Drucken

WWE Clash of Champions (15.09.2019)

Geschrieben von Marco.

WWE Clash of Champions Kickoff
15.09.2019 - Spectrum Center in Charlotte, North Carolina

Nach dem Kickoff Show Intro folgt ein Blick auf die Fans vor und im Spectrum Center.  Jonathan Coachman begrüßt die Zuschauer und stellt mit Jonathan Coachman, Charly Caruso, Booker T und David Otunga das Kickoff Show Panel vor...Nach einem kurzen Ausblick auf die heutige Match-Card folgt der Videobericht zum Raw Womens Championship Match zwischen Becky Lynch und Sasha Banks...Als nächstes folgt der Beitrag zum WWE Championship Match.

Charly Caruso führt via Split-Screen ein Interview mit The New Day. Das Trio hypt sich und der amtierende WWE Champ meint, dass er sich großartig fühle und den Titel heute Abend erfolgreich verteidigen wird.

Nun sehen wir eine Zusammenfassung der Rivalität zwischen Roman Reigns und Erick Rowan.

Es wird Ringside zu den Kommentatoren Vic Joseph, Dio Maddin und Aiden English geschaltet.

1. Kickoff Show Match
WWE Cruiserweight Championship
Drew Gulak (c) besiegte Lince Dorado und Humberto Carrillo via Rollup Bridge an Dorado

Nach dem Videobericht zum SmackDown Womens Championship Match wird zu den Kommentatoren Corey Graves, Renee Young und Michael Cole geschaltet.

2. Kickoff Show Match
WWE United States Championship
AJ Styles (c) besiegte Cedric Alexander nach dem Styles Clash

Nach dem Match: Styls attackiert Alexander bis sich ihm Gallows & Anderson anschließen. Gallows führt einen Boot und Anderson noch einige Punches gegen Alexander aus.

Nach einer Diskussion zum Raw Tag Team Championship Match, welches den PPV eröffnet, endet die Kickoff Show.

clashofchamp screen 16.09.19WWE Clash of Champions
15.09.2019 - Spectrum Center in Charlotte, North Carolina

Das PPV Eröffnungsvideo fokussiert die heutigen Championship Matches sowie das No DQ Match zwischen Reigns und Rowan...Es folgt das Intro und dann wird direkt in das Spectrum Center geschaltet...

1. Match
Raw Tag Team Championship
Dolph Ziggler & Robert Roode besiegten Seth Rollins & Braun Strowman (c) nach dem Glorious DDT von Roode gegen Rollins - zuvor beförderte Strowman Roode ausversehen gegen Rollins - TITELWECHSEL!

Neue Raw Tag Team Champions: Dolph Ziggler & Robert Roode

Backstage: Braun Strowman stellt klar, dass ausschließlich Seth Rollins die Raw Tag Team Championship verloren hat und nachher wird er ihm den WWE Universal Champion Titel nehmen.

Backstage: Becky Lynch erwähnt im Interview, dass sie und Seth Rollins auch noch nach dem heutigen Abend Champions bleiben werden. Nachher kann sich Sasha Banks auf etwas gefasst machen.

2. Match
SmackDown Womens Championship
Bayley (c) besiegte Charlotte Flair nachdem sie Charlotte mit dem Kopf voran gegen die freigelegte Ringecke beförderte

Nach dem Match: Bayley greift sich den Titel und stürmt aus der Halle...

Videorückblick: Shane McMahon attackierte und feuerte Kevin Owens zum Ende der jüngsten SmackDown Live Ausgabe.

3. Match
SmackDown Tag Team Championship
The Revival: Scott Dawson & Dash Wilder besiegten The New Day: Big E & Xavier Woods (c) nachdem Woods in Dawsons Trailer Hitch aufgab - TITELWECHSEL!

Neue SmackDown Tag Team Champions: Scott Dawson & Dash Wilder

Nach dem Match: Auf der Stage hypen sich die neuen SmackDown Tag Team Champs und prophezeien für nachher auch noch einen Titelverlust von Kofi Kingston an Randy Orton.

