Drucken

Fastlane (21.02.2016)

Geschrieben von Marco.

WWE Fastlane Kickoff Show
21.02.2016 - Quicken Loans Arena in Cleveland, Ohio

Die Kickoff Show startet mit einem Blick in das Foyer sowie in die Halle der Quicken Loans Arena, welche sich langsam füllt. Renee Young begrüßt die TV-Zuschauer. Das Expertenpanel besteht neben Renee Young aus Booker T, Corey Graves und Booker T...

Rich Brennan befindet sich in der Social Media Lounge. Nachher wird AJ Styles bei ihm zu Gast sein. Fans können bereits ihre Fragen via Twitter stellen...

Es wird der Videobericht zum WWE Divas Championship Match zwischen Brie Bella und Charlotte eingespielt.

Das neue WWE.com wird in einem Hype-Video vorgestellt...

Es folgt der Videobericht zum Triple Threat Nr. 1 Herausforderer Main Event Match zwischen Brock Lesnar, Dean Ambrose und Roman Reigns.

Beim Expertenpanel befindet sich nun Paul Heyman und der stellt klar, dass Dean Ambrose und Roman Reigns keine Chance gegen seinen Klienten haben werden, denn Lesnar stellt die größte Bedrohung dar..."The Beast" wird das Match für sich entscheiden und dann bei WrestleMania 32 Triple H besiegen und somit neuer WWE World Heavyweight Champion werden...Auch Jerry Lawler und Corey Graves räumen Brock Lesnar die größten Chancen ein.

Es folgt ein Videorückblick auf die Begegnung zwischen The New Day und Christian & Edge im September 2015 bei Raw

Videorückblick auf das WWE Intercontinental Championship am Montag bei Raw.

Backstage: JoJo interviewt Dolph Ziggler zu seinem Fastlane Match gegen Kevin Owens. Ziggler möchte den IC Titel am heutigen Abend vor seiner Familie und seinen Freunden zurückgewinnen um sich dann als Champ auf den Weg nach WrestleMania zu machen. Diebsezüglich wird er nachher das machen, was er am besten kann und dies sei die Show stehlen.

Die WWE Kommentatoren Mauro Ranallo, JBL und Byron Saxton befinden sich für das Kickoff Show Match am Ring...

1. Match
WWE United States Championship - 2-out-of 3 Falls Match
Kalisto (c) vs. Alberto Del Rio

1. Fall: Del Rio wird nach einem Stuhlschlag auf Kalisto disqualifiziert (1:0)
2. Fall: Del Rio besiegte Kalisto via Double Foot Stomp (1:1)
3. Fall: Kalisto besiegte Alberto Del Rio via Rollup (2:1)

Sieger & weiterhin WWE United States Champion: Kalisto

AJ Styles hält sich nun in der Social Media Lounge auf. Rich Brennan konfrontiert "The Phenomenal" mit Fan Fragen. Styles zeigt sich erfreut über seine Erfolge in der Vergangenheit und auch darüber, dass er sein Vermächtnis hier bei WWE bereits in seinem ersten Match starten konnte. Die NFL Legende Barry Sanders habe ihn sehr inspiriert, da dieser auch kein großer Kerl war. Aber auch Sting habe ihn sehr inspiriert. Styles spricht auch seine Vergangenheit an, denn er habe eine lange Karriere gehabt, doch nun befindet er sich am wichtigsten Punkt seiner Karriere...

Es folgt ein Hype-Video zu Fastlane und danach wird angekündigt, dass am Montag bei Raw ein Vincent James McMahon Award verliehen wird. Das Expertenpanel spricht kurz über den Main Event...Nun endet die Kickoff Show.

WWE Fastlane
21.02.2016 - Quicken Loans Arena in Cleveland, Ohio

Das WWE Fastlane Eröffnungsvideo fokussiert das heutige Triple Threat Nr. 1 Herausforderer Match zwischen Roman Reigns, Dean Ambrose und Brock Lesnar. In der Halle entfacht das Feuerwerk. Als Kommentatoren agieren Michael Cole, JBL und Byron Saxton.  Außerdem befinden sich auch die deutschen Kommentatoren Carsten Schaefer und Sebastian Hackl am Ring. Anmerkung: Die deutschsprachige WWE Fastlane 2016 Version steht ab 11 Uhr auf dem WWE Network zur Verfügung.

1. Match
Divas Tag Team Match
Becky Lynch & Sasha Banks besiegten Naomi & Tamina via Aufgabe von Tamina im Bank Statement von Sasha Banks - zeitgleich gab Naomi im DisArmHer von Becky Lynch auf

Raw Videorückblick: Dean Ambrose verliert seinen IC Titel im Fatal-Five Match am Montag bei Raw gegen Kevin Owens

2. Match
WWE Intercontinental Championship
Kevin Owens (c) besiegte Dolph Ziggler nach der Pop-Up Powerbomb

Backstage: Ryback unterhält sich mit Big Show über The Wyatt Family bis sich Kane blicken lässt und mitteilt, dass sie die skurrile Familie am heutigen Abend direkt in die Hölle schicken werden.

Es folgt ein Videorückblick auf die Fehde zum folgenden Match...

