Drucken

Interview Kommentare von AJ Styles, Charlotte Flair, Rey Mysterio & John Cena

Geschrieben von Claudia.

AJ Styles über das Verhalten seiner Kollegen ihm gegenüber im Umkleideraum:

styles 21.08"Wenn du von dem einen zum anderen Umkleideraum wechselst, ändert sich alles, weil du der neue Typ bist. Dabei spielt es keine Rolle wie lange du schon in den Ring steigst oder beim Wrestling aktiv bist. Du bist der neue Kerl und ich bin davon ausgegangen, dass wenn ich zur WWE komme, dass ich eher für mich allein da sein werde. Doch es war anders, denn viele der Kerle verfolgten meine Matches schon während ihrer Jugendzeit und respektieren alles was ich getan habe und behandeln mich mit großem Respekt - dies überraschte mich doch sehr. Bin sehr glücklich mit den Kollegen aus dem WWE Umkleideraum."

Charlotte Flair über ihre neue Rolle als Babyface Superstar:

"Das ist ein neuer Übergang für mich, aber ich werde es als Herausforderung betrachten und versuchen der beste Babyface zu werden. Offensichtlich sah man mich in meiner Größe, meinem Benehmen und meinem Gimmick eher als Heel. Aber ich bin bereit zu sehen, was ich nun als Babyface umsetzen kann."

Rey Mysterio äußert sich zur Cruiserweight Division:

wwe superstar reymysterio"Lucha Underground ist der Pionier in der Cruiserweight Division. Jahre zuvor sagte Konnan mir, dass sich das Wrestling ändern müsse. Wrestling kann nicht immer nur eine Welt für Riesen sein und er hatte Recht. Wrestling hat sich verändert. Diese Veränderung ist auf Lucha Underground zurückzuführen. Die Cruiserweight Division ermöglicht es vielen Talenten einen Fuß ins Business zu setzen und viele Unternehmen haben bereits die Division unterstützt, darunter Ring of Honor und GFW."

John Cena über die WrestleMania Storyline mit The Miz:

cena 01.01.17"Die Miz Geschichte könnte kein besseres Beispiel dafür sein, denn als die Story begann, wollte keiner das Match (John Cena & Nikki Bella vs. The Miz & Maryse bei WrestleMania 33) sehen...Jeder von uns hat dann sehr hart an der Umsetzung gearbeitet um die Meinung (der Fans) zu ändern. Und nun Monate nach der Sache, hören wir, dass dies einer der unterhaltsamsten Dinge im Fernsehen war."

Quellen: SI, pensacola news, Rock 100.5, the wrap

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.