Drucken

Fastlane (10.03.2019)

Geschrieben von Marco.

WWE Fastlane Kickoff
10.03.2019 - Quicken Loans Arena in Cleveland, Ohio

Nach dem Kickoff Show Intro folgt ein Blick auf die Fans vor und in der Quicken Loans Arena. Jonathan Coachman begrüßt die Zuschauer und begrüßt das Expertenpanel, welches aus Sam Roberts, Beth Phoenix & David Otunga besteht. Alle heutigen Matches werden vorgestellt...

Das erste Video des Abends fasst die Womens Championship Rivalität zwischen Ronda Rousey, Becky Lynch und Charlotte Flair zusammen...Es folgt ein Rückblick auf die Rede der ersten WWE Womens Tag Team Champs Bayley & Sasha Banks bei WWE Extreme Rules...

Das Expertenpanel unterhält sich über das Womens Tag Team Championship Match bis sie von The IIconics unterbrochen werden. Peyton Royce & Billie Kay beklagen die Nicht-Anwesenheit von Bayley & Sasha bei SmackDown Live und sorgen dann noch für etwas Chaos am Pult bis das SmackDown Womens Championship Match zwischen Asuka und Mandy Rose diskutiert wird.

Backstage: Kayla Braxton interviewt Mandy Rose und Sonya Deville. Beide behaupten, sie seien in Asukas Kopf, denn ansonsten hätte die Japanerin die zwei nicht attackiert. EC3 unterbricht das Interview und Sonya sagt, dass sie EC 3 keineswegs für etwas Besonderes hält, selbst seine Vorstellung war lahm und schlussendlich ist er ein menschliches Solarium...

Ein exklusives Video, welches zuvor am Tag aufgezeichnet wurde zeigt Carmella, welche eine Petition gestartet hat um R-Truth ein Rematch um die WWE United States Championship zu ermöglichen. Zelina Vega gibt ihr wenig Hoffnung. Samoa Joe läuft ins Bild und meint, wenn jemand ein Problem mit ihm als United States Champ habe, könne sich dieser gern an ihn wenden, damit er die entsprechende Person schlafen legen kann.

Ebenfalls für WWE Fastlane bestätigt: Samoa Joe wird seinen WWE United States Champion Titel in einem Fatal Four-Way Match gegen R-Truth, Rey Mysterio und Andrade aufs Spiel setzen.

Videorückblick auf die Fehde zwischen The Miz/Shane McMahon & The Usos...Christian befindet sich nun in der Expertenrunde und sie unterhalten sich über das SmackDown Tag Team Championship Match...Selfie-Video: Ricochet spricht darüber, wie er aufgewachsen sei und das er schon immer davon geträumt habe, eines Tages Champion zu werden und nun werde er diesen Traum wahr werden lassen. Aleister Black fügt hinzu, dass sie nach jedem Sieg Angst verbreiten und das Schicksal sie ausgewählt habe, die Raw Tag Team Titel zu gewinnen...Nach einem Video zum WWE Championship Match befindet sich AJ Styles in der Expertenrunde. "The Phenomenal One" findet, dass Kofi Kingston das WWE Championship verdient hat...

Backstage: Kevin Owens bedauert im Interview was Kofi Kingston passiert ist, doch er wollte das Titelmatch nicht ablehnen. KO möchte Bryan besiegen. The New Day laufen nun ins Bild und Kingston meint, er habe kein Problem damit, dass Owens seinen Platz eingenommen hat. Kofi wünscht KO viel Glück. Ein WWE Mitarbeiter lässt sich nun blicken und teilt Kofi mit, dass die McMahon Familie mit ihm über das WWE Championship Match sprechen möchte. The New Day zeigt sich sehr erfreut.

1. Match
Tag Team Kickoff Show Match
The New Day: Big E & Xavier Woods besiegten Shinsuke Nakamura & Rusev (w/ Lana) nach dem Up Up Down Down von Big E gegen Rusev

In der Expertenrunde wird abschließend noch das Six-Man Tag Team Match zwischen The Shield und Baron Corbin, Drew McIntyre & Bobby Lashley thematisiert. Nach dieser Unterhaltung endet die Kickoff Show mit einigen abschließenden Gedanken des Expertenpanels.

fast screen 11.03.19WWE Fastlane
10.03.2019 - Quicken Loans Arena in Cleveland, Ohio

Das PPV Eröffnungsvideo zeigt die vorläufige Abschiedsrede von Roman Reigns sowie dessen Rückkehr und die Shield Reunion. Außerdem sehen wir u.a. Szenen der WWE Womens Championship und WWE Championship Rivalität. Nach dm Intro folgt die Begrüßung der US-Kommentatoren Michael Cole, Corey Graves, Renee Young und Beth Phoenix. Neben den spanischsprachigen befinden sich auch die deutschen WWE Kommentatoren Carsten Schaefer, Calvin Knie & Tim Haber vor Ort.

