Drucken

Ric Flair befand sich im Krankenhaus, Weiteres zum One-Night Only Auftritt von Chris Jericho, Videos: Die größten 30 SummerSlam Momente, Sasha Banks als Zombie unterwegs

Geschrieben von Claudia.

- Der 68-jährige Ric Flair hielt sich am Samstagmorgen aufgrund einer Untersuchung an seinem Herzen in einem Krankenhaus auf. Laut Flairs Management handelte es sich dabei um eine routinemäßige Untersuchung und demzufolge gibt es keinen Grund zur Panik.

- Chris Jericho teilte in seiner Podcast Show mit, dass sein überraschender Auftritt bei SmackDown Live am 25. Juli 2017 nicht geplant war, denn er befand sich für die Aufzeichnung eines Segments für Southpaw Regional Wrestling in Richmond, Virginia. Außerdem zeichnete er eine weitere Podcast Show mit Breezango auf. Als WWE von seinem Aufenthalt erfuhr, wurde er nach einer kurzfristigen Vereinbarung in die Show geschrieben.

- WWE blickt in einem neuen Highlight-Video auf die 30 größten SummerSlam Momente zurück:



- Bzgl. der neuen WWE Action Figuren "Zombie" Serie wurde Sasha Banks zur Untoten geschminkt und lauerte dann Backstage auf ihre Kollegen. Wie die zahlreichen WWE Superstars auf "Zombie" Sasha Banks reagiert haben, könnt ihr euch im folgenden Video anschauen:



Außerdem veröffentlichte WWE noch zwei Bonus Videos zu "Zombie" Banks:





Quellen: pro wrestling sheet, podcastone, wwe/youtube

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.