Drucken

WWE Backlash (14.06.2020)

Geschrieben von Marco.

backlash fb 14.06.20

WWE Backlash Kickoff

14.06.2020 - WWE Performance Center in Orlando, Florida

Scott Stanford und Peter Rosenberg begrüßen die Zuschauer aus einem Studio im WWE Hauptquartier in Stamford, Connecticut zur Kickoff Show. Bevor beide Hosts die Card durchgehen, stellen sie klar, dass der Sieger im 2-on-1 Handicap Match (sofern es sich um The Miz oder John Morrison handeln sollte) der neue Universal Champion sein wird. Somit ist können The Miz und John Morrison nicht gleichzeitig Universal Champion sein...Es folgt der Videobericht zum Raw Womens Championship Match...Renee Young, Booker T und JBL werden via Webcam zugeschaltet. Das Trio diskutiert über das Match zwischen Asuka und Nia Jax.

Backstage: Charly Caruso befindet sich bei Christian und Ric Flair. Beide geben ihre Prognosen zum "Greatest Wrestling Match Ever" ab. Ric Flair geht davon aus, dass sich Randy Orton den Sieg holt. Er habe zwar WrestleMania verloren, doch dort bestritt er keinen regulären Fight, sondern ein Last Man Standing Match. Daher wird Randy den Ring als der größte Performer in der Geschichte der WWE verlassen. Christian ist da ganz anderer Meinung. Edge habe sich für seine Rückkehr den Hintern aufgerissen, während Orton sich bei Leuten wie Triple H und Flair eingeschleimt hat. Orton mag einer der Besten sein, aber er entscheidet sich stets für den bequemen Weg und wird keineswegs die große Leidenschaft von Edge aufbringen...

Nun wird der Videobericht zum 2-on-1 Handicap WWE Universal Championship Match eingespielt. Im Anschluss wird erstmals das neue Musikvideo von The Miz & John Morrison namens "Hey Hey Hey" in voller Länge präsentiert.

Renee Young, Booker T und JBL sprechen zunächst über das Match und thematisieren anschließend das Raw Tag Team Championship Match...Es folgt der Videobeicht zum Greatest Wrestling Match Ever"...Das Trio unterhält sich auch über das Edge vs. Randy Orton Match...

Nun wird in das Performance-Center zu Tom Phillips, Samoa Joe und Byron Saxton geschaltet. Kevin Owens begibt sich für das erste Match des Abends zu den Kommentatoren.

1. Kickoff Match
WWE United States Championship
Apollo Crews (c) besiegte Andrade (w/ Zelina Vega & Angel Garza) nach der Toss Powerbomb - zuvor versuchte Angel Garza den Referee abzulenken, doch Kevin Owens beförderte Garza vom Apron, ehe er ihm einen Stunner verpasste

Nun wird das Match zwischen Jeff Hardy und Sheamus diskutiert.

Backstage: Sheamus blickt in die Kamera und meint, dass er die Vergangenheit ruhen lassen möchte, denn er weiß, wie sehr Jeff leidet. Es muss schmerzen, wenn man sich als ein Leuchtturm der Hoffnung betrachtet, es allerdings nicht ist. Es ist ein Flackern falscher Hoffnung. Man kann nach außen hin positiv sein, aber man kann die Dämonen, die unter der Oberfläche lauern, nicht verleugnen. Jeff ist eine Schande für seine Freunde, Familie und sich selbst. Am heutigen Abend wird er Jeff mit einem Brogue Kick in die Finsternis befördern.

Scott Stanford und Peter Rosenberg sprechen über das Womens Tag Team Championship Match. Im Anschluss folgt das entsprechende Hype-Video.

Zum Ende der Show wird das WWE Championship Match zwischen Drew McIntyre und Bobby Lashley thematisiert.

WWE Backlash
14.06.2020 - WWE Performance Center in Orlando, Florida

Das PPV Eröffungsvideo fokussiert das "Greatest Wrestling Match Ever" zwischen Edge und Randy Orton. Nach dem Intro folgt die Begrüßung der Kommentatoren Michael Cole & Corey Graves.

Während sich Alexa Bliss und Nikki Cross auf den Weg zum Ring machen, werden Sasha Banks und Bayley im Backstagebereich interviewt. Kayla Braxton möchte von Bayley erfahren, ob ein möglicher Titelverlust ihre Freundschaft beeinträchtigen würde. Sasha stellt allerdings klar, dass ihre Freundschaft zu "The Boss" bestehen bleibt...

1. Match
WWE Womens Tag Team Championship - Triple Threat Match
Sasha Banks & Bayley (c) besiegten Billie Kay & Peyton Royce und Alexa Bliss & Nikki Cross via Rollup von Banks an Alexa - kurz zuvor bekam Peyton Royce den Twisted Bliss von Alexa verpasst

Earlier Today Video: Wir sehen die Ankunft von Braun Strowman in seinem Fahrzeug.

Es folgt der erste Trailer zu WWE Extreme Rules...

Das nächste Video beleuchtet die Rivalität zwischen Jeff Hardy und Sheamus.

2. Match
Sheamus besiegte Jeff Hardy nach dem Brogue Kick

Backstage: Kayla Braxton steht für ein Interview bei Miz und Morrison und informiert beide darüber, dass sie bei einem Sieg über Braun Strowman keine Co-Champions sein können, denn derjenige der Strowman besiegt, wird neuer Universal Champion. Miz & Morrison wirken verunsichert und überspielen die Situation. Otis läuft mit Mandy ins Bild und überlegt, wann der richtige Zeitpunkt für den Money in the Bank Cash-In ist.