In der ersten Ringreihe befindet sich der Vater von The Miz. Der Moneymaker begrüßt ihn...

1. Match
SmackDown Tag Team Championship
The Usos: Jey Uso & Jimmy Uso (c) besiegten The Miz & Shane McMahon via Inside Cradle von Jey gegen The Miz - zuvor wollte der Moneymaker via Frog Splash auf Jey landen, doch dieser hob seine Knie

Nach dem Match: The Miz ist tief bestürzt. Er hilft Shane auf die Beine und beide begeben sich zum Vater vom Moneymaker.

Im weiteren Verlauf wird The Miz hinterrücks und ohne jegliche Vorwarnung von Shane attackiert. Shane fertigt The Miz direkt vor den Augen des Vaters ab. Doch damit nicht genug, denn Shane greift sich auch noch den Dad von The Miz und schubst ihn zurück in den Stuhl. Die WWE Sicherheitskräfte halten den Vater von The Miz zurück, während Shane The Miz weiter bearbeitet. Nachdem Shane sich auf dem Weg aus der Halle macht, kann sich der Vater von The Miz endlich um seinen Sohn kümmern.

Video Countdown: Nur noch 28 Tage bis WrestleMania.

Selfie-Video: Baron Corbin, Drew McIntyre und Bobby Lashley blicken nacheinander (so wie es The Shield in ihren Promos auch macht) in die Kamera und machen sich über das Trio lustig. Die Heels garantieren einen Sieg.

Im Ring: Elias macht sich in seinem aktuellen Song über The Miz und dessen Vater lustig, ehe er Cleveland verhöhnt.

2. Match
SmackDown Womens Championship
Asuka (c) besiegte Mandy Rose (w/ Sonya Deville) nach einem Spinning Back Heel Kick

Backstage: The New Day begeben sich in das Büro vom WWE Boss. Vince McMahon beendet ein Telefongespräch und erklärt, dass er nun schon seit einer Stunde auf Kofi wartet. Xavier Woods und Big E erklären, dass Kofi bereits seit 11 Jahren auf diesen großen Moment (der WWE Champion Titelchance) wartet...Big E schlägt ein Triple Threat Match vor. Vince überlegt kurz und kündigt ein Triple Threat Match um die WWE Championship an, jedoch dürfen Big E und Xavier Woods nicht am Ring anwesend sein.

Als nächstes soll das WWE Championship Match stattfinden. Kofi Kingston schreitet zum Ring, doch der Ringansager wird unterbrochen und über eine Änderung informiert. Das WWE Championship Match wird später zu sehen sein, da jetzt ein Handicap Match stattfindet. Kofi Kingston wird jetzt auf The Bar treffen und Sheamus & Cesaro werden das Match gleichzeitig gegen Kofi bestreiten...

3. Match
2-on-1 Handicap Match
The Bar: Sheamus & Cesaro besiegten Kofi Kingston nach einem Double Spike White Noise - während des Matches wollten Big E & Xavier Woods den Save machen, doch Rusev streckte Woods mit einem Machka Kick und Nakamura Big E mit dem Kinshasa außer Gefecht

Backstage: Sasha Banks und Bayley äußer sich im Interview zu Kofi Kingston, er inspiriert die beiden Damen und solle nicht aufhören zu kämpfen. Auf die Frage, ob sie sich als Außenseiter gegen Nia und Tamina betrachten, meint Bayley, dass sie bewiesen haben, wie gefährlich sie sein können. Sasha fügt hinzu, dass sie dafür sehr hart gearbeitet haben und die größten Womens Tag Team Champions aller Zeiten sein möchten. Aus diesem Grund werden sie ihre Titel gegen alle Gegnerinnen aufs Spiel setzen.

Elias sitzt erneut im Ring und macht sich in einem weiteren Song über das was Kofi geschah, lustig. Abschließend beleidigt Elias noch das hiesige Publikum.

Backstage: Kayla Braxton bittet Shane McMahon um Stellungsnahme, doch dieser bleibt wortlos und verschließt die Tür seines Umkleideraums.

