Drucken

Jack Swagger bittet WWE um Entlassung, Extreme Rules 2017 Info, Rusev präsentiert neuen Haarschnitt

Geschrieben von Claudia.

swa 02.03.17- Jack Swagger teilte im aktuellen "Beyond The Fight" Podcast bei Chael Sonnen mit, dass er WWE verlassen wird. So habe er den WWE Verantwortlichen am Dienstag, den 28. Februar 2017 mitgeteilt, dass er sofort aus seinem Vertrag entlassen werden möchte. Der Grund: Swagger war unzufrieden bei WWE und er hatte genug von den ständigen Pushes, welche anfingen und dann stets abrupt gestoppt worden. Swagger möchte dem Wrestling jedoch treu bleiben und auf der ganzen Welt wrestlen. Bislang wurde die WWE Entlassung von Jack Swagger noch nicht offiziell bestätigt.



- Inzwischen wurde bestätigt, dass der diesjährige WWE Extreme Rules PPV Event am 04. Juni 2017 in der Royal Farms Arena in Baltimore, Maryland eine Raw Großveranstaltung sein wird.

- Rusev präsentiert sich mit einem neuen Haarschnitt auf Instagram:

rusev 02.03.17

Quellen: beyond the fight, wwe, instagram

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.