Drucken

Battleground (19.07.2015)

Geschrieben von Marco.

WWE Battleground Kickoff Show
19.07.2015 - Scottrade Center in St. Louis, Missouri

Nach dem Kickoff Show Intro strömen nach und nach die ersten Fans in das Scottrade Center...

Renee Young heißt herzlich zur Kickoff Show willkommen und begrüßt ihre Panel Gäste: Corey Graves, Booker T und Byron Saxton...

Tom Philips begrüßt aus der Social Media Lounge. Nachher wird er Paul Heyman einige Twitter-Fragen von den Fans stellen...Phillips geht auf die Problematik von Ryback ein. Dieser fällt aufgrund einer Staphylokokken-Infektion aus. The Miz erklärt in einem Tweet, dass Ryback diesbezüglich seinen Titel nicht gegen ihn und Big Show am heutigen Abend verteidigen wird...

Es folgt ein Videobericht zur heutigen Auseinandersetzung zwischen John Cena und Kevin Owens. Nachdem das Panel kurz das Match thematisierte, geht es weiter mit einer Video Promo zum Match zwischen Roman Reigns und Bray Wyatt...

Exklusives WWE.com Interview: Michael Cole führte ein Interview mit Bray Wyatt. Dieser setzt seine Kopfspielchen fort und spricht in düsteren Sätzen über seinen heutigen Kontrahenten Roman Reigns...

Backstage: Eden interviewt R-Truth. Dieser hat sein königliches Equipment dabei. Barrett würde diese Auseinandersetzung laut Barrett nicht ernst nehmen...R-Truth freut sich schon sehr das Gesicht von Barrett zu sehen, nachdem er seinen (WC) Pömpel einsetzt...

Nun unterhält sich das Panel über das Randy Orton vs. Sheamus Match...Young merkt an, dass WWE Battleground mit Orton vs. Sheamus starten wird.

Das Panel wird nun von The New Day überrascht. Sie hypen sich selbst und sorgen für etwas Chaos...

Michael Cole, JBL und Jerry Lawler melden sich am Ring zu Wort...

1. Match
Kampf um die Krone
King Barrett besiegte R-Truth nach dem Bullhammer

Tom Phillips begrüßt in der Social Media Lounge Paul Heyman. Es werden einige Fragen gestellt und Heyman hypt zunächst seinen Klienten...Auf die Frage, wie viele Suplexe Lesnar ausführen wird, antwortet Heyman, dass Lesnar so viele zeigt wie nötig sein werden um den Titel zu ergattern. Ebenso wird Rollins büßen müssen, denn es sei eine Todsünde Lesnar zu provozieren. Heyman möchte keine weiteren Fragen mehr beantworten und teilt nur noch mit, dass es am Ende nur einen WWE World Heavyweight Champion geben wird und hierbei handelt es sich um den Eroberer "BROOOCK LESNAAAAR!"

Raw Videorückblick: Das Main Roster Debüt der NXT Divas...

Renee Young informiert: Alle neuen Frauen vom Raw Segment werden bei Battleground zu sehen sein...

Die Kickoff Show endet nach dem Videobericht zum Match zwischen Seth Rollins und Brock Lesnar...

WWE Battleground
19.07.2015 - Scottrade Center in St. Louis, Missouri

Das PPV Eröffnungsvideo präsentiert einige Krieger. Am heutigen Abend geht es spirchwörtlich um "Justice" zwischen Bray Wyatt und Roman Reigns - "Pride" zwischen John Cena und Kevin Owens sowie "Vengeance" zwischen Seth Rollins und Brock Lesnar...

Nach dem PPV Intro folgt das Hallenfeuerwerk. Danach begrüßen die amerikanischen und mexikanischen Kommentatoren das WWE Universum...

1. Match

Randy Orton besiegte Sheamus nach dem RKO

Stephanie McMahon strebt einen neue Revolution in der Divas Division an...Raw Videorückblick: Stephanie McMahon bringt die drei NXT Diven Charlotte, Sasha Banks und Becky Lynch in das Main Roster...

