Drucken

Triple H übernimmt WWE 205 Live - Alle Hintergründe!

Geschrieben von Claudia.

triplh 08.02.18Wir berichteten bereits in der Vergangenheit das Triple H allein über die inhaltlichen Abläufe bei WWE NXT verantwortlich ist, während Vince McMahon das komplette Booking von WWE 205 Live übernommen hat, dies zumindest noch bis vor wenigen Wochen, denn inzwischen trägt Triple H die alleinige Verantwortung der Cruiserweight-Show, da der WWE Boss die Show abgegeben hat.

Während Vince McMahon noch mit den 205 Live Superstars zusammengearbeitet hat um ihre Persönlichkeiten hervorzuheben, fährt Triple H eine ganz andere Schiene und bringt nun einige Aspekte des Cruiserweight Classic Turniers zurück. Außerdem wird er wohl weitaus mehr Wert auf die In-Ring Performance der Wrestler legen.

Es gab über die letzten Monaten viele interne Diskussionen darüber, warum 205 Live nicht so erfolgreich ist, wie sich alle bei WWE im Vorfeld erhofft hatten. So soll Vince McMahon daran geglaubt haben, dass eine charakterbasierte Show der beste Weg sei, um die Show erfolgreich zu machen. Aus diesem Grund wurde auch der ehemalige WWE Superstar Enzo Amore zum Top-Star von 205 Live ernannt und das mit Erfolg, denn tatsächlich schalteten etwas mehr Zuschauer ein, allerdings gab es immer noch Personen in der Company, die 205 Live so sehen wollten, wie die Cruiserweight Classic präsentiert wurde und auf diese Aspekte greift Triple H aktuell zurück.

Vorerst möchte WWE keine weiteren 205 Live Houeshows veranstalten, da der Fokus jetzt erst einmal auf dem Wiederaufbau der Marke liegen soll. Man möchte den Fans starke athletische Charaktere in einem starkem In-Ring-Wettbewerb präsentieren. Übrigens, Vince McMahon traf höchstpersönlich die Entscheidung sich vom 205 Live Booking zurückzuziehen. Hunter wird nun alle Entscheidungen über die Abläufe treffen, während Jonathan Baeckstrom als aktueller Lead Writer agiert. Baeckstrom arbeitet seit August 2013 im WWE-Kreativteam und ist seit November 2016 Lead Writer. Der ehemalige WWE Performance Center Coach Adam Pearce wird weiterhin als Lead Producer für 205 Live tätig sein.

Hinsichtlich der Show-Optimierung kann es in den kommenden Wochen zu weiteren Ergänzungen im Roster kommen. Bereits am Dienstag wurde der NXT Superstar Roderick Strong bei WWE 205 Live eingesetzt um für frischen Wind zu sorgen. Es wird nun spannend sein, wie sich die Show unter der Leitung von Triple H entwickeln wird.

Quelle: pwinsider

Umfrage: Kann Triple H "WWE 205 Live" erfolgreich machen?

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.