Drucken

WWE Stomping Grounds (23.06.2019)

Geschrieben von Marco.

WWE Stomping Grounds Kickoff
23.06.2019 - Tacoma Dome in Tacoma, Washington

 In Erinnerung an Mathias  1995 - 2019

Nach dem Kickoff Show Intro folgt ein Blick auf die Fans im Tacoma Dome...Jonathan Coachman begrüßt die Zuschauer und begrüßt das Expertenpanel, welches aus Booker T, Charly Caruso und David Otunga besteht. Alle heutigen Matches werden vorgestellt...Es folgt der Videobericht zum WWE Championship Match.

Charly Caruso und Booker T stehen direkt im Steel Cage und hypen das heutige Match zwischen Kofi Kingston und Dolph Ziggler...Big E und Xavier Woods schließen sich der Expertenrunde an. Auf die Frage ob sich beide Sorgen machen, da sie ihrem Freund im Käfig nicht unterstützen können, stellt Big E klar, dass Kofi keine Hilfe benötigt...Das nächste Video fokussiert das WWE Universal Championship Match.

Backstage: Kayla Braxton steht bei Baron Corbin und möchte erfahren, ob er sich nun dazu entschieden hat, wer dessen heutiges Match um die WWE Universal Championship Match gegen Seth Rollins als Special Guest Referee leiten wird. "The Lone Wolf" erklärt, dass sehr viele Personen an seiner Tür geklopft haben, doch warum sollte er Kayla oder Seth Rollins darüber Auskunft geben.

Das nächste Video blickt auf die Geschichte zwischen Bayley, Alexa Bliss und Nikki Cross zurück und hypt das heutige SmackDown Womens Championship Match...

Nach einem Video zu Ricochet und dessen Fehde gegen Samoe Joe, befindet sich Ricochet in der Expertenrunde und unterhält sich über das heutige WWE United States Championship Match. Ricochet ist überzeugt davon, dass Joe das Beste aus ihm herausholen wird...und das was er mit Rey Mysterio gemacht hat, zeigt, wie respektlos er ist.

Plötzlich hören wir "Oh, Ricochet!" und sehen Samoa Joe im Split-Screen. "The Samoan Submission Machine" stellt klar, dass Ricochet nicht auf seinem Level ist. Zwar verblüfft dieser die Fans und ist erstaunlich, doch dies werde ihn nicht vor einer Niederlage bewahren...Ricochet hat genug vom Gerede und zeigt sich für ihr heutiges Match bereit...

Backstage: Daniel Bryan (w/ Rowan) zieht lautstark über The New Day und The Usos her, denn beide würden die Tag Team Division nicht ernst nehmen, während er und Rowan alles versuchen um sie zu retten. Rowan stellt die Frage, ob man sich Otis und Tucker als Champions vorstellen könne. Schlussendlich möchte Bryan die gesamte Tag Team Division für den Planeten retten.

Das nächste Video beleuchtet das Match zwischen Roman Reigns und Drew McIntyre...

Backstage: Shane McMahon behauptet, er könne den Sieg bereits riechen. Drew McIntyre läuft ins Bild und meint, wenn er mit Reigns fertig sei, wird ihn seine Familie nicht mehr erkennen und dessen Kinder beim bloßen Anblick ihres geliebten Vaters schreien...

1. Match
WWE Cruiserweight Championship - Triple Threat Match
Drew Gulak besiegte Tony Nese (c) & Akira Tozawa nach einem Neckbreaker gegen Tozawa - TITELWECHSEL!

Sieger & neuer WWE Cruiserweight Champion: Drew Gulak

Die Expertenrunde bespricht noch einige Matches des heutigen Abends und nach dem Videobericht zum SmackDown Womens Championship Match zwischen Becky Lynch und Lacey Evans endet die Kickoff Show.

1stgr 24.06.19WWE Stomping Grounds Kickoff
23.06.2019 - Tacoma Dome in Tacoma, Washington

Das PPV Eröffnungsvideo fokussiert einige der heutigen Matches. Nach dem Intro werden die Zuschauer von den US-Kommentatoren Michael Cole, Renee Young und Corey Graves begrüßt. Für Deutschland kommentieren Carsten Schaefer, Tim Haber & Calvin Knie.

1. Match
Raw Womens Championship
Becky Lynch (c) besiegte Lacey Evans via Aufgabe im Dis-Arm-Her

Video: Ali verspricht, dass er für diejenigen kämpfen wird, die seine Hilfe und Inspiration brauchen und zwar solange bis er nicht mehr kämpfen kann.

Backstage: Paul Heyman begibt sich aus dem Office von Baron Corbin. Er möchte Kayla Braxton keine Auskunft über seinen Besuch geben. Somit bleibt unklar, ob Heyman als Special Guest Referee fungieren wird und ob Brock Lesnar am heutigen Abend vor Ort ist. Als Heyman geht, begibt sich Baron Corbin aus dem Büro. Auf die erneute Frage zum Special Guest Referee, antwortet er, dass er einen Referee gefunden hat, der das Match objektiv leiten wird...