3. Match
Six-Man Tag Team Match
Big Show, Ryback & Kane besiegten The Wyatt Family: Braun Strowman, Erick Rowan & Luke Harper (w/ Bray Wyatt) nach dem Shell Shocked von Ryback gegen Harper

Backstage: JoJo interviewt Roman Reigns. Der Big Dog erhält vom Publikum gemischte Reaktionen. Reigns betont das sein Leben und seine Freundschaft zu Dean Ambrose am heutigen Abend auf dem Spiel steht. Nach ihrem Match wird sich so einiges ändern. Plötzlich lässt sich Dean Ambrose blicken und bestätigt die Aussagen von Reigns. Im weiteren Verlauf des Interviews bringt JoJo "The Beast" ins Gespräch. Lesnar sei laut Ambrose groß und beängstigend, allerdings werde der WrestleMania Main Event nicht: Lesnar vs. Triple H sein, denn "The Beast" wird entweder auf Reigns oder Ambrose treffen. Reigns bestätigt dies mit: "BELIEVE THAT!"

Es folgt der emotionale Videobericht zum anstehenden WWE Divas Championship Match...

4. Match
WWE Divas Championship
Charlotte (c) besiegte Brie Bella durch Aufgabe im Figure Eight

Nun folgt das Promo Video zur Fehde zwischen AJ Styles und Chris Jericho.

Backstage: JoJo interviewt Chris Jericho zum anstehenden Match. Jericho erläutert im Vorteil zu sein, schließlich besiegte er Styles bei ihrem letzten Aufeinandertreffen. Y2J mag Styles nicht, respektiert ihn aber. Sollte Styles ihn nun erneut besiegen können, würde "The Phenomenal" seinen WWE Erfolg zementieren können. Eine Niederlage sei nicht akzeptabel. Styles müsse unter großem Druck stehen. Jericho stellt abschließend klar, dass er der beste ist, mit dem was er tut. Nun wird er herausfinden, ob Styles tatsächlich "Phenomenal" sei...

5. Match
AJ Styles besiegte Chris Jericho durch Aufgabe im Calf Crusher

Nach dem Match: Der verärgerte Jericho zieht den feiernden Styles vom Toprope. Jericho scheint nicht genug zu haben, ballt seine Faust und deutet eine weitere Attacke an. Styles stellt sich der Herausforderung. Schlussendlich ändert Y2J seine Meinung und beide reichen sich die Hände.

Das Kickoff Show Expertenpanel diskutiert kurz über das Match zwischen Jericho und Styles, dem heutigen Main Event Match und blickt dann auf das Match zwischen Kalisto und Del Rio zurück.

Nun steht die "Cutting Edge Peep Show" mit Edge & Christian an. Doch zuvor folgt erneut ein Videorückblick: Edge & Christian trafen The New Day bereits im September 2015 bei Raw. Zurück im Ring hypen Edge & Christian ihre neue Show auf dem WWE Network und werden dann direkt von The New Day unterbrochen. Das Trio betritt mit ihren Einhörnern die Halle und sie stellen zugleich klar, dass keiner den beiden Kanadiern zuhören möchte. Im Ring wird die verbale Auseinandersetzung fortgesetzt.

The New Day hypen sich überschwänglich als die WWE World Tag Team Champions und ziehen dann über die Sportler aus Cleveland her. Danach meinen sie weitaus besser als Edge & Christian zu sein, ja sogar besser als alle anderen WWE Tag Teams...Edge und Christian teilen nun mit, dass sie zuvor Sheamus und Rusev begegnet seien und diese anderer Meinung sind. Xavier betrachtet und bezeichnet The League of Nations als Müll.

Nun betreten The League of Nations die Halle. Im Ring konfrontieren sie sofort The New Day, welche allerdings kleinlauter werden und sich zurückziehen. Als nächstes legen sich Edge und Christian mit The League of Nations an. Del Rio hat irgendwann genug und möchte auf die zwei Kanadier einschlagen, allerdings wird er von seinen Kumpels zurückgehalten. Edge & Christian ziehen sich nun auch zurück.

Auf der Stage werden The League of Nations von The New Day sowie Edge & Christian provoziert, indem sie sich über die Heels lustig machen.

The Social Outcast begeben sich auf den Weg zum Ring und hypen sich...

6. Match
Curtis Axel (w/ Adam Rose, Bo Dallas & Heath Slater) besiegte R-Truth via Rollup - nachdem Adam Rose, Bo Dallas & Heath Slater ins Match eingriffen, versuchte Goldust R-Truth zu helfen, allerdings lenkte dies R-Truth ab

Nach dem Match: R-Truth lehnt erneut eine Kooperation mit Goldust ab.

Es folgt der Videobericht zum Main Event Match...

7. Match
Triple Threat Match
Sieger trifft bei WrestleMania 32 auf Triple H
Roman Reigns besiegte Dean Ambrose und Brock Lesnar nach dem Spear gegen Ambrose - zuvor setzte Lesnar den Kimura Lock gegen Reigns an, doch Ambrose unterbrach den Griff mit einigen Stuhlschlägen gegen Lesnar

Nach dem Match: Roman Reigns wird nicht vom Publikum bejubelt, denn die Vielzahl der Fans zeigen sich sehr unzufrieden und halten ihre Daumen sichtbar vor den WWE Kameras nach unten.

Plötzlich ertönt die Musik von Triple H. Der amtierende WWE World Heavyweight Champion macht sich auf den Weg zum Ring. Dort liefert er sich einen Staredown mit Roman Reigns bis WWE Fastlane endet.

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.