Drucken

Bobby "The Brain" Heenan verstorben

Geschrieben von Claudia.

Der WWE Hall of Famer Raymond Louis "Bobby" Heenan ist am Sonntag, den 17. September 2017 im engen Kreise seiner Familie verstorben - er wurde 72 Jahre alt. Heenans Todesursache ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Im Laufe seines Lebens kämpfte der "Pretty Boy" mit vielen gesundheitlichen Problemen und konnte sich weitgehendst von seiner Krebserkrankung erholen - bei ihm wurde im Jahr 2002 Kehlkopfkrebs diagnostiziert. Bobby "The Brain" Heenan bleibt den Fans als Pro-Wrestler, Manager und TV-Kommentator in Erinnerung.

heen 1983

heenan 2004

heenan 2013

Nachfolgend einige unvergessene Momente:











Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.