Drucken

Survivor Series (18.11.2018)

Geschrieben von Marco.

WWE Survivor Series Kickoff-Show
18.11.2018 - Staples Center in Los Angeles, Kalifornien

Nach dem Kickoff Show Intro folgt ein Blick auf die Fans, welche sich nach und nach im Staples Center einfinden. Jonathan Coachman begrüßt die Zuschauer und stellt mit Jerry Lawler, Beth Phoenix & David Otunga das heutige Kickoff Show Panel vor...Es folgt ein Videorückblick auf den WWE Championship Gewinn von Daniel Bryan am Dienstag bei SmackDown Live.

Backstage: Alexa Bliss unterhält sich mit dem Raw Womens Team. Sie möchte das sie das SmackDown Womens Team vernichtet. Für Nia Jax sei dies kein Problem, denn jeder habe bereits sehen können, was mit Becky Lynchs Gesicht angestellt hat. Ruby Riott möchte als nächstes wissen, ob Natalya die Brille ihres Vaters schon wieder zusammenflicken konnte. Nattie ist stinksauer und schlägt auf Ruby ein - Sarah Logan und Liv Morgan machen den Save und auch die anderen weiblichen Talente gehen dazwischen. Alexa stellt sofort klar, dass sie beide aus dem Team werfen wird, wenn sie nicht miteinander auskommen sollten.

Die beiden General Manager Paige und Baron Corbin schließen sich für eine Diskussion der Expertenrunde an...Bobby Lashley und Lio Rush unterbrechen kurz. Aus der Sicht von Lio Rush sei Lashley ein Kunstwerk und daher sollte es eine eigene Statue für ihn geben - Lashley posiert...Es folgt der Videobericht zum Match zwischen Charlotte Flair und Ronda Rousey...The Coach und das Panel gehen auf den Twitter-Krieg zwischen Charlotte Flair und Ronda Rousey ein.

Backstage: Im Interview bei Charly Caruso erklärt Charlotte Flair, dass nur sie das Recht habe die Geste der Four Horsemen auszuführen. Am heutigen Abend wird sie Ronda Rousey besiegen und damit erneut Geschichte schreiben: "Wooooooo!"

Backstage: Naomi bietet sich für die Kapitän Rolle des SmackDown Womens Team an. Sie möchte das sie alle (Asuka, Carmella und Sonya Deville) zusammenhalten und ihr fünftes Mitglied begrüßen. Plötzlich läuft R-Truth ins Bild und freut sich sehr, doch Naomi stellt Mandy Rose als finales Mitglied für das SmackDown Womens Team vor. Mandy Rose prahlt mit ihrer Teilnahme und verhält sich den anderen Mitgliedern gegenüber sehr arrogant...Als nächstes wird das Video zum WWE Cruiserweight Championship Match eingespielt.

Video: Der zerstörungswütige Lars Sullivan wird demnächst im WWE Main Roster debütieren...In der zweite Stunde der Kickoff Show wird Jerry "The King" Lawler von Booker T ersetzt...Es wird Ringside zu Tom Phillips, Corey Graves und Byron Saxton geschaltet.

The New Day kommen heraus und bringen ihren Fans blaue Pfannkuchen mit. Xavier Woods stimmt die Fans auf dem PPV Event ein. Das Publikum buht jedes Mal, wenn Woods "Monday Night Raw" erwähnt. Das Trio stellt nach und nach ihre Mitstreiter vor. Nacheinander begeben sich Luke Gallows & Karl Anderson, SAnitY, The Colons & The Usos zum Ring. Im Anschluss kommen ihre Gegner von Raw heraus...Kurz vor dem Match: Chad Gable & Bobby Roode versprechen einen Sieg und das komplette Raw Team ist sich einig, dass es absolut "GLORIOUS" wird.

1. Match
10-on-10 Tag Team Traditional Survivor Series Elimination Match
Team Raw: Chad Gable & Bobby Roode, The Ascension, The B-Team, The Revival & The Lucha House Party vs. Team SmackDown: The New Day, The Usos, SAnitY, The Colons & Luke Gallows & Karl Anderson - während des Matches hat sich Kalisto offenbar verletzt und wurde von Gran Metalik ersetzt

