titel beim Royal Rumble oder WrestleMania gegen Edge verteidigen kann. Drew McIntyre könnte den WWE Champion Titel dann zu einem späteren Zeitpunkt erneut gewinnen. Allerdings können sich die Pläne der WWE in Zeiten der Corona-Pandemie ändern.

- AJ Styles ging im aktuellen Mixer Live Stream auf eine unwahre Behauptung ein. Er habe keinen Streit mit Paul Heyman gehabt und ihm auch keine Vorwürfe gemacht, nachdem Karl Anderson und Luke Gallows von WWE entlassen wurden. Sein Wechsel von Raw zu SmackDown habe demnach nichts mit dem ehemaligen Executive Director von Raw zu tun. Styles bezeichnete Heyman lediglich als "unverschämten Lügner", der er auch schon zu ECW Zeiten war. Mehr wollte Styles zu diesem Thema nicht sagen.

- Mickie James stand nur wenige Wochen vor ihrer WWE Rückkehr, doch das Corona-Virus machte ihr einen Strich durch die Rechnung. Im Gespräch bei Chris Van Vliet sagte die 40-Jährige, dass sie die medizinische-Freigabe bekam und sie lediglich noch zwei Wochen benötigte, um wieder aktiv in den Ring zurückzukehren. Doch dann kam der Shutdown.

"Also ging ich nach Hause und bin seitdem einfach nicht mehr zurückgekehrt. Es gibt einfach keinen Grund nun das Risiko einzugehen, um dort (im Performance Center) zu bleiben, wenn ich sowieso nichts mache. Ich warte lieber auf die perfekte Gelegenheit", sagte Micke James.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.