Drucken

Ember Moon zieht erneut über das WWE Booking her

Geschrieben von Claudia.

embermoon 02.08.20

Ember Moon die wegen einem Achillessehnenriss pausiert, äußerte sich auf ihrem Twitch-Account sehr kritisch über die gegenwärtige Storyline mit Sasha Banks & Balyey. Moon kann nicht nachvollziehen, weshalb das Duo sämtliche Womens Titel von Raw & SmackDown gewann.

"Warum brauchen wir zwei Doppelchampions?...Sasha & Bayley haben mit einem begrenzten Teilnehmerfeld an Superstars großartige Arbeit geleistet, doch es gibt einfach zu viele Talente und daher ist es falsch zwei Personen alle Titel zu geben...

Ich bin verärgert, weil ich gesehen habe wie meine Freundin Asuka den Titel auf eine wirklich bekloppte Art und Weise verloren hat. Soll Sasha den Titel nur einfach an Lacey Evans verlieren...

Sie bauen den SummerSlam auf, richtig? Als Fan habe ich das Gefühl auf den Arm genommen zu werden, weil ich wieder einmal nicht Bayley gegen Sasha Banks zu sehen bekomme, welches ich schon bei den zwei vorherigen SummerSlam Events sehen wollte. Vielleicht wartet WWE auf ein größeres Live-Publikum oder vielleicht liegt es daran, weil Charlotte weg ist und sich Becky Lynch im Mutterschaftsurlaub befindet.

Es bringt mich einfach um den Verstand, weil ich dieses Match unbedingt sehen möchte. Allerdings opfern sie alle anderen Superstars für zwei Personen. Vielleicht schätze ich das was hier passiert, einfach nur falsch ein. Ich rege mich gerne mal über Dinge im Wrestling auf. Allerdings versuche ich nur den nächsten Schritt herauszufinden.

Ein Teil von mir denkt: "Ich weiß nicht was passieren wird, was toll ist, aber ein anderer Teil denkt: 'Ich weiß einfach nicht, ob das die richtige Entscheidung war,'
 sagte die 31-Jährige und fügte hinzu, dass sie die aktuelle Ausgabe von Raw nicht komplett gesehen hat, weil die ersten anderthalb Stunden aus professioneller und fanspezifischer-Perspektive ärgerlich waren.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.