Drucken

Charlotte vs. Sasha Banks von der WWE Clash of The Champions 2016 Matchcard gestrichen, *SPOILER:* UFC Debüt von CM Punk, Pläne für künftige NXT TakeOver Events, Video: John Cena kämpft mit einem gebrochenen Ringseil bei WWE Live in Manila

Geschrieben von Claudia.

chbanks 11.09.16- Aus noch unbekannten Gründen entfernte WWE das bereits angekündigte Womens Championship Match zwischen Charlotte und Sasha Banks von der WWE Clash of the Champions 2016 Card. Auch sämtliche WWE.com Artikel mit Andeutungen auf das Match wurden inzwischen entfernt. Möglicherweise hat WWE ihre Pläne geändert und anstelle von Sasha Banks könnte Bayley für ein Womens Championship Match gegen Charlotte bei WWE Clash of the Champions eingesetzt werden oder es wird möglicherweise ein Triple Threat Match (Charlotte vs. Bayley vs. Sasha Banks) stattfinden. Am Montag bei Raw dürfte näheres in Erfahrung gebracht werden.

- CM Punk verlor sein erstes MMA Debüt Match bei UFC 203 in Cleveland, Ohio gegen Mickey Gall, nachdem der ehemalige WWE Superstar in der erste Runde nach 2:14 Minuten aufgab. Punk war sehr enttäuscht und sichtlich von den heftigen Schlägen seines Gegners im Gesicht und am Ohr gekennzeichnet.

398573 entfernen 11.09.16

Im Interview nach dem Fight teilte CM Punk gegenüber Joe Rogan mit, dass er einen weiteren Fight haben möchte und Herausforderungen gern annimmt. Er habe sein Ziel nicht erreicht, werde jedoch nicht aufgeben. "Ich kehre zurück, glaubt es oder nicht, denn das hier war der größte Spaß für mich, es war der zweitbeste Tag meines Lebens direkt nach der Hochzeit meiner Frau (AJ Lee)", sagte Punk und stellte all seinen Zweiflern gegenüber klar, dass man im Leben ständig aufstehen müsse, wenn man fällt und diesen Rat gibt er an jeden weiter: "Glaube an dich selbst, auch wenn das erhoffte Ziel ausbleibt, doch das wahre Versagen ist es, wenn man es erst gar nicht versucht"..."Das ist die beste Zeit meines Lebens, vielen Dank Cleveland!", teilte der Straight Edge Superstar abschließend mit. Übrigens, CM Punk begab sich unter seinem alten Wrestling Theme "Cult of Personality zum Octagon.

- Bei WWE spielt man zur Zeit mit dem Gedanken künftige NXT TakeOver Live Events immer einen Tag vor einem traditionellen WWE PPV (Royal Rumble, WrestleMania, SummerSlam & die Survivor Series) zu veranstalten.

- Bei dem WWE Live Event in Manila riss im Match zwischen John Cena und Big Show völlig unerwartet das Ringseil. Dennoch führte der Cenation Leader seine Strategie fort, wie im nachfolgenden exklusiven WWE.com Video zu sehen ist:



Quellen: wwe/youtube, ufc 203, wrestling observer newsletter

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.