Drucken

Survivor Series (18.11.2012)

Geschrieben von Marco.

WWE Survivor Series
18.11.2012 - Bankers Life Fieldhouse in Indianapolis, Indiana

Pre-Show

Die Kommentatoren Matt Striker und Scott Stanford begrüssen zur Pre- Show und beleuchten das Traditional Elimination Tag Team Match zwischen Team Ziggler und Team Foley...

Es wird kurz auf die Verletzung von Cody Rhodes eingegangen...

Dolph Zigger unterhält sich Backstage mit seinen Teamkameraden. Foley brachte The Miz in sein Team und da Cody Rhodes nicht am Match teilnehmen kann, hat er mit David Otunga einen starken und cleveren Ersatz gefunden...Del Rio fordert mehr Respekt für Ziggler, schließlich ist er ihr Team Kapitän...

Es folgt ein Videobericht zum Survivor Series Match zwischen Big Show und Sheamus.

Anmerk: WWE hat das Pre-Show Match erneut geändert. Nun treffen 3MB doch auf Santino Marella und Zack Ryder.

1. Match
3MB: Heath Slater & Jinder Mahal (w/ Drew McIntyre) besiegten Santino Marella & Zack Ryder via Full Nelson Slam von Mahal gegen Ryder - zuvor griff McIntyre in das Match ein und verpasste Ryder einen Schlag

Es folgt die WWE '13 Video Promo.

Raw Video Rückblick: Vickie konfrontiert AJ mit weiteren Beweisen.

Die Kommentatoren gehen auf die weiteren Matches ein.

Backstage führt Josh Mathews ein Interview mit R-Truth. Darin spielt auch Little Jimmy eine Rolle. Truth verspricht den United States Titel nach Amerika zurückzuhohlen. Zudem müsse sich Mathews entschuldigen, da Little Jimmy kein imaginärer Charakter sei...

Die Pre-Show endet mit der Video Promo zum Triple Threat Match um den WWE Championship Titel zwischen CM Punk, John Cena und Ryback.


WWE Survivor Series

Die Veranstaltung startet mit einem Video das einige klassische Bilder aus der Vergangenheit zeigt. Im Anschluss werden die Main Event Matches umworben. Nach dem Intro begrüssen die Kommentatoren zur 26. Survivor Series...

1. Match
5-on-5 Traditional Survivor Series Elimination Match
"The Funkasaurus" Brodus Clay (w/ Naomi & Cameron), Rey Mysterio, Sin Cara, Tyson Kidd & Justin Gabriel vs. Tensai, Prime Time Players: Darren Young, Titus O'Neil, Primo & Epico (w/ Rosa)

• Tensai eliminierte Clay via Splash (5:4)
• Gabriel eliminierte Tensai via Rollup (4:4)
• Kidd eliminierte O'Neil via Rollup (3:4)
Kidd eliminierte Epico via Aufgabe im Sharpshooter (2:4)
Mysterio eliminierte Primo via Rollup (1:4)
• Mysterio eliminierte Young via Top Rope Splash (0:4)

Sieger: Rey Mysterio, Sin Cara, Tyson Kidd & Justin Gabriel

Backstage macht sich Kaitlyn auf dem Weg zum Ring. Plötzlich wird die WWE Diva von einer blonden Person attackiert. Kaitlyn kann sich verteidigen und es stellt sich heraus, dass die Angreifern Aksana ist (hatte eine blonde Perücke auf). Nun lässt sich Eve blicken und stellt klar, sie habe damit nichts zu tun. Kaitlyn schubst Eve zu Boden.

2. Match
WWE Divas Championship
Eve (c) besiegte Kaitlyn via Swinging Neckbreaker

Backstage liefern sich Daniel Bryan & Kane sowie Kofi Kingston & The Miz eine hitzige Diskussion. Randy Orton sitzt im Hintergrund als Mick Foley den Raum betritt und seinem Team versucht Zusammenhalt zu vermitteln...Foley fordert seine Teammitglieder zu einem "Bang Bang" Handschlag auf. Orton zeigt dazu kein Interesse, er sagt zu Foley: "Ich hasse dich!" und geht davon. Foley meint zu Kingston, dass Orton nun bereit sei.

