Drucken

Money in the Bank (29.06.2014)

Geschrieben von Marco.

WWE Money in the Bank "Kickoff" Show
29.06.2014 - TD Garden in Boston, Massachussetts

Renee Young heißt alle Zuschauer zur Money in the Bank Kickoff Show herzlich willkommen...Es folgen lautstarke "Booker T" Chants...

Am Panel befinden sich neben Renee Young auch noch Booker T, Alex Riley und Christian...Fans können Daniel Bryan via Twitter Fragen stellen...

In der Social Media Lounge begrüßt Tom Phillips die Zuschauer und erklärt, wie man am interaktiven Geschehen teilnehmen kann.

Video: The Authority nehmen Daniel Bryan den WWE World Heavyweight Champion Titel ab und setzten das heutige MITB Ladder Match um den Titel an...

Zurück am Panel: Christian hat noch keinen Favoriten, während sich Alex Riley für Bray Wyatt ausspricht...

Byron Saxton befindet sich backstage bei Roman Reigns für ein Interview. Reigns erläutert, wie er nach und nach seine Gegner aus dem Weg räumen wird, anschließend die Leiter erklimmt und sich den Titel schnappt...

Video: Fakten zum Money in the Bank Ladder Match...

Renee Young verkündet: Wade Barrett wird aufgrund der zugezogenen Schulterverletzung nicht am Money in the Bank Match teilnehmen...

Michael Cole kündigt Daniel Bryan an. Bryan begibt sich unter laustarken "YES" Chants zum Ring...Im Ring animiert Bryan die Fans dazu noch lauter "YES" zu rufen...Bryan kennt den Zeitpunkt seiner Rückkehr selbst nicht. Die Kraft in seinen Armen kehrte bislang auch noch nicht vollständig zurück und ggf. müsse er sich noch einer weiteren Behandlung unterziehen. Allerdings verspricht Bryan weitaus stärker zurückzukehren...

Außerdem garantiert Bryan sich den Titel nach seiner Rückkehr zurückzuholen. Doch wer wird der neue WWE Champ? Bryan kann sich entweder John Cena, Randy Orton oder gar Roman Reigns vorstellen. In einigen weiteren Sätzen rechnet Bryan mit der Authority ab bis er plötzlich von Bo Dallas unterbrochen wird...

Bo Dallas kann sich in Bryans gegenwärtigem Zustand hineinverstezen, allerdings
solle dieser keineswegs aufgeben. Er wird alle seine Ziele erreichen und müsste dafür nur eines tun..."BOlieve"...Bryan schätzt die Sorge, bezeichnet Dalls jedoch als "Bo-ner" und möchte das dieser nun sofort "Bo-l(ea)ieve"...

Zurück am Panel: Renee Young möchte Prognosen...Riley glaubt das Bray Wyatt den WWE World Heavyweight Champion Titel gewinnt. Christian und Booker T tippen jeweils auf Randy Orton...

Störgeräusch! Luke Harper ist zu sehen und sagt: "The Usos - die Zeit ist abgelaufen!...Tick...Tack...Tick...Tack"...Sie werden kommen!..."RUN!" Damit endet die MITB Kickoff Show...

WWE Money in the Bank
29.06.2014 - TD Garden in Boston, Massachussetts

Das Eröffnungsvideo umwirbt die anstehenden Main Event Matches...

Michael Cole begrüßt die PPV Zuschauer...Über 15.000 Fans befinden sich vor Ort im TD Garden...

1. Match
WWE Tag Team Championship
The Usos: Jimmy & Jey (c) besiegten The Wyatt Family: Luke Harper & Erick Rowan nach zwei Samoan Top Rop Splashs auf Rowan

Backstage ist Dean Ambrose zu sehen. Er verspricht den Koffer zu holen. Außerdem wird er Rollins Outfit zerstören. Dann fragt sich Ambrose: "Case" oder "Face?" Soll er also entweder den Koffer abhängen oder besser Rollins Gesicht mit der Leiter zertrümmern? Ambrose geht davon aus, dass er beides umsetzt und die Veranstaltung schlussendlich als Mr. Money in the Bank verlässt...

2. Match
WWE Divas Championship
Paige (c) besiegte Naomi (w/ Cameron) via DDT

Nach dem Match versucht Cameron die enttäuschte Naomi zu trösten...

Am Panel werden die beiden MITB Ladder Matches gehypt...

Nun betritt Damien Sandow, verkleidet als der amerikanische Freiheitskämpfer "Paul Revere" die Halle und meint, dass wenn er damals gewusst hätte, dass Boston sich so entwickelt, dann hätte er das Volk nie gewarnt. Außerdem wird Boston stets im Schatten von New York stehen. Das Publikum buht Sandow lautstark aus bis die Musik von Adam Rose ertönt...Am Ring angekommen, meint Adam das Boston eine Partystadt sei und außerdem: "Don't Be A lemon - Be A Rosebud!...Sandow versucht den feiernden Superstar zu attackieren, bekommt aber die Schulter von Rose in den Magen gerammt und wird via Back Body Drop aus dem Ring befördert...