Backstage: JoJo interviewt Stephanie McMahon, welche die Damen hypt und für den heutigen Abend ein Triple Threat Match mit jeweils einer Diva aus einem Team angekündigt...

The New Day betreten die Halle und sind trotz ihrer Niederlage/n positiv eingestellt. Zwar haben sie ihr Tag Team Titel Match verloren, dennoch können sie jetzt gewinnen. Nach ein paar weiteren Aussagen folgen ihre "New Day Rocks" Chants...

2. Match
WWE Tag Team Championship
The Prime Time Players: Darren Young & Titus O'Neil (c) besiegten The New Day: Big E & Kofi Kingston (w/ Xavier Woods) nach dem Clash of the Titus gegen Big E

Backstage: Paige motiviert Charlotte und Beck Lynch zur angehende Revolution und das es bereits am heutigen Abend losgeht. Becky zeigt sich genauso wie Charlotte bereit, welche es jedoch mit Flair machen möchte. Alle drei Diven reichen sich ihre Finger...

Es folgt der Videobericht zur nächsten Auseinandersetzung...

3. Match
Bray Wyatt besiegte Roman Reigns nach der Sister Abigail - zuvor wurde Reigns von einer zunächst unbekannten Person im Sweatshirt attackiert

Nach dem Match steigt die Person im schwarzen Sweatshirt in den Ring und enthüllt sich als Luke Harper.

Backstage: JoJo hält sich bei Sasha Banks, Naomi & Tamina auf. Im Gespräch teilt Sasha mit, dass sie im Match stehen wird. Nach der Ankündigung wird JoJo noch etwas eingeschüchtert...

4. Match
Triple Threat Match
Charlotte (w/ Becky Lynch & Paige) besiegte Brie Bella (w/ Alicia Fox & Nikki Bella) und Sasha Banks (w/ Naomi & Tamina, nachdem Brie in der Figure Eight aufgab

Das Panel unterhält sich über den bisherigen Abend...

Es folgt der Videobericht zum United States Championship Match...

5. Match
WWE United States Championship
John Cena (c) besiegte Kevin Owens durch Aufgabe im STF

The Miz steigt in den Ring und spricht über den Ausfall von Ryback, welchen er bereits schon seit Tough Enough kennt. The Miz behauptet, dass Ryback nicht verletzt sei, sondern Angst vor ihm hat...Big Show fehlt seiner Meinung nach auch schon seit geraumer Zeit und diesbezüglich sollte das was das Beste fürs Business sei getan werden und er zum neuen Intercontinental Champion ernannt werden...

Nun macht sich Big Show auf den Weg zum Ring. Miz möchte sich mit Big Show zusammenschließen, allerdings wird er vom Worlds Largest Athlete wortlos ausgeknockt...

Es folgt jeweils ein Trailer zu WWE Tough Enough und zum SummerSlam.

Nun wird der Videobericht zum Main Event Match eingespielt...

6. Match
WWE World Heavyweight Championship
Seth Rollins (c) vs. Brock Lesnar endete im No Contest

Während des Matches erlosch das Hallenlicht. Dann folgte ein Gong und als das Licht zurück war, stand der Undertaker im Ring und konfrontierte zugleich Brock Lesnar. Rollins zog sich zurück, während der Deadman dem geschockten "Beast" einen Chokeslam verpassen wollte, allerdings konterte Lesnar und wollte seinerseits den F5 ausführen, doch Undertaker konnte sich erfolgreich befreien. Schlussendlich konnte der Deadman Lesnar einen Chokeslam und zwei Tomstone Piledriver verpassen. Danach posierte der Undertaker noch etwas im Ring und machte sich dann auf den Weg aus der Halle. Damit endet WWE Battleground.

Umfrage: Welche Note bekommt von euch WWE Battleground?

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.