Auf dem Weg zum Ring lästert Antonio Cesaro über das jährliche Thanksgiving Fest und die Amerikaner ab. Letztendlich können sich die Amis glücklich schätzen, weil er der United States Champ ist...

3. Match
WWE United States Championship
Antonio Cesaro (c) besiegte R-Truth via Neutralizer

AJ steigt in den Ring und erwähnt wie ihr die Hexe Vickie Guerrero schon seit Monaten das Leben zur Hölle macht. Doch Vickie würde selbst etwas verheimlichen. Jetzt wird AJ von Vickie Guerrero unterbrochen.

Vickie stellt klar die Raw Supervising Managerin zu sein, doch davon lässt sich AJ nicht beeindrucken und präsentiert nun mehrere Fotos. Auf dem ersten ist Vickie mit Rodriguez zu sehen, beide essen jeweils einen Burrito. Auf dem zweiten Foto ist Vickie mit einem verschmierten BBQ-Saucen Mund mit Jim Ross zu sehen und auf dem letzten Beweisfoto sehen wir Vickie im Leo-Look tanzend mit Brodus Clay in einem Schlafzimmer. Vickie beteuert das nichts passiert sei, denn die Bilder würden nicht die Wahrheit wiederspiegeln...AJ erklärt das Vickie den Skandal mit ihr und Cena nur erfunden habe. Beide setzen ihre Unterhaltung fort bis AJ hinterrücks von Tamina attackiert wird. Es folgt der Samoan Drop und Superfly Splash. Vickie gefällt es, gibt aber dennoch vor schockiert zu sein. Vickie lacht AJ anschließend noch aus.

Backstage führt Josh Mathews ein Gespräch mit Paul Heyman über CM Punk. Cena stellt laut Heyman keine ernsthafte Bedrohung für Punk dar und Ryback würde WWE zurück in die Neandertaler Ära bringen. Punk habe immer und immer wieder bewiesen, dass er der beste in der Welt zu sei.

4. Match
WWE World Heavyweight Championship
Big Show (c) besiegte Sheamus via WMD - zuvor wurde der Referee versehentlich mit dem Brogue Kick von Sheamus ausgeknockt

Zwei Referees diskutieren über das Matchende und entscheiden sich für das folgende Resultat...

Sieger durch DQ: Sheamus

Nach dem Match setzt Sheamus mehrfach einen Stuhl gegen Big Show ein. Die Fans chanten derweil "One more time"...Big Show bittet um Gnade. Sheamus hört auf, möchte gehen, läuft dann aber direkt auf Show zu und verpasst ihm noch einen Brogue Kick.

5. Match
5-on-5 Traditional Elimination Match
Team Foley: Randy Orton, Kofi Kingston, The Miz, Daniel Bryan & Kane vs. Team Ziggler: Dolph Ziggler, Alberto Del Rio (w/ Ricardo Rodriguez), David Otunga, Wade Barrett & Damien Sandow

• Kane eliminierte Sandow via Chokeslam (5:4)
• Ziggler eliminierte Kane via Zig Zag (4:4)
• Bryan eliminierte Otunga via Aufgabe im No Lock (4:3)
• Barrett eliminierte Kingston via Souvenir (3:3)
• Del Rio eliminierte Bryan via Aufgabe im Cross Armbreaker (2:3)
Miz eliminierte Barrett via Skull Crushing Finale (2:2)
Del Rio eliminierte Miz via Enzuguri (1:2)
• Orton eliminierte Del Rio via RKO (1:1)
• Ziggler eliminierte Orton via Superkick (0:1) - Orton wollte zuvor den Punt Kick zeigen

Sieger: Dolph Ziggler

Mick Foley ist enttäuscht, während Ziggler seinen Sieg feiert.

6. Match
WWE Championship - Triple Threat Match
CM Punk (c) besiegte Ryback sowie John Cena via Pinfall von Punk gegen Cena - zuvor mussten Punk und Cena jeweils einen Shell Shocked von Ryback einstecken, nach seinem Finisher griffen drei als Security verkleidete Männer (Roman Reigns, Seth Rollins & Dean Ambrose) in das Match ein und attackierten Ryback, anschließend beförderten sie Ryback durch den Kommentatorentisch

Die Männer verschwinden durch die Zuschauerreihen. Die Veranstaltung endet mit einem feiernden CM Punk und Paul Heyman.
kl biBilder der Show

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.