Dash Wilder eliminierte The Colons nach der Shatter Machine gegen Epico (5:4)
Anderson eliminierte The B-Team via Rollup gegen Bo Dallas (4:4)
Gable & Roode eliminierten SAnitY nach ihrem Neckbreaker/Moonsault Finisher gegen Eric Young (4:3)
Big E eliminierte The Ascension via Pinfall gegen Viktor (3:3)
Gran Metalik eliminierte Anderson & Gallows nach einer Senton Bomb gegen Anderson (3:2)
The Usos eliminierten The Lucha House Party nach einem Samoan Drop gegen Lince Dorado (2:2)
Big E eliminierte Chad Gable & Bobby Roode nach dem UpUpDownDown gegen Gable (1:2)
Dash Wilder eliminierte The New Day nach der Shatter Machine gegen Xavier Woods (1:1)
Jimmy Uso eliminierte The Revival nach dem Samoan Splash gegen Scott Dawson (0:1)

Sieger: Team SmackDown

Backstage: Charly Caruso möchte von Alexa Bliss erfahren, ob sie schon Ersatz für Natalya und Ruby Riott gefunden hat. Alexa Bliss lud Bayley und Sasha Banks ein, sich dem Team anzuschließen. Beide haben allerdings nicht vergessen, was sie ihnen bei Raw angetan haben. Daher werden sie ihre noch offene Rechnung mit ihnen nach der Survivor Series begleichen. Doch da SmackDown die Grenze überschritten hat, werden sie sich dem Womens Team Raw anschließen.

Die Expertenrunde unterhält sich über das Match zwischen Brock Lesnar und Daniel Bryan, dann wird kurz über Braun Strowman gesprochen und zum Ende der Show erfahren wir, dass die Survivor Series mit dem Womens 5-on-5 Traditional Survivor Series Elimination Match starten wird.

ss resultscreen17 201117WWE Survivor Series Kickoff-Show
18.11.2018 - Staples Center in Los Angeles, Kalifornien

Das PPV Eröffnungsvideo stimmt auf dem Wettkampf zwischen Raw und SmackDown ein mit dem Fokus der Champion vs. Matches. Nach dem Intro begrüßen uns die US-Kommentatoren Michael Cole, Renee Young & Corey Graves. Ebenfalls vor Ort: Die deutschsprachigen WWE Kommentatoren Carsten Schaefer und Calvin Knie.

1. Match
Womens 5-on-5 Traditional Survivor Series Elimination Match
Team Raw: Mickie James, Nia Jax, Tamina, Sasha Banks & Bayley (w/ Team Captain: Alexa Bliss) vs. Team SmackDown: Carmella, Asuka, Naomi, Sonya Deville & Mandy Rose

Tamina eliminierte Naomi nach einem Superkick (5:4)
Carmella eliminierte Tamina via Rollup (4:4)
Mandy Rose eliminierte Mickie James nach einem Running Knee Strike von Sonya Deville (3:4)
Bayley eliminierte Carmella nach dem Bayley-to-Belly (3:3)
Sasha Banks eliminierte Mandy Rose via Aufgabe im Bank Statement (3:2)
Sonya Deville & Bayley via Double Count Out, nachdem beide ausgezählt wurden (2:1)
Asuka eliminierte Sasha Banks via Aufgabe im Asuka Lock  (1:1)
Nia Jax eliminierte Asuka nach dem Samoan Drop (1:0)

Sieger: Team Raw
::: Raw vs. SmackDown: 1:0


Backstage: Stephanie McMahon und Baron Corbin zeigen sich im Interview sehr erfreut über den Sieg von Team Raw. Beide versprechen den Sieg von Raw am heutigen Abend. Paige und Shane McMahon sind da ganz anderer Meinung. Corbin erinnert an den Ausfall von AJ Styles und Becky Lynch am heutigen Abend. Shane zeigt sich dennoch zuversichtlich und geht von einem Sieg von Team SmackDown aus und er kann es gar nicht erwarten, zu sehen, wie seine Schwester Baron Corbin entlässt.  

2. Match
Raw vs. SmackDown: Champion vs. Champion Non-Title Match
Seth Rollins besiegte Shinsuke Nakamura nach dem Curb Stomp

::: Raw vs. SmackDown: 2:0

Backstage: Die Mitglieder von Team Raw bereitet sich auf das heutige Mens 5-on-5 Traditional Survivor Series Elimination Match vor. Braun Strowman teilt mit, dass er sie alle nicht mag. Drew McIntyre unterbricht und erinnert, dass er The Shield zerstört habe und einen Kurt Angle abfertigte. Als nächstes wird er sich Shane McMahon vornehmen. Baron Corbin mischt sich ein, damit es zwischen Drew und Braun zu keinen Handgreiflichkeiten kommt. Diesbezüglich erinnert Braun an ihre noch offenen Differenzen. Im nächsten Moment befördert Braun Lio Rush gegen Corbin und geht davon. Schlussendlich läuft R-Truth ins Bild, er freut sich schon sehr auf ihr Match. Corbin schickt R-Truth aber weg, da er nicht zum Team gehört.