Backstage: Charly Caruso möchte die amtierenden Womens Tag Team Champs Alexa Bliss & Nikki Cross interviewen, doch sie werden von R-Truth und Carmella unterbrochen. Truth scherzt etwas bis Alexa Bliss lautstark mitteilt, dass der 24/7 Champ hier ist. Daraufhin nehmen wie üblich mehrere Wrestler die Verfolgung auf...

4. Match
WWE Womens Tag Team Championship
Alexa Bliss & Nikki Cross (c) besiegten Fire & Desire: Mandy Rose & Sonya Deville nach einem Hanging Swinging Neckbreaker von Nikki gegen Rose - während des Matches stürmten die 24/7 Verfolger inkl. Champ R-Truth in den Ring, währenddessen sah Alexa Bliss ihre Chance und rollte Truth ein...1...2...Kickout!

Vor dem nächsten Match: Sami Zayn betritt die Stage und trägt eine Halskrause. Er beschwert sich über die Respektlosigkeit des Volkes und über den Chokeslam von The Undertaker, denn dadurch habe er eine Nackenverletzung erlitten...Sami kündigt den WWE Intercontinental Champion an...

5. Match
WWE Intercontinental Championship
Shinsuke Nakamura (c) besiegte The Miz nach dem Kinshasa - zuvor wurde der Moneymaker von Sami Zayn abgelenkt, außerdem entwendete The Miz Sami das Mikro und warf es auf die Stage

Video: Es wird der WWE Draft angekündigt, der am Freitag, den 11. Oktober bei SmackDown startet und am Montag, den 14. Oktober bei Raw enden wird.

Das nächste Video fasst die Rivalität zwischen Sasha Banks und Becky Lynch zusammen.

6. Match
Raw Womens Championship
Sasha Banks besiegte Becky Lynch (c) durch DQ, nachdem Becky Lynch den Referee versehentlich mit einem Stuhl ausknockte

Es folgt der Videobericht zum nächsten Titelmatch!

7. Match
WWE Championship
Kofi Kingston (c) besiegte Randy Orton nach dem Trouble in Paradise

Backstage: The Street Profits sorgen einmal mehr für aufmunternde Stimmung. Angelo meint, er war mit Chad Gable unterwegs. Montez betrachtet Chad als den künftigen König des Rings. Im weiteren Verlauf ihrer Rede lässt sich King Bookah (Booker T im königlichen Gewand) blicken. Dawkins bittet Booker, ihn zum Ritter zu schlagen, damit er die Frauenwelt beeindrucken kann, doch King Bookah nimmt ihn nicht ernst und geht davon. Montez gibt Ford den Rat erst den Kopf einzuschalten, bevor er redet. King Bookah läuft erneut ins Bild und sagt: "Can you dig that, Sucka?"

Vor dem nächsten Match: Roman Reigns attackiert Erick Rowan...

8. Match
No DQ Match
Erick Rowan besiegte Roman Reigns nach dem Iron Claw Slam - während des Matches wurde Reigns vom zurückkehrenden Luke Harper attackiert

Nach dem Match: Erick Rowan feiert seinen Sieg mit Luke Harper.

Backstage: Seth Rollins verdeutlicht im Interview, dass er und Strowman gemeinsam die Raw Tag Team Titel verloren haben. Er betrachtet "The Monster Among Men" als seinen Freund, wird ihn aber dennoch am heutigen Abend besiegen und somit auch seinen Titel verteidigen.

9. Match
WWE Universal Championship
Seth Rollins (c) besiegte Braun Strowman nach dem Stomp, zuvor führte Rollins drei Stomps und einen Pedigree aus

Nach dem Match: Seth Rollins feiert sich auf der Stage bis plötzlich das Licht ausgeht und "The Fiend" Bray Wyatt erscheint. Er verpasst Rollins die Sister Abigail und setzt anschließend die Mandible Claw an. Rollins schreit lautstark auf. Im Anschluss hören wir das verrückte Lachen von Bray Wyatt. Damit endet WWE Clash of Champions.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.