Drucken

Nachtrag zur Suspendierung von Roman Reigns

Geschrieben von Claudia.

reigns 27.11.15Dave Meltzer berichtet in einer Sonderausgabe vom Wrestling Observer Radio, dass WWE und hochrangige WWE Offizielle schon vor Money in the Bank von dem Wellness Policy-Verstoß von Reigns in Kenntnis gesetzt wurden. Das Roman Reigns erst nach der WWE World Heavyweight Championship Ansetzung suspendiert wurde, deutet darauf hin, dass WWE das Triple Threat Match zwischen Reigns, Rollins und Ambrose wohl tatsächlich bei WWE Battleground stattfinden lassen möchte, auch wenn "The Guy" bis zur nächsten WWE Großveranstaltung nicht an den WWE TV-Shows teilnehmen darf.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.