Drucken

Damian Priest über die jüngste WWE Entlassungswelle, Friday Night SmackDown Vorschau: Zwei Matches bestätigt!

Geschrieben von Christian.

priest 261121 fb

- In einem Gespräch mit der britischen Zeitung Metro äußerte sich der WWE United States Champion Damian Priest zur jüngsten Entlassungswelle.

"Das ist der unglückliche Teil des Lebens. Besonders in einem Business, in dem du deinen Traum lebst - es tut weh, weil wir uns um diese Leute sorgen. Wir wissen, dass sie leiden, es schmerzt. Das ist bedauerlich.

Es ist wie mit der Schuld der überlebenden - man fühlt sich schuldig...es ist ein seltsames Gefühl. Aber dann wird einem klar: Moment mal, das sind doch alles unglaubliche Menschen! Es wird ihnen gut gehen! Das ist das Positive und das ist immer mein Gefühl. Getreu dem Motto: Jetzt gehört die Welt dir. Geh raus und greife sie dir!"

- Die in der heute Nacht anstehenden Ausgabe von Friday Night SmackDown findet im Greensboro Coliseum in Greensboro, North Carolina statt. Bisher wurden zwei Matches für die Show bestätigt.

Singles Match
Ridge Holland vs. Cesaro

Tag Team Match
Jeff Hardy & Drew McIntyre vs. Happy Corbin & Madcap Moss

Außerdem: Wer wird der nächste Herausforderer für den Head of the Table?

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.