Drucken

Interviews mit John Cena, Renee Young & WWE Hall of Famer Ric Flair

Geschrieben von Claudia.

cena 01.01.17- John Cena wurde kürzlich von ESPN interviewt. Auf die Frage, ob er sich ein Match gegen The Undertaker vorstellen kann, gab Cena zu verstehen, dass es eine große Ehre für ihn wäre und er die bereits verstorbene WWE Legende "Andre the Giant" auf dem gleichen Level sieht, wie den Deadman: "Wenn man mich fragt, ob ich Interesse habe ein Match gegen einen der legendärsten Superstars in diesem Business zu bestreiten, lautet meine Antwort, ja!", sagte Cena.

ambdean 01.01.17- Renee Young war kürzlich bei Heated Conversations, der Podcast Show von Booker T zu Gast und sprach während des Interviews über ihren Real-Life Freund Dean Ambrose und ihre Tätigkeit bei WWE. Ihre Beziehung zu Dean Ambrose macht Renee sehr glücklich und da beide mit WWE unterwegs sind, fällt es nicht schwer diese Beziehung zu führen und sie findet es wunderbar, dass sie ihre Erlebnisse gemeinsam "On the Road" teilen können. Doch beide sind kein Ausnahmefall, denn bei WWE gebe es viele weitere Real-Life Beziehungen. Sehr gewöhnungsbedürftig empfand Renee jedoch ihre Rolle in der "Total Divas" Reality-Serie, zwar habe sie sich inzwischen daran gewöhnt vor den TV-Kameras zu stehen, doch nun werde sie nahezu ständig von einem Kamerateam begleitet und gefilmt. Allerdings betrachtet sie das ganze auch als großartige Erfahrung und freut sich an der beliebten Serie teilnehmen zu können, um damit eine weitere Fanbase zu erreichen. Im weiteren Verlauf des Interviews wollte Booker T noch wissen, ob Renee auch bereit wäre für WWE ein Match in den Ring zu steigen. Young sagte, dass man bei WWE auf alles vorbereitet sein müsse und sollte Vince McMahon sie eines Tages anrufen, da er sie bzw. in einem Eight-Women Tag Team Match sehen möchte, sei sie bereit in den Ring zu steigen, allerdings betonte Renee, dass sie bisher an noch keinem Wrestling Training teilgenommen hat.

flair 01.01.17- Ric Flair beantwortete in seiner Podcast Show Fragen der Fans und thematisierte diesbezüglich WrestleMania 33. Er habe genaue Vorstellungen, welche Matches definitiv auf die Card der größten WWE Wrestling-Veranstaltung des Jahres gehören, um das beste Lineup aller Zeiten zu liefern. So begrüßt der Nature Boy ein Rematch zwischen Brock Lesnar und Bill Goldberg und ist überzeugt davon, dass beide ein ganz anderes Match zeigen werden als noch bei der WWE Survivor Series 2016 in Toronto, Kanada. Ein weiteres Must-See Match wäre: Charlotte vs. die MMA Kämpferin Ronda Rousey. Außerdem fügte Flair hinzu: "Ich denke das Match, welches die meisten Leute sehen möchten, wäre Shane McMahon vs. Triple H - bin mir jedoch nicht sicher, ob es dazu kommen wird."

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.