2. Match
Tag Team Match
Kevin Owens & Sami Zayn besiegten Xavier Woods & Big E nach einem Stunner von Owens gegen Woods

Backstage: Alexa Bliss und Nikki Cross unterhalten sich über die aus ihrer Sicht unaufrichtige Bayley...Alexa entschuldigt sich für die Niederlage am Montag, denn sie wollte zusammen mit Nikki Cross die Womens Tag Team Titel gewinnen, doch Bayley habe ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nikki Cross nimmt es Alexa nicht übel und wird ihr wie versprochen beim heutigen Titelmatch zur Seite stehen.

3. Match
WWE United States Championship
Ricochet besiegte Samoa Joe (c) nach dem 630 Splash - TITELWECHSEL!

Neuer WWE United States Champion: Ricochet

Backstage in der Gorilla Position: Seth Rollins, Carmella, Curtis Hakwins, Zack Ryder, Charlotte Flair, Otis Dozovic, Tucker Knight und Triple H gratulieren Ricochet zum Titelgewinn...

4. Match
SmackDown Tag Team Championship
Daniel Bryan & Rowan (c) besiegten Heavy Machinery: Otis & Tucker via Roll-Up von Bryan gegen Tucker

Es folgt der Videobericht zum nächsten Titelmatch...

5. Match
SmackDown Womens Championship
Bayley (c) besiegte Alexa Bliss (w/ Nikki Cross) nach dem Bayley-to-Belly Suplex - zuvor startete Bayley eine Attacke gegen Nikki Cross, danach wollte sich Nikki rächen, dies lenkte Alexa ab

Video: R-Truth gewann den 24/7 Champion Titel von Drake Maverick zurück und zwar direkt auf dessen Hochzeit.

Backstage: Wir sehen den neuen WWE United States Champion Ricochet beim Fotoshooting...AJ Styles, Luke Gallows und Karl Anderson laufen direkt in die Aufnahmen. Sie gratulieren und posieren...Styles freut sich schon sehr Ricochet Morgen bei Raw zu sehen.

Nun sehen wir den Videobericht zur Fehde zwischen Roman Reigns und Shane McMahon/Drew McIntyre.

6. Match
Roman Reigns besiegte Drew McIntyre (w/ Shane McMahon) nach einem Spear - Shane McMahon griff wiederholt in das Match zugunsten von Drew McIntyre ein und führte einen Coast to Coast gegen den Big Dog aus

Das nächste Video fasst die Rivalität zwischen Dolph Ziggler und Kofi Kingston zusammen.

7. Match
WWE Championship - Steel Cage Match
Kofi Kingston (c) besiegte Dolph Ziggler via Stipulation, nachdem Kingston durch die Seile über Ziggler aus dem Ring sprang

Nach dem Match: Dolph Ziggler ist fassungslos und The New Day feiern die erfolgreiche Titelverteidigung von Kofi Kingston. Auf der Stage angekommen, teilt er Charly Caruso und den Fans mit, dass er sein Versprechen gehalten hat, denn er ist weiterhin unser WWE Champion.

Backstage: Shane McMahon und Drew McIntyre sind stinksauer...Shane greift und blickt in die Kamera und kündigt für die morgige Raw ein 2-on-1 Handicap Match an. Roman Reigns muss es gleichzeitig gegen Shane McMahon und Drew McIntyre aufnehmen. Shane teilt Reigns folgendes mit: "Du wirst herausfinden, wessen Yard es ist - es ist meiner!"

Nach dem Einzug von Baron Corbin und Seth Rollins möchte "The Lone Wolf" den Special Guest Referee für ihr Match ankündigen, allerdings stellt Rollins einmal mehr klar, dass er jede Person die Corbin unterstützen sollte, sofort mit dem mitgebrachten Stahlstuhl außer Gefecht setzen wird...Baron Corbin kündigt daraufhin Lacey Evans als Special Referee an...

Im Ring folgt ein Face-Off zwischen Rollins und Evans - Corbin nutzt die Situation für eine hinterhältige Attacke auf Rollins...Das Match wird gestartet...

8. Match
WWE Universal Championship
Special Guest Referee: Lacey Evans
Seth Rollins (c) besiegte Baron Corbin nach dem Curb Stomp - während des Matches griff Lacey Evans mehrfach zugunsten von Corbin in das Match ein bis schlussendlich Becky Lynch heraus kam und sich schlagkräftig um Lacey kümmerte - Referee John Cone sprang für Lacey ein

Außerdem geschah folgendes:

Nachdem Rollins Corbin mit einer Powerbomb durch den Kommentatoentisch schickte, erklärte Evans, dass das Match unter "No Count-Out" Regeln fortgesetzt wird.

Im weiteren Verlauf unterbrach Evans ein Cover von Rollins und ließ Corbin einen Stahlstuhl auf "The Kingslayer" hämmern. Evans verkündete ein "No DQ" Match.

Nach dem Match: Seth Rollins lässt sich mit seiner Freundin Becky Lynch feiern bis die Show endet.
 

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.