Das nächste Video stimmt auf das anstehende Titelmatch ein...

3. Match
Raw Womens Championship
Asuka (c) vs. Nia Jax endete im Double Count-Out

Nach dem Match: Asuka streckt Nia Jax mit einem Hip-Move zu Boden, bevor sie ihren Titel greift und sich triumphierend aus der Halle begibt.

Backstage: MVP bestellt telefonisch Champagner für die Feier nach dem Sieg von Bobby Lashley. Lana läuft ins Bild und möchte MVP einen Rat geben, doch der meint, sie sollte dieses Gespräch lieber mit ihrem Mann führen, aber dafür hätte sie wohl nicht den Mut, weil sie sich zu Tode davor fürchtet, was er ihr sagen würde. MVP lässt Lana stehen, weil er sich um den neuen WWE Champion kümmern möchte. MVP ist überzeugt, dass Lashley nach dem heutigen Abend der neue WWE Champion sein wird.

Im nächsten Video wird die Fehde zwischen Braun Strowman & Miz/Morrison beleuchtet.

Vor dem nächsten Match: The Miz und John Morrison stellen ihr neues Musikvideo "Hey Hey Hey" vor...Braun Strowman unterbricht das Musikvideo mit seinem Einzug...

4. Match
WWE Universal Championship - 2-on-1 Handicap Match
Braun Strowman (c) besiegte The Miz & John Morrison nach dem Running Powerslam gegen Morrison - während des Matches unterbrach The Miz das Cover von Morrison an Strowman

Backstage: Der neue WWE Intercontinental Champion AJ Styles wird von Kayla Braxton interviewt. Styles kündigt eine IC-Championship Feier für die anstehende Ausgabe von Friday Night SmackDown an und möchte das Bryan dabei ist. Bryan lebt in einer Fantasiewelt, der ist zwar gut, aber keineswegs "phenomenal".

Das nächste Video blickt auf die Rivalität zwischen Bobby Lashley und Drew McIntyre.

Vor dem nächsten Match: Lashley nutzt die Ablenkung von MVP und setzt den Full Nelson bei Drew McIntyre an. Mehrere Referees eilen in den Ring und nach einer Weile löst Lashley den Griff. McIntyre ist sehr erschöpft, allerdings bereit das Match zu bestreiten...

5. Match
WWE Championship
Drew McIntyre (c) besiegte Bobby Lashley nach den Claymore Kick - zum Ende des Matches kam Lana zum Ring und lenkte den Referee ab, der WWE Champ nutzte die Gelegenheit und schubste Lashley gegen Lana (diese landete vom Apron auf MVP), im Anschluss folgte der Claymore Kick

Das Raw Tag Team Championship Match zwischen The Street Profits und The Viking Raiders fand nicht statt. Dafür wurde ein filmisches Segment mit den beiden Teams außerhalb aufgezeichnet. Los ging es direkt auf dem Parkplatz. Dort lieferten sich beide Teams einen Brawl - währenddessen ging die Windschutzscheibe des Autos von Braun Strowman zu Bruch. Als die Alarmanlage des Autos ertönte, setzten beide Teams ihren Brawl im Vorbereich des Performance-Centers mit Schwertern, Schildern, Golfschlägern, Äxten und einer Bowlingkugel fort. Im weiteren Verlauf bekam Ford die Bowlingkugel direkt in die Weichteile.

Nach einem Szenenwechsel beförderte Dawkins Ivar durch eine Glastür...Auf dem Parkplatz verbündeten sich The Street Profits und The Viking Raiders gegen eine Ninja-Gang die von Akira Tozawa angeführt wurde. Die Ninjas griffen abwechselnd The Profits und The Vikings an, wurden jedoch auf humorvolle Art und Weise (sehr überzogen) ausgeschaltet.

Daraufhin stellte Tozawa einen weiteren Ninja vor, der sehr groß war. Beide Teams sind fassungslos. Der große unbekannte Mann griff nach einem Schwert, während Ivar sich ein mit einem weggeworfenem Truthahnbein bewaffnet...Schlussendlich fürchteten die Profits und die Raiders den Mann und flüchten...

Beide Teams setzten ihren Fight auf dem WWE LKW fort und landeten letztendlich in einem Müllcontainer. Dort erblickte sie der weibliche Referee Jessika Carr. Sie wollte wissen, was sie hier machen, denn ihr Match sollte doch anstehen. Außerdem fand sie, dass Ivar süß ist, Erik hingegen nicht so sehr. Dann ging es weiter, denn unter den Müllsäcken befand sich etwas Lebendiges und knurrte. Alle vier Superstars fingen an sich aus dem Müllcontainer zu drängeln. Wir sahen nun eine Art Drachenschwanz unter den Müllsäcken hervorkommen. Das bizarre Segment, welches auch immer wieder Flashbacks der Challenges beider Teams zeigte, endete abrupt.

WWE Kommentator Tom Phillips bestätigt, dass es wegen der Ereignisse heute Abend kein Match um die Raw Tag Team Championship geben wird.

Nun wird der Videobericht zum bereits aufgezeichneten Main Event eingespielt...

Vor dem Match: Das legendäre Mikrofon vom Madison Square Garden wird unter einem Scheinwerfer herabgelassen und wir hören die Stimme der verstorbenen Ringansager-Legende Howard Finkel. Er stellt zuerst Randy Orton und danach Edge vor.

6. Match
The Greatest Wrestling Match Ever
Randy Orton besiegte Edge nach dem Punt Kick

Nach dem Match: Edge soll auf einer Trage abtransportiert werden, doch er weigert sich. Mit diesen Szenen endet die Großveranstaltung.

Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.