3. Match
Adam Rose (w/ Rosebuds) besiegte Damien Sandow via Party Foul

Die Kommentatoren informieren: Bad News Barrett wird aufgrund der schweren Schulterverletzung nicht am anstehenden MITB Ladder Match teilnehmen.

Nun folgen Videobotschaften der Teilnehmer für das MITB Ladder Match um den Koffer...Seth Rollins garantiert das MITB match zu gewinnen...RVD sieht sich im Vorteil...Kofi Kingston garantiert die Leiter höher als jemals zuvor zu erklimmen. Boom!...Zeb Colter hypt Jack Swagger - dieser wird sich den Helden Bostons anschließen...

4. Match
WWE World Heavyweight Championship Contract - Money in the Bank Ladder Match
Seth Rollins besiegte Dean Ambrose, Dolph Ziggler, Jack Swagger, Kofi Kingston & Rob Van Dam via Stipulation - zuvor kam Kane zum Ring und setzte Ambrose via Chokeslam & Tombstone Piledriver außer Gefecht - während des Matches nahm Dean Ambrose kurzzeitig eine Auszeit, nachdem er sich eine Storylineverletzung zuzog

Nach dem Match betritt The Authority die Halle und applaudiert...Hunter und Steph feiern den Sieg von Seth Rollins...

Randy Orton gibt Byron Saxton im Backstage-Interview zu verstehen, weitaus größere Chancen auf den Sieg im MITB Ladder Match zu haben. Rollins sei zwar gut, dennoch benötigt dieser Hilfe. The Viper hingegen nicht. Saxton spricht Orton nun auf Roman Reigns an. Orton geht daraufhin kommentarlos davon...

5. Match
Tag Team Match
Goldust & Stardust besiegten RybAxel: Ryback & Curtis Axel via Rollup von Stardust gegen Ryback

Nach dem Match schlägt Curtis Axel auf seine Kontrahenten ein, allerdings können diese sich erfolgreich zur Wehr setzen. Anschließend feiern Goldust & Stardust in glanzvoller Atmosphäre ihren Sieg.

PPV Trailer: Bray Wyatt ist bereit für WWE Battleground. Der nächste WWE PPV Event findet am 20. Juli 2014 statt.

Backstage hält sich Fandango (im Referee Outfit) bei Byron Saxton auf und gibt gelassen zu diese Dreiecksgeschichte zu lieben...Summer Rae und Layla zeigen sich jeweils von ihrer besten Seite & flirten mit ihm...

Lana & Rusev steigen in den Ring. Es folgen sofort lautstarke "U-S-A" Chants...Lana merkt an, dass Rusevs Gegner gleich mit der amerikanischen Flagge zum Ring marschiert - eine Flagge, welche diese großartige Nation repräsentieren soll. Lana präsentiert ein Foto von Vladimir Putin - dieser wird gleich erleben, wie Rusev ein weiteres Mal dominieren wird. Dann kommt Rusev zu Wort: Rusev verspricht das die Zerstörung am heutigen Abend beginnt...Big E kommt nun mit der amerikanischen Flagge zum Ring...In einem eingespielten Pop-Up Video gibt sich Big E äußerst patriotisch...

6. Match
Rusev (w/ Lana) besiegte Big E via Aufgabe im Accolade

Am Panel wird über das MITB Ladder Match diskutiert...

Backstage trifft Stephanie McMahon auf die Bella Twins. Steph ist erstaunt und möchte erfahren, weshalb Brie Bella hier sei? Brie sei laut Nikki wegen Daniel Bryan hier und weil sie ihre Schwester als Gast einlud. Steph stellt klar, dass nur autorisiertes Personal im Backstage-Bereich erlaubt sei. Plötzlich zeigt Nikki Steph ihr neues Lieblingsvideo auf ihrem Smartphone...Es ist das Video von Montag bei Raw als Steph von Vickie in den Pool voller Schlamm befördert wurde...Steph ruft die Security und ordnet an: "Bringt diese Person aus dem Gebäude!" Brie wird aus der Halle gebracht...

7. Match
Special Referee: Fandango
Layla besiegte Summer Rae via Kick

Nach dem Match springt Layla heftigst in die Arme von Fandango. Beide knutschen sich leidenschaftlich ab und lassen eine trauernde Summer Rae zurück...

Es folgt der Videobericht zum Main Event Match...

The Authority: Triple H & Stephanie McMahon setzen sich zum Ring...

8. Match
WWE World Heavyweight Championship - Money in the Bank Ladder Match
John Cena besiegte Alberto Del Rio, Bray Wyatt, Cesaro, Kane, Randy Orton, Roman Reigns & Sheamus via Stipulation - zuvor beförderte Cena Orton via Attitude Adjustment auf Kane

Sieger & Neuer WWE World Heavyweight Champion: John Cena

John Cena, der 15 fache WWE World Champion feiert seinen Titelgewinn. The Authority schaut sehr verärgert zum neuen WWE Champion. Mit diesen Szenen endet WWE Money in the Bank.

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.