Vor dem Match: Enzo Amore erhebt sich in der ersten Zuschauerreihe und sorgt damit für einen kurzen Auftritt bis er von zwei Sicherheitskräften aus der Halle gebracht wird - siehe hier

3. Match
Raw vs. SmackDown: Champion vs. Champion Non-Title Match
AOP (w/ Drake Maverick) besiegten The Bar: Cesaro & Sheamus (w/ Big Show) nach einer Powerbomb/Neckbreaker Kombination - zuvor machte Drake Maverick auf sich aufmerksam, denn nachdem er von Big Show gewürgt wurde, machte er sich in die Hose

::: Raw vs. SmackDown: 3:0

Backstage: The Miz und Shane McMahon versuchen die Mitglieder vom Mens Team SmackDown zu motivieren bis R-Truth ins Bild läuft und bittet auch Teil des Teams zu werden. Shane teilt ihm mit, dass er bereits im Team ist. R-Truth freut sich.

4. Match
WWE Cruiserweight Championship
Buddy Murphy (c) besiegte Mustafa Ali nach dem Murphys Law

Video: Der zerstörungswütige Lars Sullivan wird demnächst im WWE Main Roster debütieren.

5. Match
Mens 5-on-5 Traditional Survivor Series Elimination Match
Team Raw: Bobby Lashley, Drew McIntyre, Braun Strowman, Dolph Ziggler & Finn Bálor vs.Team SmackDown: Samoa Joe, Jeff Hardy, Shane McMahon, The Miz & Rey Mysterio

Drew McIntyre eliminierte Samoa Joe nach dem Claymore Kick (5:4)
Rey Mysterio eliminierte Finn Bálor nach dem 619 & dem Top Rope Splash (4:4)
Shane McMahon eliminierte Dolph Ziggler nach dem Coast to Coast (3:4)
Braun Strowman eliminierte Jeff Hardy nach dem Running Powerslam. (3:3)
Braun Strowman eliminierte Rey Mysterio nach dem Running Powerslam (3:2)
Braun Strowman eliminierte The Miz nach dem Running Powerslam (3:1)
Braun Strowman eliminierte Shane McMahon nach dem Running Powerslam (3:0)

Sieger: Team Raw
::: Raw vs. SmackDown: 4:0

Nach dem Match: Baron Corbin streckt Braun Strowman mit einer Clothesline nieder. Danach begeben sich Baron Corbin, Drew McIntyre und Bobby Lashley auf die Stage. Dort angekommen imitiert Baron Corbin das lautstarke Brüllen von Braun Strowman. "The Monster Among Men" ist sehr erbost.

Backstage: Seth Rollins spricht im Interview bei Charly Caruso über sein heutiges Match und erfährt dann von ihr, dass er bei WWE TLC am 16. Dezember 2018 seine Intercontinental Championship gegen Dean Ambrose aufs Spiel setzen muss. Rollins erinnert, dass sich Ambrose seit der Attacke stets vor ihm versteckt hat, doch bei TLC wird er sich nicht mehr verstecken können.

6. Match
Non-Title Match
Ronda Rousey besiegte Charlotte Flair durch DQ, nachdem Charlotte einen Kendo Stick gegen Ronda einsetzte

::: Raw vs. SmackDown: 5:0

Nach dem Match: Charlotte Flair schlägt weiter mit dem Kendo Stick auf Ronda ein und will danach auch noch einen Stahlstuhl einsetzen, doch der Referee verhindert dies und schickt Charlotte aus dem Ring. Charlotte kehrt jedoch zurück und verpasst Ronda die Natural Selection - direkt auf dem Stuhl. Mehrere Offizielle stürmen derweil den Ring, doch Charlotte setzt diese außer Gefecht und klemmt dann Rondas Hals im Stahlstuhl ein und tritt auf diesen drauf.

Nun sehen wir den Videobericht zum Main Event Match des Abends.

7. Match
Non-Title Match
Brock Lesnar besiegte Daniel Bryan nach dem F5

Endstand: Raw vs. SmackDown: 6:0

Die diesjährige Survivor Series endet mit dem lächelnden Brock Lesnar (w/ Paul Heyman) auf der Stage und mit einem sichtlich abgefertigten Daniel Bryan im Ring.

Videos: WWE Survivor Series 2018 Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.