4. Match
Raw Tag Team Championship - Triple Threat Match
The Revival: Scott Dawson & Dash Wilder (c) besiegten Bobby Roode & Chad Gable und Aleister Black & Ricochet nach der Shatter Machine gegen Gable

Nach dem Match: Bobby Roode kehrt in den Ring zurück und attackiert The Revival und führt den Glorious DDT aus. Aleister Black greift sich Roode und schaltet ihn mit dem Black Mass aus und Ricochet zeigt seinen 630  Splash gegen Dash Wilder.

Backstage: Charlotte Flair bekommt ihre Robe und an anderer Stelle sehen wir eine humpelnde Becky Lynch mit einer Krücke.

5. Match
WWE United States Championship - Fatal Four Way Match
Samoa Joe (c) besiegte R-Truth (w/ Carmella), Rey Mysterio und Andrade (w/ Zelina Vega) nachdem Mystero im Coquina Clutch das Bewusstsein verlor - während des Matches gerieten Carmella und Zelina Vega aneinander

Beth Phoenix fungiert für das nächste Match als Gast-Kommentatorin.

6. Match
WWE Womens Tag Team Championship
Sasha Banks & Bayley (c) besiegten Nia Jax & Tamina via Rollup von Bayley gegen Nia Jax

Nach dem Match: Nia und Tamina attackieren Sasha & Bayley und befördern beide aus dem Ring. Tamina lässt einen Superkick gegen Bayley folgen und Nia schickt Sasha über den Kommentatorentisch. Daraufhin erhebt sich Beth Phoenix und konfrontiert Tamina. Einen Augenblick später schlägt Beth auf Tamina ein. Nia attackiert Beth nun hinterrücks. Danach wird Beth Phoenix in den Ring gerollt und kassiert dort den Legdrop von Nia. Natalya möchte den Save machen, doch Tamina und Nia bearbeiten Nattie und Beth.

Es folgt der Videobericht zum nächsten Titelmatch.

Nun begeben sich nacheinander Kevin Owens und der amtierende WWE Öko Champion Daniel Bryan zum Ring und warten gespannt auf den dritten Teilnehmer des Matches. Hierbei handelt es sich um...

Mustafa Ali

7. Match
WWE Championship - Triple Threat Match
Daniel Bryan (c) (w/ Erick Rowan) besiegte Kevin Owens und Mustafa Ali nach einem Flying Running Knee gegen Mustafa Ali

Nach dem Match: Rowan verpasst Mustafa Ali einen Chokeslam.

Das nächste Video beleuchtet die Fehde zwischen Ronda Rousey, Becky Lynch und Charlotte Flair...Becky begibt sich humpelnd auf einer Krücke zum Ring...

8. Match
Sollte Becky Lynch gewinnen, findet ein Triple Threat Match (Ronda vs. Charlotte vs. Becky) bei WrestleMania um die Raw Womens Championship statt
Becky Lynch besiegte Charlotte Flair durch DQ, nachdem Ronda Rousey in den Ring stürmte und auf Becky Lynch einschlug, als sich diese im Figure Eight von Charlotte Flair befand

Somit findet bei WrestleMania ein Triple Threat Match um die Raw Womens Championship zwischen Ronda Rousey, Becky Lynch und Charlotte Flair statt.

Für die anstehende Raw bestätigt: Die Face-to-Face Konfrontation zwischen Triple H und Batista. Außerdem wird Finn Bálor seinen WWE Intercontinental Champion Titel gegen Bobby Lashley verteidigen.

Elias sitzt wieder im Ring und singt in seinem dritten Song über Elias und The Shield. Im Anschluss freut sich Elias, denn er wurde ausnahmsweise nicht unterbrochen. Doch plötzlich ertönt die Musik von Lacey Evans. Wie üblich macht sich Lacey auf dem Weg zum Ring, stoppt und verschwindet wieder. Elias verfolgt das ganze vom Ring aus bis er mit einem RKO "Outta Nowhere" von Orton niedergestreckt wird. Nur einen Moment später lässt sich AJ Styles blicken. Es folgt dessen Phenomenal Forearm gegen Orton.

Nun sehen wir den Videobericht zum Main Event Match des Abends...

9. Match
Six-Man Tag Team Match
The Shield: Dean Ambrose, Seth Rollins & Roman Reigns besiegten Drew McIntyre, Baron Corbin & Bobby Lashley (w/ Lio Rush) nach der Triple Shield Powerbomb gegen Corbi

Nach dem Match: Das Trio triumphiert und es kommt zum letzten Mal zum Shield Fist Bump. Danach endet WWE Fastlane.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.