Drucken

Wie lange bleibt Roman Reigns WWE Universal Champion?, Alexa Bliss über ihre Zukunft, WWE Status von Rhea Ripley

Geschrieben von Claudia.

reigns 20.11 hey

- Erst am vergangenen Montag verlor Randy Orton den WWE Champion Titel an Drew McIntyre. Demzufolge hatte er eine recht kurze Titelregentschaft. Anders soll es hingegen bei Roman Reigns aussehen. Laut Dave Meltzer vom Wrestling Observer soll er noch eine ganze Weile WWE Universal Champion bleiben. Ursprünglich sah WWE keine lange Regentschaft für Reigns vor, doch die Pläne änderten sich im Laufe der familiären Storyline.

- In einem Interview mit Maria Menounos äußerte sich Alexa Bliss zu ihrer Verlobung mit Ryan Cabrera und wann beide planen, Kinder zu bekommen:

"Wir haben besprochen, dass wir sehen werden, wo wir stehen, wenn mein WWE-Vertrag abgelaufen ist. Das ist in etwa 3, 3,5 Jahren! (Ende 2023/Anfang 2024). Er ist damit vollkommen einverstanden. Für mich steht fest, dass ich mein erstes Kind nicht erst mit 45 Jahren bekommen möchte."

- In der dieswöchigen Ausgabe von WWE NXT konnte die NXT Womens Championesse Io Shirai ihren Titel erfolgreich gegen Rhea Ripley verteidigen. Dave Meltzer vom Wrestling Observer konnte in Erfahrung bringen, wie es für Ripley bei WWE weitergehen soll. Seine WWE Quelle teilte ihm mit, dass Ripley wohl schon sehr bald in das Main Roster wechseln soll.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.