Drucken

WWE entlässt Mike Rotunda & Sarah Stock, Muss Ivar operiert werden?, Friday Night SmackDown Vorschau

Geschrieben von Daniel.

irwinsarita 11.09.20

- Wie Mike Johnson vom PWInsider berichtet, hat WWE ihren langjährigen Mitarbeiter Mike Rotunda (Irwin R. Schyster) entlassen. Der 62-Jährige wurde bereits im April 2020 wegen der massiven Kosteneinsparungen beurlaubt. Rotunda ist der Vater von Bray Wyatt und Bo Dallas und war seit 2006 als Agent und Producer bei WWE beschäftigt.

Außerdem hat WWE Sarah Stock (ehemals WWE Performance Center Trainerin & TNA Wrestlerin Sarita) entlassen. Stock war als Backstage Producer bei WWE tätig.

- Wie zu Beginn der Woche berichtet, zog sich Ivar im Eight-Man Tag Team Match bei Raw eine Verletzung an der Halswirbelsäule zu. Offenbar wird sich Ivar unters Messer begeben, weil die Verletzung sehr gravierend sein soll.

- WWE bewirbt die anstehende Ausgabe von Friday Night SmackDown mit einem Match und zwei Segmenten.

WWE Intercontinental Championship
Jeff Hardy (c) vs. AJ Styles

SmackDown Womens Champion Bayley erläutert den Grund zur Attacke auf Sasha Banks

Welche neue "Kreatur" wird Bray Wyatt im Firefly Fun House vorstellen?

Wir berichten von der Show ab 02 Uhr im Ticker.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.